Beiträge von Dalton55

    Hallo cory915,

    das wäre ein Fall für Holgi2002, aber der ist anscheinend irgendwie "untergetaucht" - ich hoffe nur, er ist soweit ok!

    Ich kann Dir hier nur raten, damit zu einer Bosch-Werkstatt oder jemanden zu gehen, der über eine entsprechende Datenbank verfügt (Holgi hatte da eine) - ansonsten auch mal bei einer kleinen Mercedes-Werkstatt anfragen - Fragen kostet ja nix! Bosch hat sowas und ist zumindest preiswerter ...vlt. verknüpfen mit einem günstigen Serviceangebot? Sorry, das ich hier nicht konkreter helfen kann.

    Viele Grüße

    Harry

    Hallo Kathrin170291,


    herzlich willkommen im Forum :-)


    Für den Code wird z.B. von Fa. Alpine die Seriennummer des Radios (abzulesen am Radiogehäuse) und außerdem die Fahrgestellnummer des Fahrzeugs benötigt. Siehe hierzu mein Beitrag #894 vom 8.1.18, da wäre auch ein Code-Formular zum runterladen. Bei allen anderen Herstellern würde ich mich an einen Bosch-Service wenden, denn dort kann der Code ausgelesen werden. Toi, toi, toi !

    VG Harry

    Hallo rohoel !

    Danke für das Update ! Das ist natürlich für alle Becker-Radio-Besitzer nicht so toll. Ich würde in diesen Fällen empfehlen, bei einer Bosch-Werkstatt vorbeizuschauen, denn die sollten den Code auslesen können. Fragen kostet ja bekanntlich auch nix !

    Viele Grüße Harry

    Hallo Fillmaster,

    das APS30 ist ein Radio-Navi-Combi von Fa. Becker - ich würde da mal bei deren Service nachfragen. Wäre es ein Alpine-Radio wie bei mir (erkennbar an den Buchstaben AL vor der Seriennummer), dann wäre es null Problem - siehe mein Beitrag #894 vom 8.1.18, da ist ein Code-Formular zum runterladen ! Ich hoffe sehr, die von Becker lassen sich da auch nicht lumpen - toi, toi, toi !

    Viele Grüße Harry

    Hallo Hyper1902,

    check mal bitte deine Radio-Daten inkl. Seriennummer (... und besser auch zur Info alle anderen wichtigen Audio-10-Beiträge in diesem Forum lesen!) und wenn es ein Alpine-Radio ist, dann scroll mal zu meinem Beitrag #894 (8.1.18), da ist ein Code-Formular zum runterladen - dann einfach ausgefüllt per Fax an Alpine senden! Die helfen bestimmt auch Dir!

    Toi, toi, toi !

    Hi Remote,e

    ich hatte konkret geschrieben: "falls es sich um ein Alpine-Radio handelt." Das bitte der Seriennummer des Radios entnehmen. Audio-10-Radios werden von Fa. Becker und von Fa. Alpine für Mercedes hergestellt. Ich kann nur bei Alpine helfen und hier bitte mein Faxformular nehmen - bei einem Becker-Radio entweder an Mercedes oder Becker wenden. - siehe hierzu auch alle anderen Kommentare und Infos im Forum !

    Grüße

    Harry

    Hallo Remote,

    ich bin nicht sicher, ob die Infos reichen ?( Leider habe ich auch selbst keine Datenbank und kann bei Alpine-Radios nur an Fa. Alpine verweisen:

    siehe hier meinen letzten Beitrag #983 vom 28. Februar an >>> lade das Faxformular runter und ab damit zu Fa. Alpine. Da wird Dir geholfen! Sollte es aber ein Becker-Radio sein, dann kann nur Holgi oder evtl. Fa. Becker helfen.

    Viele Grüße

    Harry

    Hi Olaf,

    falls Holgi sich nicht melden kann - dann schaue Dir doch bitte mal meinen letzten Beitrag #983 vom 28. Februar an >>> lade das Faxformular runter und ab damit zu Fa. Alpine. Da wird Dir geholfen!

    Viele Grüße

    Harry

    Hi Colonia68,

    wichtig ist hier noch die Seriennummer! Fängt diese mit AL an, dann ist es ein Alpine-Radio und von dort bekommst Du auch problemlos die Pin! Siehe hierzu meinen Beitrag #894 mit dem Faxformular.

    Sollte es ein Becker-Radio sein, dann musst Du auf Holgi warten.


    Viele Grüße

    Harry

    Hallo auch und Gutes Neues Jahr,


    das sind Alpine-Radios (das zeigt der Anfang der Seriennummer mit den Buchstaben AL) und Alpine hilft hier relativ unbürokratisch - wie auch bei mir. Einfach das Fax ausfüllen und absenden - eine Faxnummer ist aber leider nötig wegen des Empfangs des Codes.


    Viele Grüße

    Harry

    Hallo Erstmal,


    ich habe ein ähnliches Problem: Mercedes Audio 10CD, aber keinen Pin mehr.

    Das Radio hat die folgenden Daten:

    A170 820 03 86

    Model Nr. MF2910

    Serien-Nr.: AL 2910 1 07 91024 und weiter unten steht noch ein "B"


    Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.