MobilePilot lebt weiter

  • Schluß mit den Spekulationen, in einer Presseerklärung von klickTel heißt es:


    klickTel übernimmt Teile des Navigations- und Routingspezialisten Tele-Info AG


    Das PDA Navigationssystem MobilePilot erweitert zukünftig ebenfalls das Portfolio. Den Navigations-PDA wird es in verschiedenen Versionen geben, ausgestattet mit Hybridtechnik, die die Vorteile der Onboard- und Offboard-Navigation verbindet.



    http://www.klicktel.de/index_2029.php

  • Ja, MoPi lebt weiter und es gibt inzwischen auch neue Karten.


    Habe heute mein Abo verlängert, nachdem ich mir noch einen gebrauchten Loox 610 anglacht habe, da der MoPi ja auf dem IPAQ hx4700 nicht mehr "aussagekräftig" ist, leider :-D).
    Also, lange Rede kurzer Sinn, es gibt inzwischen alle, von Tele Atlas angebotenen Karten, von Osteuropa. Habe mir gerade mal eine Route von Frankfurt, bis zu unserem Hotel in Krakow, erstellt, also grenzübergreifendes Routing ist für den MoPi absolut kein Fremdwort, allerdings muß vor der Nutzung des MoPi noch ein Update der Firma KlickTel, geladen werden, da die alten Server abgeschaltet wurden. Das Update gibt es, wie üblich, im Servicebereich des MoPI, natürlich nur für die registrierten Anwender.



    Mfg


    Belongo

    Navigon 70 Premium, ESX VVN710-VW-U1-DAB+(Festeinbau)




    Skype: belongo1

    Einmal editiert, zuletzt von Belongo ()