Tauschgerät

  • Hallo,weiß wer ob es baugleiche Geräte zu Medion E5270/5470 gibt?
    Ich habe mein E5270 zur Reparatur eingesandt.bekam ein Mail.dass mir der Kaufpreis rückerstattet wird,da eine Reparatur/Austausch nicht möglich ist.
    Die Medion SW ist mir aber am liebsten von allen,daher suche ich ein Gerät,auf dem die Medion SW läuft?
    Ich habe ja noch mein 4445 mit AE 6,1,aber die Auflösung 800x480 ist mir halt lieber.

  • Hallo!
    Ich nutze seit Jahren Medion Navis und war auch immer zu frieden.Seit aber LENOVO bei Medion das sagen hat schläft der Navi Bereich so nach und nach ein!!!Wie es aussieht wird es in Zukunft auch nur noch ein Kartenupdate im Jahr geben.Auch mit neuer SW gibt es auch schon lange nichts mehr neues.Meine Meinung ist sich mal bei der Konkurrenz umschauen.Die meisten bieten ihre Navis inclusive lebenslangem kostenlosen Kartenupdate(3 bis 4mal im Jahr) an.Das ist ein Argument das man nicht bei Seite schieben sollte!Es gibt da alle Auflösungen und auch verschiedene Größen.Wenn Du dein Geld zurückbekommst kann man ja mal die Blicke schweifen lassen.Wie gesagt ist das meine Meinung!!!
    MfG Meriva

    2 Mal editiert, zuletzt von Meriva ()

  • Ich würde das "Einschlafen" jetzt nicht explizit mit der Übernahme von Lenovo in Verbindung bringen, auch andere Hersteller haben Umsatzprobleme auf diesem Sektor. Aber es stimmt schon, das Smartphone macht halt vieles bequemer/einfacher. Wobei "Einschlafen" ja jetzt auch bedeutet, dass die großen Verkaufsaktionen über Aldi/Hofer vorbei sind, bei Medion selber -> http://www.medion.com/de/shop/navigationssysteme gibt's die ja noch zu kaufen. Und GoPal selber ist auch ziemlich ausgereift, hier besteht halt eine Zweiteilung der SW-Varianten zw. CE5- und CE6-PNAs.



    Zur Frage: ich kenne keinen baugleichen PNA, außer der Option, es mit einem "China-Böller" zu versuchen. Doch warum "fremdgehen" mit ungewissem Risiko, wenn sich in diesem Falle Medion mit der Rückerstattung des Kaufpreises vorbildlich verhalten hat? :dontknow: Und weil wohl auch kein Serienfehler vorliegt (hier im Forum wäre das garantiert ein Thema), wäre meine Empfehlung, es nochmal mit dem E5270/E5470 zu versuchen.

  • falls du auf Bluetooth verzichten kannst... das 5270 gibt es im Medion-Shop bei ebay zur Zeit für 65 €. Die sind zwar als B-Ware deklariert, es handelt sich aber in der Regel um Neuware, allerdings besteht nur ein Jahr Gewährleistung.


    Für 100 € würde ich vermutlich zu einem anderen Hersteller mit kostenlosem Kartenupdate tendieren (wie Meriva bereits geschrieben hat). Von den Routing-Eigenschaften sind meiner Erfahrung nach die Becker-Geräte denen von Medion am ähnlichsten.

    P4210 GoPal6.1 + E5470 GoPal7.5 + S3867 GoPal3.0

  • Monika

    Hat das Label [Sonstige] hinzugefügt