Map Pilot Fehlermeldung

  • Hallo,


    bedingt durch den Kauf eines Jahreswagen von Daimler, bin ich zwangsweise zu dem Becker-Harman Map Pilot gekommen.

    Das Gerät ist 2 Jahre alt und auf dem neusten Stand von Soft- und Firmware.

    Nachdem ich im Content Manager die Möglichkeit wahrgenommen habe, auf Aktion > Navi auf Fehler überprüfen, zu geklicken, weil der Navi mir unterwegs zweimal unterweg "eingefroren" war, kam folgende Meldung: 1 Paket auf dem Becker Navigationsgerät ist defekt. Insgesamt müssen 2 MB Daten erneut heruntergeladen werden.

    Von Becker habe ich keinen helfenden Rat erhalten und habe alle meine Daten neu installiert. das ganze dauerte ungefähr eine knappe Stunde, aber die Meldung erschien trotzdem wieder!

    Auf Werkeinstellung habe ich zurückgesetzt, weil dann wahrscheinlich meine gespeicherten Adressen gelöscht werden!?

    Kennt einer diese Fehlermeldung und hat evtl. jemand von Euch einen Tipp, wie ich diesen Fehler beseitigen kann?


    Grüße Günni

    Gruß Günni
    ________________________________________


    Und denkt daran! Je doller du fohrs, je ehr bis in Mors ;(

  • hsvgünni:

    "hat evtl. jemand von Euch einen Tipp, wie ich diesen Fehler beseitigen kann? "


    Folgendes ist den Versuch wert:

    1.BMP an PC anschließen und eine Sicherung aller vorhandenen Daten über den BCM (Contentmanager) machen. Dabei wird ein komplettes Abbild des internen Speichers auf den PC kopiert. Dieses kann jederzeit mit dem BCM rückgesichert werden ( = Formatieren des internen Speichers und kopieren der gesicherten Daten ).

    Damit habe ich schon mehrfach bei Update-Problemen meinen BMP wieder funktionsfähig gemacht.

    2. BMP wieder im Fahrzeug anschließen und dort auf Werkseinstellungen zurücksetzen sowie die gewünschten Voreinstellungen erneut vornehmen. Fehlen die Adressdaten, so könnte erneutes Anschließen am PC und Vergleich des internen BMP-Speichers mit der Sicherungskopie helfen, in der die letzten Ziele im Ordner \Navi\Settings\Navigation gespeichert sind. Diese Daten lassen sich von der Kopie direkt in den Speicher kopieren. Danach sollten die gesicherten letzten Ziele wieder verfügbar sein.

    4. Vom funktionierenden BMP sofort eine neue Sicherung machen.


    Viel Erfolg, Asta