POI Installation Mercedes NTG5Star1 - SD Karte-Keine Anzeige der Blitzer auf Display

  • Hallo und guten Abend.

    Ich komme einfach nicht weiter .

    Habe ein Problem mit meiner POI Blitzer Installation auauf meiner Garmin SD Karte.Fahrzeug Mercedes, Gerät NTG5Star1. Vorgangsweise meiner Installation mit Windows Rechner:


    *Karte in Schacht

    *POIbase starten,Geräterkennung


    *manuelle Suche-schnelle Erkennung (gewählt:Mercedes Garmin Map pilot) Oben links ist der Pad der SD Karte angezeigt


    *POIs herunterladen

    *Sicherheit un Blitzer ausgewählt (z.Deutschland stat. hinzugefügt)

    *aktualisieren

    POI loader gestartet - Speicherort Computer-C:\Users\POIbase(wurde vorher angelegt)

    *c:\programmDAta\POIbase\1097\ (hatte sich selbständig installiert vorher) Ergebnis Herzlichen Glückwunsch.....

    * im Verzeichnis Garmin\ Fonts wurden chinesische Zeichen als backup mit meiner Zustimmung umbenannt

    * Im Verzeichnis Garmin\POI habe ich ECE_V16.0 als Backup umbenannt und aus Verzeichnis Users\POIbase\ die Datei POIbase.gpi in das Verzeichnis Garmin\POI kopiert und umbannt in Ece_V16.0.gpi( Ece kann man nur kleinschreiben)


    Ebenfalls Datei 1097.gpi in das Verzeichnis Garmin\POI kopiert.

    Was mit noch auffällt : auf der SD Karte steht die DAtei POIbase.ini mit 0byte.


    Allerdings kommt am Schluss die meldung: Aktualisierung erfolgreich Es wurden ....7342 POIs installiert.


    Leider siehe man auf dem Display des Mercedes keine Blitzer.

    Was mache ich hier falsch? :-(


    Vielen Dank für die Rückmeldung

    Gerhard;(

  • Hi,


    grundsätzlich klingt das alles nach dem richtigen Weg! Allerdings wunder mich die POIbase.gpi denn diese wird so normalerweise nicht erstellt. POIbase erstellt die 1097.GPI und diese sollte in das Verzeichnis Garmin > POI kopiert werden. Das Umbenennen der ECE ist nicht unbedingt nötig.


    Die Warnung und Anzeige auf der Karte kommt erst beim Fahren, so im trockenen sieht man im Navi nicht das die Blitzer installiert sind. Wenn man die 1097.GPI allerdings umbenannt hat in ECE_V16.0.GPI dann sieht man die Blitzer in der Zielauswahl unter MB-Service als Umkreisliste.


    VG