Navman iCN 510 unlocked

  • Servus Mahli11,


    Leider noch nicht installiert, aber ich befürchte, daß ich es auch nicht kann da ich ja in den nächsten Tagen die Softwareversion SmartST v3.5 mit der Post erhalte.


    Ich mach da lieber mal vorest keine Versuche bis ich vom Programmer ne Atwort habe oder ein Zweitgerät zur Verfügung habe.
    Ich hab Dir aber noch ein paar Bilderchen rengestellt um den Appetit ein wenig anzuheizen :D


    Die Adresse des Programmers steht ja drauf wie Du siehst.


    Das mit der TT-Option finde ich gar ein wenig witzig, zumal man ja einen TT auch kaufen kann der aber bei weitem nicht so eine tolle Grafik hat wie der Navman.


    Da man ja nun damit auch MP3 abspielen kann, wäre die 1G Karte angesagt, bekomme aber bis dato keine Antworten auf meinen anderen Beitrag.






    Gruß - Duke2 ;D

  • Hmm, dürfte hier anscheinend nicht wirklich Interesse bestehen.


    Für die die es mal testen wollen hier der LINK zur UNLOCK-Software


    Und hier die Anleitung in Kopie vom Author des Progs in Engl. :


    1. get file NAVMAN.ZIP
    2. unpack
    3. get conection Navman-PC
    4. start program NAVMANICN510.EXE and install that on your Navman
    5. copy all unpacked dir (4) to the \Pocket PC\Program Files
    6. copy PocketPC.exe to \\Pocket PC\Windows
    7. Install prog. Registry Workshop, start it end go to File-Open pocket pc registry
    8. go to the HKEY_LOCAL_MACHINE and then INIT and change LAUNCH80 key(double click) to pocketpc.exe
    9. unplug your USB from Navman. The app. going to restart en vala, you get a menu.


    Gruß - Duke2 ;D

  • Moin, moin!!!


    Was hat man von dem Unlock? Kann ich damit dann auch die Sonderzielevernünftig ausblenden? Oder ist das nur eine Spielerei, um MP3 zu hören?


    Ach ja, funktioniert das auch auf dem iCN 520?


    Gruß, Karsten

  • hallo Karsten,


    soweit ich informiert bin JA es funktioniert auch am iCN520 aber kann es dir nicht persönlich bestätigen.


    es gibt bis dato noch keinen erfahrungsbericht von usern aus diesem forum.
    in den usa schon.


    ich persönlich kann der idee tt5 draufzuspielen nix abgewinnen aber rechner und andere kleinigkeiten die nicht die registry des OS abändern finde ich okay.


    es braucht halt ein gerüttelt mass an verständnis des eigentümers den iCN nicht gleich zu ermorden :D


    wäre ne feine Sache einen 2ten iCN in spare zu haben, dann würde ich es testen.


    Gruß - Duke2 : drink


    PS: hatte ganz vegessen zu erwähnen daß es mittlerweile eine überarbeitete Version des Hijackers gibt und die findet Ihr HIER

  • find die sache ganz interessant.
    wie hoch ist denn das risiko, das man sichd as teil ganz plättet?


    d.h. wenn ich die v. 2.2 drauf spiele wie es dort ind er dateianleitung steht is alles geschafft? es funktionieren dann direkt die mp3 sachen, die tt5 software usw?

  • ohoh


    hatte mal eben die sache mit dem cracken probiert...nav mit pc verbunden, diese eine datei ausgeführt, die er dann auf dem navman installier hat. alles ok... diese 4 ordner dann auf den navman gezogen...nun navman neu gestartet und beim starten kommt folgende fehlermeldung:


    application appstartupsec.exe has performed an illegal operation ans will be shut down. if the problem persists, contact the programm vendor.


    program: appstartuosec.exe
    exception: 0xC000001C
    address: 800AE818.


    was nun?


    jetzt hatte ich eben den batterie schalter umgelegt und neu gestartet....jetzt kommt die fehlermeldung zwar nicht, aber der hängt beim starten...


    hiiiiiiiiiilfe.


    bitte helft mir :-(


    edit:
    bekomme keine direkte verbindung mehr mit dem pc hin.
    das einzge was ich auslesen kann, is die karte mit meinem lesegerät...


    ?(

  • GUck mal 8 Fragen unter deinem Posting steht die Antwort, sollte dann auch genauso Funktionieren, nur kann es sein das du die Prozedur nachher nochmal wiederholen kannst, das mit dem illegal ist halb so wild, hatte ich auch schon mal, nachdem ich beim 510er das System des 520 raufgepackt hatte.


    Gruß
    Schlaubi


    iCN und PC verbinden


    rechter Mausklick auf das ActiveSync Symbol und Durchsuchen wählen


    Im Ordner My Flash Disk, "Backup" löschen. Haben Sie bitte Geduld, kann etwas dauern.


    Ist der Ordner gelöscht, USB Kabel trennen


    battery auf der Rückseite auf OFF dann wieder auf ON


    warten bis USB auf dem iCN angezeigt wird


    iCN und PC verbinden, SmartST starten


    Bei der Meldung, das ein Update verfügbar ist, Ja klicken.


    Nach Installationauf Tools > Wiederherstellung der Registrierungsinformationen klicken

  • ich weiss zwar nich genau wie, aber funzt wieder.
    werd nun ma warten bis es mir einer genauer erklärt ;)


    falls jmd davon ahnung hat, bitte melden.


    find die option mit tt5 interessant.
    speicherkarte und tt5 is vorhanden...


    mfg
    und danke an meine helfer per pn :)

  • Hi Björn,


    Na Gott sei Dank daß wieder alles funst.
    Frag mich warum es bei anderen Geräten geklappt hat.
    habe bereits Fotos von 520ern gesehen wo die SW lief.


    Es ist natürlich auch fraglich ob die SW nur mit bestimmten Firmwarestand funktoniert.


    Ich überleg mir mal ob ich meinem 510er den ich mal TT draufspielen wollte so update oder noch ein bischen mehr nfos einholen sollte.


    Aber warum Dein Gerät nun wieder wie gehabt funktioniert ist auch irgendwie merkwürdig oder?


    Gruß - Duke2 ;D

  • frag mich was leichteres, erst ist er nicht mehr gestartet, dann hatte ich den batterie schalter hinten ein paar minuten umgelegt und zack ist er gestartet.
    hab dann direkt mit dem pc verbunden,. den "backup" ordner gelöscht und die normale software wieder draufgespielt.


    soweit funzt alles, ok bin noch nicht gefahren, aber er startet immerhin ohne probs etc ;)


    mfg


    falls ma neue infos hast, kannst gerne bescheid geben :-)

  • Moin, moin!


    Auf die Gefahr hin, daß ich gleich erschlagen werde, aber hier geht es doch mehr um das Hacken als in dem anderen Thread. Daher will ich hier mal weitermachen.


    Ich habe mir die Sachen nur mal angesehen, die da ersetzt werden, es ist im Grunde "nur" zwei Anwendungen, Eine, die im Autostart liegt und das gepachte NaviProgramm startet und natürlich das gepatchte Navi-Programm, welches einfach nur Unterbrechungen bzw. Taskwechsel zulässt.


    Hat zufällig jemand von denen, die den Hack schon durchgezogen haben, sich mal mit dem Programmierer dessen in Verbindung gesetzt, ob er im Zuge dieser Umarbeitungen des Navi-Programmes nicht gleich noch diese lästige Prüfung der Karten entsorgen kann?


    Gruß, Karsten