Medion P4445 geschwindigkeit instabil

  • Ich habe ein P4445 der nach ca 2 wochen ein fehler meldung gab:


    Application GoPalSettings_np.exe has performed an illegal operation and will be shut down. If the problem persists, contact the program vendor.


    Nach medion reparatur geschickt und ca 3 wochen spater zuruck bekommen.
    Hardware war erneut und software neu aufgespielt.


    Beim testen bemerkte ich aber das die geschwindigkeitsangabe sehr unstabiel war.
    Bei stilstand zwischen 0 und 6 km/std.
    Bei 50 km/std zwischen 44 und 56 km/std.
    Bei 120 km/std zwischen 117 und 125 km/std.


    Wider nach medion reparatur geschickt und ca 3 wochen spater zuruck bekommen.
    Software war neu aufgespielt.
    Geschwindigkeitsproblem war aber noch da.


    Wider nach medion reparatur geschickt und ca 3 wochen spater zuruck bekommen.
    Software war neu aufgespielt.
    Geschwindigkeitsproblem war aber noch da.


    Jezt will medion mir nicht mehr weiter helfen und sagt dass das apparat gut functioniert, das GPS nicht so prezise ist und das die fluctuation in die geschwindigkeid normal ist.


    Mein vorhergehenden navigation, mio C520, hatte gar keine fluctuation in die geschwindigkeitsangabe.


    Hat medion recht und functioniert mein P4445 normal oder ist etwas falsch und wie kann ich das andern?

  • zuerst: :welcome_001: in Forum!


    mein P4440 ist auch deutlich sensibler, d.h. unstabiler, als das alte 465.
    aber so schlimm wie von dir beschrieben nun auch nicht.


    hast du mal den Sat-Empfang kontrolliert. (bedampfte Frontscheibe ...)
    wenn du keinen Skin aufgespielt hast, am besten in der CompassView.
    dort kannst du gut die SAT-Anzahl und den HDOP-Wert sehen.


    mikee

  • mikee
    Das kann ich bestätigen.
    Nach Tacho, und meiner ist geeicht, 87km/h, Anzeige Navi schwankt zwischen +-2, also auch 4km/h.

  • Danke fur die antworten.


    Ich habe mit win7 skin schon verschiedene andere navi programme ausprobiert.
    Alle das selbe resultat.
    Mit sirftech kontrolliert ob static navigation (SN) eingestellt ist und GPS funktioniert mit NMEA.
    Dass stimmte schon.
    Auch noch ohne SN getested aber gibt kein unterschied.
    Das sollte aber doch unterschied geben müssen.
    Static navigation ist dafür um bei autonavigation die zu sensibele Empfang der Sirf III zu dampfen.
    Mein Mio C520 hatte ein SIRF II, weniger sensibel, war doch prima, ist leider verstorben.
    Der SIRF III sollte besser sein, sensibeler.
    Ich glaub dass der P4445 schneller ein fix hat, auch im hause.
    Das konnte der MIO C520 nicht.
    Vielleicht funktioniert die SN Funktion nicht bei die Medion PNA's mit SIRF III chip.
    Etwas vergessen in die Programmierung oder die falsche SIRF III chip.
    Oder vielleicht stimmt etwas nicht in die SIRF Einstellungen.
    Es gibt viele Parameter fur die SIRF III chip, Weiß nicht wie dass funktioniert und wie man dass andern kann.
    Habe noch etwas gelesen uber track smoothing aber weiss nicht ob dass eingestellt ist.
    Fur Wander GPS braucht man die Sensibilität weil die geringe Wandergeschwindigkeit normal bei funktionierende SN Funktion keine bewegung auf die Karte gibt.
    Bei Wander GPS ist de NS Funktion ausgeschalted und functioniert die GPS oft in SIRF mode und nicht in NMEA.

  • Monika

    Hat das Label GoPal P4440 / P4445 hinzugefügt