Wie kann ich mehrere POIs zusammenfügen?

  • Kannst Du bitte ein paar mehr Details nennen um was es genau geht, also welches Navi, welche POIs usw.

    Bei vielen Navis ist es ja so, dass alle POIs nur in einer Datenbank gespeichert werden können. Daher ist es in diesen Fällen dann nötig, immer alle gewünschten POIs auf einmal zu installieren.


    VG

  • hi,


    ja das wäre ein Audi Navi.

    Die o.g. POIs sind z.B. von McDonalds.

    Den o.g. Ordner kopiere ich auf eine SD-Karte. Diese SD-Karte kopiere ich im Audi direkt aufs Navi.

    Wenn ich jetzt POIs von z.B. Aral habe, diese ebenfalls auf SD-Karte kopiere und ins Auto einspiele, dann sind anschliessend die POIs von McDonalds weg.

    Es geht also nur eins von beiden.

    Daher die Frage, wie füge ich alles zusammen?

    Die POIs bzw. der Ordner sieht so aus, wie oben auf dem screenshot.

    Davon habe ich 2 Ordner. Einmal McDonald und einmal Aral.

    Wie mache ich daraus 1 Ordner?

  • POIbase fügt das automatisch zusammen, was ist da so schwer zu verstehen?

    Leere SD Karte, POIbase starten, alle Kategorien die Du am Ende im Fahrzeug haben willst zu Auswahl hinzufügen, Auswahl unter > POIs & Blitzer laden > meine ausgewählten POIs prüfen, dann auf > POIs herunterladen und dann die SD Karte aus Ziel wählen. Dann sind alle gewünschen Kategorien in EINER Datenbank und können so ins Navi importiert werden. Willst Du später was hinzufügen dann fügst du es in POIbase hinzu und alles wird wieder gemeinsam auf die Karte geladen.


    VG

  • Ja das habe ich schon alles gemacht.

    Aber ein POI ist von mir privat.

    Ich weiss, dass ich externe POI ebenfalls hinzufügen kann. Aber wenn ich eigene POI hinzufügen möchte, dann fehlt in dem o.g. Ordner (siehe Foto oben) das unterstützte Dateiformat.


    Selbst wenn ich mir den Ordner von den Aral POI anschaue, welche ich von POIbase habe, dann wären das auch andere Dateiendungen.

  • In Deinem Beispiel hattest Du gefragt wie Aral und McDonalds in einer Datenbank laden.

    Wenn Du eigene POIs bzw. POI Kategorien hast, in welchem Format liegen die denn vor?

    Wenn die als CSV, GPX oder KML vorliegen kannst Du sie in POIbase importieren. Die so in POIbase neu erstellten privaten POI Kategorien können dann unter > POIs und Blitzer laden > meine privaten POIs genauso wie z.B. Aral hinzugefügt werden. In Deinem Beispiel wären dann eben Aral, McDonalds und Deine private POI Kategorie hinzugefügt und würden auf einmal heruntergeladen. In dem Export sind dann alle drei Kategorien und wenn das im Fahrzeug installiert wird überschreibt es die bereits installierte Datenbank in der z.B: nur Aral und McDonalds sind.



    VG

  • naja meine POIs sind so wie in dem Screenshot oben.

    Das ist mein privater POI Ordner.

    Es sind dort keine CSV, GPX oder KML drin.

    Allerdings; wenn ich den ARAL Ordner anschaue, dann sind dort ebenfalls keine der Datein drin.

    Mache ich was falsch?

  • Ja ich will POIs aus POIBase mit meinen eigenen POIs mischen.

    Mein POI Ordner ist so, wie oben auf dem Screenshot.

    Keine CSV Dateien. Keine GPX.


    Hast du dir eigentlich mal einen Ordner von den ARAL (oder was auch immer für POIs) von POIBase angeschaut? Da sind ebenfalls keine CSV oder GPX Dateien drinne.

  • bereits in das VW Format umgewandelte POIs kannst Du so in der Form nicht mehr ohne weiters mischen, genau deswegen gibt es ja POIbase wo Du alles gewünschte findest und dann gemeinsam exportieren kann. Du willst ja nicht damit rausrücken was Du da für Daten hast, aber vielleicht gibts da ja auch CSV oder GPX als Format dann kannst Du es in POIbase importieren. Oder Du kaufst die Blitzer einfach bei POIbase :-)


    VG

  • gibts grade Probleme mit POIBase?

    Das hängt bei mir in der Warteschlange....und es geht nicht weiter.

    Ich kann keine POIs mehr erstellen.
    Da steht dass ich schon einen Exportauftrag erstellt habe und ich soll warten, bis die Email verschickt wurde.