Erweiterungen

  • Hallo, ich habe ein paar Erweiterungswünsche für Glopus:


    1. Aktuelle Richtung als Gradzahl in eine Variable für die MNInfo und für benutzerdefinierte Seiten (wie über der Windrose in der Geschwindigkeitsanzeige)


    2. Möglichkeit, den Kartenmaßstab im MN 3.1 anzuzeigen


    3. Bei einem Klick auf einen blauen Kreis in der Kartenanzeige (Waypoint) sollte der Name zu diesem Punkt angezeigt werden


    4. Die Kreise in der Kartenanzeige sollten die gemeinte Position genauer lokalisieren-vielleicht mit einem Punkt in der Mitte des Kreises


    PS: Natürlich gefällt mir Glopus auch so sehr gut

  • 1. Ist durchaus berechtigt. -> Nächste Version %Direction%
    2. Würde gehen. Ich hatte das schon mal geplant. MN4 hat das schon eingeblendet, aber ich habe noch nie hingeschaut...
    3. Klingt logisch.
    4. Kann man den Kreismittelpunkt nicht erraten?

  • Ja, kann man raten (wenns nicht anders geht)
    Der Kartenmaßstab würde mich schon interessieren. Kann man doch über die Karteneckkoordinaten machen, oder?
    Ich habe eine Benu.-Seite mit Windrose, dabei kann ich die Variable gut gebrauchen *freu* :D .

  • Hallo!
    ...und eins hatte ich noch vergessen:
    5. (MN-)Einblendungen auch in Glopus selbst möglich
    Dies bedarf wohl (etwas) mehr Programmieraufwand, aber es würde sich lohnen!
    Ich würde die Funktion nutzen um in die Glopus-Kartenansicht z.B. die Geschwindigkeit einzublenden.

  • Hallo Peter.


    Ich habe auch noch einen Vorschlag zur Erweiterung von GLOPUS:


    Die Funktion der Mittelwertbildung der derzeitigen Position (averaging technique) ist für den großen Teilnehmerkreis der Geocacher eine äußerst sinnvolle Ergänzung.


    Bisher beherrscht dies nur der GPS-Tuner. Und der ist mir zu mächtig :evil:


    Gruß, Danke und weiter so...


  • Ätsch, meine Version kann das bereits. :D

  • Habe gerade angefangen eine "Position" Seite einzubauen, die Koordinaten anzeigt, mittelt und die Schwankungen in einem keinen Diagramm visualisiert. Ich brauche aber noch etwas Zeit und evtl. schiebe ich noch eine Version ohne diese Seite ein, um das Problem der fehlenden Richtung bei bestimmten Protokollkombinationen zu beheben.
    Malte : 5. Wird nicht so schnell kommen. Aber ich werde es in die Liste aufnehmen.

  • Wo wir schon bei den Erweiterungen sind:


    6. Ich wünsche mir schon länger eine Möglichkeit einen bestimmten POI (aber nicht unbedingt aus den nächstliegenden) auszuwählen.


    Bei einer Anzahl von mehr als 20, ich arbeite gern mit 2500, ist das sehr schwierig.


    Eine alphabetische Liste aller POIs, welche schnell durchgeblättert werden kann, würde schon sehr helfen.


    Zur Zeit kann ich nur die Waypoints einzeln durchklicken.


    Außerdem wäre die Darstellung der nächsten x (x einstellbar) POIs sehr hilfreich. Denn abhängig von deren Dichte werden zur Zeit u.U. nur die in nächster Nähe angezeigt.

  • Hi,


    wenn Du Dir die ersten xx POIs anzeigen lässt, kannst Du unten links auf 'alle' klicken, dann werden alle POIs der gewählten Kategorie(en) geladen und angezeigt, danach kannst Du in der Kopfzeile auf Name Klicken, dann werden die POIs sortiert.


    Gruß
    H.-J.

    Bitte keine Supportanfragen per PN oder Mail, dafür ist das Forum da.

  • Oh ja, das habe ich ganz vergessen zu erwähnen:


    Das hat in der Vergangenheit bei 2500 POIs nicht funktioniert. Glopus blieb in der ewigen Warteschleife hängen. Aber ich check das sicherheitshalber mit der aktuellen Version nochmals.


    Vorab würde mir jedoch ein Registryeintrag sehr helfen, in welchem ich für X einen Wert von z.B. 100 eintragen könnte.