KEIN GPS Emfpang mit RoyalTek RGM2000

  • Zitat

    Original von FRA_MUC
    Hallo Uwe,
    leider hatte ich keinen Erfolg! Mir scheint das es sich noch um eine ältere Royaltek Maus handelt, die nicht den Anforderungen entspricht, leider weiß ich nicht wie ich die Mausprotokolle abfragen kann. Die genannte GPSDemo geht nur über PC und damit komme ich an die Maus mangels Anschluß nicht ran. Hat jemand zum Auslesen und Maus programmieren?


    Gruß
    Frank


    Gute Morgen Frank,


    mit dem Programm VisualGPSCe unter Menüpunkt LOG...Start,
    - anschließend einen Namen rgm-log.txt für die zu erzeugende Log-Datei eingeben,
    - ca. 2-3 Minuten aufzeichnen,
    - dann wieder LOG...Stop die Aufzeichnung beenden.


    Jetzt kannst du die Log-Datei rgm-log.txt mit einem normalen Editor anschauen.

  • Hallo Uwe,


    danke für die Tipps. Ich bin auch so vorgegangen, erhielt aber immer nur eine Zeile mit GT... (irgendwas) ohne einen Hinweis auf NMEA! Deshalb auch meine Vermutung, dass diese Maus vielleicht nicht die richtige NMEA Einstellung hat.


    Leider musste ich die Versuche auch immer über die Ferne oder über Wochen gestreckt vornehmen, da es das Navisystem meines Vaters war und so gebe ich die Versuche nun leider auf. Das Kaufen einer neuen Maus lohnt sich nicht, da die Royaltek Maus mit MN 1.4 problemlos funktioniert (im übrigen hatte ich MN 1.4 vor den Tests auch deinstalliert, also kann es eigentlich doch auch nicht daran liegen - seis drum).


    Ich verkaufe meine Navi Route 66 Deutschland Software über das Bieten-Forum.


    Dir und den anderen nochmals vielen Dank für die Hilfe.


    Gruß
    Frank

  • Zitat

    Original von FRA_MUC
    Hallo Uwe,
    danke für die Tipps. Ich bin auch so vorgegangen, erhielt aber immer nur eine Zeile mit GT... (irgendwas) ohne einen Hinweis auf NMEA! Deshalb auch meine Vermutung, dass diese Maus vielleicht nicht die richtige NMEA Einstellung hat.
    Gruß
    Frank


    Hallo Frank,


    im Log-File steht auch nicht von NMEA, sondern sieht in etwas so aus:


    $GPGGA,144212.298,4846.3825,N,00854.7030,E,1,04,2.6,455.3,M,48.0,M,0.0,0000*75
    $GPGSA,A,3,27,16,17,13,,,,,,,,,4.5,2.6,3.7*35
    $GPGSV,3,1,09,27,66,162,31,13,61,061,40,24,47,260,26,08,37,193,23*75
    $GPGSV,3,2,09,04,34,209,22,17,32,305,30,10,27,304,27,01,18,073,00*71
    $GPGSV,3,3,09,16,12,037,34*47
    $GPRMC,144212.298,A,4846.3825,N,00854.7030,E,0.000000,94.91,090604,,*31

  • Hallo Charly,


    danke für Dein Hilfe Angebot. Leider komme ich nicht mehr die nächsten Wochen zu einem Test, da es nicht mein Pocket PC ist.


    Insofern hatte ich es wegen der Entfernung aufgegben bzw. versuche es vielleicht später nochmal und würde mich wieder melden.


    Gruß
    Frank