E4460 - Kartenmaterial ?

  • Moin zusammen ...


    Ich würde gerne von meinem alten P4410 auf das E 4460 umsteigen.
    Wie sieht es mit meinem Kartenmaterial aus, kann ich die aktuellen karten für das P4410
    auch für das E4460 verwenden ?
    Ich hab noch 12 Monate kostenlose Updates bei Medion und würde die nicht gerne verfallen lassen ...


    Vielen Dank vorab und gemütliche Festtage ~ Rainer

    [INDENT]Gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer
    [/INDENT]

  • Hallo Rainer,


    die Lizenz für die Maps wie auch für GoPal selbst gilt nur für genau ein Gerät. Hinzu kommt auch, dass das Kartenmaterial technisch immer nur mit der GoPal-Version funktioniert, für die es von Medion kompiliert wurde. Dahinter verbirgt sich dessen sog. PSF-Version. Ablesbar ist das in der Tabelle dazu im Wiki.


    Auch Dir frohe Festtage.

    Gruß
    TeeSteinchen

  • Nachtrag:


    Stimmt wohl doch nicht ....


    Nachdem ich nun das *neue* Navi habe kann ich die Karten doch weiterhin benutzen, ebenso auch so ziemlich alle anderen Dateien wie TMC Pro, Straßenverlauf, POI's u.s.w. .... is halt beides GoPal 6.


    Das einzige Problem das ich habe - diese *Sonderstimmen* lassen sich nicht aktivieren (werden in den Einstellungen nicht angezeigt) obwohl sie laut Assistent auf dem Gerät sind.
    Da auf dem Navi sämtliche Karten und was ich ich sonst noch schon installiert waren habe ich den internen Speicher erst mal formatiert und dann nur das aufgespielt was ich brauche, vllt. ist dabei etwas *verschwunden* was für diese Stimmen nötig ist.
    Aber mal wirklich - wer braucht die überhaupt ? Beim Testhören ist das ja noch lustig, aber tagtäglich über Stunden ? ICH brauchs nicht ....

    [INDENT]Gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer
    [/INDENT]

  • Stimmt wohl doch nicht ....


    Das was TeeSteinchen schrieb ist schon richtig. Er hat ja nicht geschrieben das es nicht geht, sondern das die SW+ dem Kartenmaterial immer nur auf einem Gerät verwendet werden darf. Welches Gerät das im Endeffekt ist, spielt dabei keine Rolle.

  • Sorry erstmal für das *Stimmt wohl doch nicht ....* - kommt wohl heftiger rüber als es gemeint ist ... :denk_002:


    Aber ich hatte ja gefragt

    Zitat

    Wie sieht es mit meinem Kartenmaterial aus, kann ich die aktuellen karten für das P4410
    auch für das E4460 verwenden ?


    und dann die Antwort von TeeSteinchen als ein NEIN gewertet ...


    Ich bin in der ganzen Materie halt nicht wirklich fit, diese verlinkte Tabelle im Wiki ist für mich z.B. keine Hilfe, weil ich mich mit dem Ganzen kaum intensiv auseinander setze.
    Ich kauf mir ein Navi, schließe es an und es funktioniert (im Normalfall) so wie ich es erwarte oder eben nicht - und dann bin ich für jede Hilfe dankbar.


    Ich hab einen riesigen Respekt für Menschen die sich intensiver mit den Geräten beschäftigen und alle möglichen Tricks rausfinden oder sogar selber Programme dafür entwickeln und/oder andere Bildschirmoberflächen u.s.w. erstellen. Wenn sie dann auch noch versuchen anderen bei Problemen helfen finde ich das einfach toll.
    Dasss es dabei dann auch mal zu Missverständnissen kommen kann ist wohl normal.

    [INDENT]Gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer
    [/INDENT]

  • Hallo Rainer,
    es ist sehr löblich, dass Du die Angaben in Deinem Profil aktualisiert hast. Dass Du meine Antwort etwas falsch interpretiert hattest, lag sicher auch an meiner Formulierung. Tatsächlich bin ich auch nicht von der Annahme ausgegangen, dass Du über eine Lizenz für GoPal 6 zu beiden Geräten verfügst.
    Ich orientierte mich an Deinem Profil und dem ersten Anschein, der sich aus den relativ weit auseinanderliegenden Gerätegenerationen ergibt, und versuchte meinen Beitrag eher prinzipiell gültig zu halten. Leider kann das dann nicht so konkreten Bezug haben, dass ein Aufkommen solcher Missverständnisse gänzlich auszuschließen ist. Tut mir leid. - Aber nun scheint ja alles zum Guten geklärt.

    Gruß
    TeeSteinchen

    Einmal editiert, zuletzt von TeeSteinchen ()

  • Yep, hat sich fast alles erledigt - sogar diese *Funny Voices* sind nun verfügbar.
    Der Ordner für diese Stimmen hatte sich falsch abgelegt, nachdem ich den dann verschoben habe sind die Stimmen nun da.


    Eine kleine Problemzone gibt es allerdings noch:
    Auf dem neuen Navi werden überwiegend die alten und die neuen Verkehrsflussdateien angezeigt.
    Müßten die alten nich überschrieben werden ?



    Denn bei dem alten Navi wurden die bei Updates immer überschrieben.



    Ansonsten stört mich eigentlich nur dass dieses *Adaptive Navigation* Teil den Start auf dem neuen Gerät etwas behindert,
    auf dem alten Navi startet es scheinbar im Hintergrund und hat im Gegensatz zu dem neuen Navi keinen extra Startbildschirm auf dem es erst noch rumrödelt.


    Aber was solls, man gewöhnt sich auch dadran.


    Nochmal Danke für die Hilfen ~ Rainer

    [INDENT]Gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer
    [/INDENT]

  • Die Adaptive Navigation wird mit dem Ordner 20 installiert und für dich vollkommen sinnlos.
    Lösche den Ordner auf der SD, und dann im Navi unter MFD\navigation\menu\install die dazugehörige *.xml.

  • Hallo Peter, danke für den Hinweis ...
    Ich gehe mal davon aus dass du das P 4410 meinst da das neue keine SD Karte hat - zumindestens brauche ich bei 4 GB internen Speicher keine.


    Dein Tipp mit dem löschen habe ich gemacht, zumindestens optisch hat es keine Veränderung gegeben, die AN war weiterhin auf auf der SD zu sehen.
    Danach habe ich die SD nochmal genauer durchsucht und noch eine AN Datei gefunden die auch von der Größe paßte - gelöscht und weiterhin keine (Optische) Veränderung. Trotz Neustart vom Navi und vom Assistenten wurde mir auf der SD weiterhin die AN angezeigt.


    Danach habe ich einfach die SD formatiert und nun isse weg - basta ;)


    Wieso es auf dem einfachen Weg nicht geklappt hat ? Keine Ahn ...
    Das Navi hat in den letzten Monaten eh immer mal seltsame Aussetzer, seit es im Sommer mit in Florida war und zwischenzeitlich mal recht hohe Temperaturen *ertragen* mußte war da der Wurm drin.

    [INDENT]Gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer
    [/INDENT]

  • da das neue keine SD Karte hat - zumindestens brauche ich bei 4 GB internen Speicher keine.


    Im Normalfall nicht, aber wenn der GAU eintritt, wirst Du Dich freuen, wenn Du eine SD-Karte hast :002:. Stell Dir vor, Du bist auf einer Reise, das Navi stürzt ab und muss neu installiert werden ... dazu muss der Flashspeicher formatiert werden ... oh shit, da sind ja die Installationsdateien drin --> was nun :017: --> ohne den Heim-PC bekommst Du das Navi nicht mehr zu laufen. Wenn Du aber die Installationdateien auf einer SD-Karte hast (so wie beim alten P4410), kannst Du innerhalb von 5 Minuten das ganze Navi komplett neu aufsetzen :top_001:.


    ... Pumuckel

    Fahrt nicht schneller als Euer Navi Euch warnen kann!

  • Hallo Pumuckel, danke für den Ratschlag.
    Allerdings habe ich auf Reisen immer nen Lappi dabei und auf dem ist natürlich auch ein GoPal Assistant mit allen erforderlichen Dateien.


    Okay, das aufspielen über den Assistenten dauert natürlich länger als 5 Minuten, daher wäre es toll wenn du mir mal nen Link geben könntest wo ich eine Anleitung finde wie man das Navi über die SD wieder aufsetzen kann.


    Vielen Dank vorab ~ Rainer

    [INDENT]Gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer
    [/INDENT]

  • Kein Problem ... Anleitung --> klick hier


    ... Pumuckel


    Vielen Dank - allerdings bin ich mir nicht sicher ob ich das richtig verstehe ... :denk_002:



    Ich müßte also alle Dateien die ich auf dem internen Speicher habe auf die SD kopieren - also ein Back Up sozusagen.
    Der Ordner *Install* muß aber *aufgelöst* werden und die Dateien aus diesem Ordner sollen *offen* auf der SD liegen.


    Richtig soweit ? Oder soll auf der SD kein zusätzlicher Ordner *Install* angelegt werden für die Dateien ?


    Was diese beiden Cab Dateien aus Ordner 0 betrifft (shell_xxxxxxxxx_xx_x.cab & tmc3_xxxxxxxxx_xx_x.cab) die gegeneinander ausgetauscht werden sollen - in meinem Ordner 0 sind schon beide vorhanden, fällt dieser Schritt also wohl weg.

    [INDENT]Gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer
    [/INDENT]

  • Nimm den Inhalt aus dem Ordner INSTALL auf deinem Navi und kopiere das auf die SD, ohne Ordner INSTALL.
    Den Ordner 0 nicht antasten, da brauchst du alle Daten.
    EDIT:
    Die Erklärung "Besonderheit der AE-Version bei dem E 3260 und E 4460" galt nur für die damalige Zeit, sollte eigentlich nicht mehr nötig sein.

  • Monika

    Hat das Label GoPal E4x5x, E4x6x, E4x7x hinzugefügt