Partner von Discover Outdoor
Der aktuellsten Generation seiner GPS-Multisport-Smartwatch fenix, verpasst Garmin eine Kartendarstellung und umfangreiche Navigationsfunktionen ... Weiterlesen...

TorstenW

Neptun

  • »TorstenW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 842

seit: 3. Oktober 2004

Navigation: Galaxy J5 mit Sygic, HereWeGo, wie mir gerade ist.....

Wohnort: Nähe Magdeburg

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 17. September 2016, 17:25

Massive Probleme mit GPS-Empfang

Moin,

sagt mal, habt ihr aktuell auch solche Probleme mit dem GPS-Empfang bzw. dem ersten Fix?
Ich verzweifele bald mit meinem HTC Desire X und Navigon.
Ich habe es erst auf das Gerät geschoben, dass der Fix lange dauert, das Signal immer wieder für einige Zeit weg ist und/oder die Kiste einfach "weiterfährt" oder Brummkreisel spielt, wenn man an einer Kreuzung steht. Es hat kurz geholfen, alle Gehäuseschrauben (war in einem Forum beschrieben) fest anzuziehen. Aber am Mittwoch auf der Urlaubsfahrt bin ich verzweifelt. Laufend kein Fix oder voller Empfang, aber Geschwindigkeit = 0! Und das über mehrere Minuten bis zu einer viertel Stunde. Mehrfacher Reset des Gerätes, GPS-Status zum Reset des GPS, nix hat geholfen.
Ich wollte es erst auf Navigon schieben, da jedes Mal beim Start der Route der Fix weg ist, aber das dollste ist: Mein olles Desire S, dass ich mit "Bike-Computer" als Fahrradnavi nutze, macht exakt die gleichen Sperenzchen! Entweder ewig kein Fix oder voller Empfang, aber Speed = 0. Nach 4 bis 5km fängt es sich dann und läuft durch....
Jemand eine Idee?

Grüße
Torsten
"Geht nicht" gibts nicht!
"Kann nicht" heißt: faul!

rohoel

Moderator

Beiträge: 23 055

seit: 11. September 2006

Navigation: gopal, navigon, tomtom, einige apps

Wohnort: irgendwo im nirgendwo

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 17. September 2016, 17:32

mit meinen geräten hatte ich bis gestern keine probleme. gefahren mit medion 465 und tt5100. am gps liegt das also wohl eher nicht, sonst wäre das netz voll mit meldungen. ;)


mfg rohoel.
meine letzten Skins PE3.0..++..PE2.0 und eine Einsteigeranleitung (ESA) für GOPAL 2, GOPAL 3, GOPAL 4 und GOPAL 5
bitte auch mal auf die FORENSUCHE klicken - es erfolgt kein Support per PN oder MAIL!!

App-Vergleich

!! Rauchmelder retten Leben !!

TorstenW

Neptun

  • »TorstenW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 842

seit: 3. Oktober 2004

Navigation: Galaxy J5 mit Sygic, HereWeGo, wie mir gerade ist.....

Wohnort: Nähe Magdeburg

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 17. September 2016, 17:59

Najaaaa, das Desire X ist nicht gerade für seinen guten GPS-Empfang berüchtigt, aber mit 2 verschiedenen Geräten zur gleichen Zeit solche Probleme....
Mit dem Desire S hatte ich, als das noch mein "Haupt"handy war, nie Probleme. Deshalb bin ich ja stutzig geworden. Nur, bevor ich mir jetzt ein neues Handy kaufe, wollte ich das halt klären.

Grüße
Torsten
"Geht nicht" gibts nicht!
"Kann nicht" heißt: faul!

gs.arch

Kreuz des Südens

Beiträge: 6 884

seit: 18. Juli 2002

Wohnort: N49°0' E8°24'

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 18. September 2016, 08:45

Hast Du das Problem mit dem GPS-Empfang auch im Freien (von wegen Fahrradnavi)?
Gruß gs.arch

Suchfunktion!

TorstenW

Neptun

  • »TorstenW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 842

seit: 3. Oktober 2004

Navigation: Galaxy J5 mit Sygic, HereWeGo, wie mir gerade ist.....

Wohnort: Nähe Magdeburg

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 18. September 2016, 17:27

Yessssss! Heute hat es wieder knapp 5 Minuten gedauert, bis der Fix (beim "Fahrradnavi" ) da war. Das Rad stand während dieser Zeit im Freien mit "Rundumsicht" zum Himmel. Was komisch ist: GPS-Status sagt, es sind genügend Satelliten da, Fix ist auch vorhanden. Starte ich dann "Bike-Computer", dauert es wieder ca. 2 bis 3 Minuten, bevor die GPS-Anzeige aufhört zu blinken und dann nochmal genauso lange, bis es eine Geschwindigkeit anzeigt. So lange steht Speed = 0 im Display.
Noch merkwürdiger: Ab dann lief es den ganzen Tag durch, ohne jeden Aussetzer. Das Problem besteht also nur beim Start.....

Grüße
Torsten
"Geht nicht" gibts nicht!
"Kann nicht" heißt: faul!

rohoel

Moderator

Beiträge: 23 055

seit: 11. September 2006

Navigation: gopal, navigon, tomtom, einige apps

Wohnort: irgendwo im nirgendwo

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 18. September 2016, 17:48

werksreset schon probiert? ich weiß, das macht mit dem smartie keiner gerne, ...


mfg rohoel.
meine letzten Skins PE3.0..++..PE2.0 und eine Einsteigeranleitung (ESA) für GOPAL 2, GOPAL 3, GOPAL 4 und GOPAL 5
bitte auch mal auf die FORENSUCHE klicken - es erfolgt kein Support per PN oder MAIL!!

App-Vergleich

!! Rauchmelder retten Leben !!

TorstenW

Neptun

  • »TorstenW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 842

seit: 3. Oktober 2004

Navigation: Galaxy J5 mit Sygic, HereWeGo, wie mir gerade ist.....

Wohnort: Nähe Magdeburg

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 18. September 2016, 21:15

Nääääää, da es ja 2 verschiedene Geräte mit unterschiedlicher Software betrifft, verspreche ich mir davon nicht wirklich was. Außerdem habe ich auf dem "Fahrradcomputer" (dem Desire S) seit der kompletten Neuinstallation nur Bike-Computer, GPS-Status und ES Datei-Explorer installiert, mehr nicht.

Grüße
Torsten
"Geht nicht" gibts nicht!
"Kann nicht" heißt: faul!

TorstenW

Neptun

  • »TorstenW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 842

seit: 3. Oktober 2004

Navigation: Galaxy J5 mit Sygic, HereWeGo, wie mir gerade ist.....

Wohnort: Nähe Magdeburg

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 20. September 2016, 22:44

Heute früh auch wieder; der Fahrradcomputer; ca. 5 Minuten bis zum Fix, der dann aber bis zum Abend stramm ohne Aussetzer stand. Ich habe aber, ehrlich gesagt, das Programm und die Route auch zwischendurch nicht gestoppt.
Mal sehen, was mein Desire X mit Navigon morgen auf der Heimfahrt veranstaltet....

Grüße
Torsten
"Geht nicht" gibts nicht!
"Kann nicht" heißt: faul!

tourenfahrer55

Master of Desaster

Beiträge: 2 258

seit: 18. März 2009

Navigation: Garmin diverse Ipad 3 / Iphone 7 +

Wohnort: Ratingen /Leichlingen

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. September 2016, 10:17

Anderes Handy aber auch NAVIGON weder gestern noch heute im Auto irgend welche Probleme , Selbst in der S-Bahn alles im grünen Bereich
iPhone 7+& iPad 3 mit Navigon Europa(die alte)Jabra Motion Headset Topeak Handy Halterung mit Topeak Powerbank am Lenker ( hält 12 Stunden )Hyndai IX 20 mit Werksnavi und Karten von Navteq/Here

TorstenW

Neptun

  • »TorstenW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 842

seit: 3. Oktober 2004

Navigation: Galaxy J5 mit Sygic, HereWeGo, wie mir gerade ist.....

Wohnort: Nähe Magdeburg

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 21. September 2016, 16:51

Moin,

sooooo, die Heimfahrt ist Geschichte....
Das Navi hat so gut (oder so schlecht) funktioniert wie vor der Hintour. Schneller Fix, in der ersten halben Stunde ein paar mal länger (>2 Minuten) GPS weg trotz freier Sicht zum Himmel (Landstraße), danach ein paar Mal "Brummkreisel" und dann lief es ohne Aussetzer. Weiß der Geier, was das war.......
Ich werde mich aber trotzdem nach einem neuen Handy umgucken. Chefin hat zugestimmt. :lol:
Jemand eine Idee?
Prämissen: <5 Zoll, mindestens 1,5GB RAM, unter 250, besser unter 200 EUs.

Grüße
Torsten
"Geht nicht" gibts nicht!
"Kann nicht" heißt: faul!

ozoffi

Anfänger

Beiträge: 5

seit: 14. September 2016

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 22. September 2016, 09:10


TorstenW

Neptun

  • »TorstenW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 842

seit: 3. Oktober 2004

Navigation: Galaxy J5 mit Sygic, HereWeGo, wie mir gerade ist.....

Wohnort: Nähe Magdeburg

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 22. September 2016, 19:35

Moin,

coole Seite, dankööö!
Ziehe ich mir mal rein.

Grüße
Torsten
"Geht nicht" gibts nicht!
"Kann nicht" heißt: faul!

TorstenW

Neptun

  • »TorstenW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 842

seit: 3. Oktober 2004

Navigation: Galaxy J5 mit Sygic, HereWeGo, wie mir gerade ist.....

Wohnort: Nähe Magdeburg

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 8. Oktober 2016, 12:41

Moin,

mal ein Zwischenbericht: Ich habe mir noch kein neues Handy gekauft, dafür aber HereWeGo runtergeladen. Damit scheint es (auf kurzen Strecken jedenfalls, die erste längere Strecke fahre ich nächste Woche) WESENTLICH besser zu funktionieren als mit Navigon. Also irgendwie muss Navigon da doch in Speicherbereichen rumlatschen, wo es nix zu suchen hat und das GPS durcheinanderbringen.....
Ich werde berichten.

Grüße
Torsten
"Geht nicht" gibts nicht!
"Kann nicht" heißt: faul!

TorstenW

Neptun

  • »TorstenW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 842

seit: 3. Oktober 2004

Navigation: Galaxy J5 mit Sygic, HereWeGo, wie mir gerade ist.....

Wohnort: Nähe Magdeburg

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 4. November 2016, 12:40

Moin,

so, nach mehreren Fahrten mit HereWeGo muss ich feststellen, dass das Problem eindeutig an Navigon liegt! :cursing:
HereWeGo hat nicht annähernd solche Probleme mit dem GPS. Es ist bei Navigon mit der 5.8.1. etwas (aber wirklich nur etwas) besser geworden, aber noch lange nicht wieder gut/akzeptabel.
Gestern auf 2 Fahrten mit HereWeGo von jeweils 230km ein einziger GPS-Verlust für vielleicht 2 Sekunden, mehr nicht!

Grüße
Torsten
"Geht nicht" gibts nicht!
"Kann nicht" heißt: faul!

ozoffi

Anfänger

Beiträge: 5

seit: 14. September 2016

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 8. November 2016, 08:55

Servus!
Solange Du im Inland unterwegs bist und Du eine Internetverbindung hast, wäre imho eine wirklich sehr gute Alternative Google Maps zum Navigieren (schnell, genau, super Ansagen, gute Trafficinfos und wirklich sehr gute Spracherkennung). TomTomBlitzer als "Poiwarner vor Gefahrenstellen" und Velociraptor zur Anzeige der erlaubten Höchstgeschwindigkeit (bis dies in GMaps endlich integriert ist).
HERE hat bei mir bei inzwischen drei verschiedenen Devices das gleiche Problem mit der Kompasskalibrierung - liegt also eindeutig an der APP. Sonst wäre HERE wirklich eine super offline Navigation!
TomTom und Navigon haben zum Teil viele Features und auch eine gute Darstellung. Sind aber entweder langsam, verlieren öfter das GPS Signal oder haben ein grottenschlechtes Routing - auch auf TOP Devices wie zb. LG G5 oder Huawei X2 (kann mir keiner sagen, dass die zu langsam dafür wären...).


Zum Seitenanfang
Freitag, 24. März 2017, 05:15

Werbung © CodeDev