Frage zu dem ext. Zusatzakku (2600 mAH) für den POI 6000

  • irgendwann ist dieser Akku natürlich auch leer, wie lädt man ihn am besten auf?

    Man braucht wahrscheinlich ein spezielles Ladegerät/Ladekabel wegen dem Micro-USB-Stecker, richtig? Ladekabel vom POI 6000 geht ja nicht (Stecker gegen Stecker).


    Ich finde dazu keine Infos.


    Hat er eine Ladeanzeige (LED o.ä.)?

  • der externe Zusatzakku hat ein einiges kleines Micro-USB-Kabel eingebaut, so dass man kein spezielles weiteres Kabel benötigt. Im Prinzip ist das aber einfach eine kleine, sehr flache Powerbank. Geladen werden kann der Akku über das gleiche Kabel wie der POI Pilot 6000. Man kann auch das Ladegeräte des POI Pilot 6000 an den Akku anschließen und diesen an den POI Pilot 6000. Dann wird der interne Akku des POI Pilot 6000 parallel zum externen geladen...

    Eine Ladestandanzeige hat der kleine Akku nicht.


    VG