POI Warner Add-On für besseren Start [DreamOn]

  • Hallo


    Zitat

    Also das kann damit aber eigentlich nichts zu tun haben. Schau ggf. mal in Deinen BT Einstellungen nach.


    Doch, ich bin mir zimlich sicher, daß dieses Phämonen erst seit der Installation von Mortrun und dem Script da ist.
    Gruß
    rotzbengel

    HP iPAQ HX 2750 (ROM 1.10)MN7.4.0#TT7#Destinator 8#iGO 8.3.xxx (2GB-SD Card) GPS/TMC Empfänger GNS 5843

  • So, nach etwas längerer Wartezeit hier jetzt die neue Version 0.5 (beta), in der sich eigentlich nicht viel Neues getan hat.


    Einzig der POI Warner sollte jetzt ohne "Sanduhr", sprich im Hintergrund während der Navigation gestartet werden. Die Überwachung sollte jetzt auch ein wenig "feiner" via direktem Parameter, starten.


    Markus und ich haben hier ziemlich lange gefeilt - bei ihm läuft es prinzipiell so, wie hier geplant. Bei mir läuft es so nicht. Die Chance, dass es so läuft wie hier geschrieben ist also 50/50. Allerdings wissen wir derzeit noch nicht genau, worin die Unterschiede begründet liegen. Ich lade also herzlich ein, die neue Beta einmal auszuprobieren und zu berichten, ob der POI Warner (im Hintergrund) startet. Bei mir startet er gar nicht, bei Markus startet er prima im Hintergrund. In einer neuen Version des POI Warners wird es dann aber in Zukunft auf jeden Fall für alle gehen.


    Grüsse,


    Seretix

  • Hallo seretix,


    ich habe heute DreamOn zum ersten Mal ausprobiert und es gefällt mir sehr gut.


    Bei der Version 0.5 (beta) startet bei mir allerdings der POI Warner auch nicht. Als ich beim ersten Mal vergessen hatte, die Pfade anzupassen, kam allerdings eine Fehlermeldung. Versuchen zu starten tut DreamOn also zumindest.


    Die Version 0.4 funzt wunderbar.


    Danke für DreamOn.


    bye
    basinger

  • Zitat

    Original von seretix
    Die Chance, dass es so läuft wie hier geschrieben ist also 50/50. Allerdings wissen wir derzeit noch nicht genau, worin die Unterschiede begründet liegen. Ich lade also herzlich ein, die neue Beta einmal auszuprobieren und zu berichten, ob der POI Warner (im Hintergrund) startet.


    Hi,


    ich habe auch mal die 5er-Version probiert, geht aber nicht. Es kommt - wenn ich diesen "Silent-Zusatz" anfüge - eine Fehlermeldung, dass der den POI-Warner nicht findest.


    Lasse ich den Zusatz weg, dann funzt es einwandfrei - allerdings mit Eieruhr ;).


    CU, Hotte

    .
    Hotte : drink (Don't drink and drive)
    NAVIGATION ist ... wenn man mit Navigon Soft- und Hardware trotzdem ankommt
    .
    Hat jemand Interesse an meinem "GNS TMC-Adapter FM9"?


  • Hi,


    ist bei meinem PDA genauso wie bei Hotte1908.


    seretix
    Für den "Silent-Zusatz" müsste doch eigentlich eine neue Version von Mortrun notwendig sein oder nicht?.

  • Nein, denn das ist lediglich ein Parameter für den POI Warner.
    Wie gesagt, bei Markus läuft's schon, ich habe auch gerade eine neuere Vorversion vom POI Warner, aber mit der läuft es auch nicht.
    Wollten nur wissen, ob es an mir oder am POI Warner liegt.


    Ich halte da mal den Finger drauf, es wird eine Lösung geben.

  • Hi, Seretix,


    Markus hat in der Version 2.97 das Menü Datei geändert, so daß Dream.On V0.4 (R3), die ich verwende, den POI-Warner nicht mehr ausschaltet.


    Abhilfe:


    If wndExists "POI-Warner"


    Show "POI-Warner"
    sleep 1500
    MouseClick 5,306
    Sleep 1500
    MouseClick 5,285


    Else


    Ich denke, das geht anderen genauso.


    Grüße von der Saale,


    Theo

  • So,


    nachdem es nun längere Zeit nichts mehr von mir zu hören gab, da ich im Ausland war, und zahlreiche Script-Programmierer die ursprüngliche Idee des nachladens in ihre Scriptlösungen eingearbeitet haben, habe ich ein kleines Weihnachtsgeschenk *tusch* (getreu dem Motto "small is beautiful") DreamOn Version 0.6


    Dank intensiver Zusammenarbeit mit Markus (danke nochmal) ist es mir nun gelungen das Script erheblich zu verbessern. Der POI Warner wird jetzt "leise" nachgeladen, das heisst, keine Sanduhr ist mehr zu sehen, POI Warner lädt im Hintergrund und startet die Überwachung automatisch. Ausserdem ist das Beenden des POI Warners nun absolut sauber und unabhängig von verwendeter Auflösung oder dergleichen. Ebenfalls entfernt werden konnte folglich die Routine zur Prüfung, ob der MN|5 noch läuft.
    Darüber hinaus müssen jetzt nur zwei Variablen am Anfang des Script mit euren entsprechenden Programmpfaden versorgt werden, der Rest ist dann dynamisch.


    Ich wünsche euch viel Spass und frohe Weihnachten.


    Seretix


    PS: Benötigt "MortScript" in einer möglichst aktuellen Version und wurde von mir mit MN|5.2 und POI Warner 2.92 getestet, sollte aber wohl auch mit anderen Versionen problemlos laufen.