Comand 2.0 AUX nachrüsten

  • Hallo,


    in meinem 2002er CLK w208 ist vom Vorbesitzer ein Comand 2.0 inklusive CD-Wechsler, DVD-Player und Telefon nachgerüstet worden. Vorher war meines Wissens nach ein APS 30 verbaut.


    Ich möchte jetzt einen AUX-Anschluss nachrüsten. Dafür habe ich im Inetrnet ein Kabel erstenden, das an die C2-Buchse angewchlossen wird (http://www.adapter-universe.de…aux-line-in-adapter-kabel).


    Leider gibt das Comand nach dem Anschluss meines Handys über den Klinkenstecker und nach dem Umschalten auf den AUX-Eingang (SYS -> AUX) keinen Mucks von sich. Kann mir jemand weiter helfen? Ich bin inzwischen ratlos. Ich habe mal Fotos meines Comand, des Kabels und der Comand-Konfiguration aus dem Servicemenü angehängt (zum Zeitpunkt des Fotos war das AUX-Kabel nicht eingesteckt).



    Ich habe mich auch schon auf der sehr guten Seite von Hans Hehl zum Thema Comand kundig gemacht. Konnte da allerdings auch nichts finden, was mich weiter gebracht hat.

  • Moin,Moin,


    und WILLKOMMEN im Forum ;)


    Da braucht nichts codiert oder eingestellt werden, man schließt einfach die 4 Leitungen an bzw. den C2 Stecker und schon funktioniert der AUX-Anschluss ;(


    Hast Du den C2 Stecker der schon vorhanden war auch wieder angeschlossen, (die einzelnen Leitungen umgesteckt ??)


    AUX-Leitungen mal kontrolliert, ob die an 4+5 und 13+14 dran sind ??

    Tschüss
    Holgi


    Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden !!

  • Hallo Holgi,


    danke für die schnelle Antwort schon mal.


    Ich hatte nur den C2-Stecker mit dem Klinkenstecker dran. Den vorher schon vorhandenen C2 hatte ich abgestöpselt, ebenso zwischenzeitlich den C1 und das D2B, um sicher zu gehen, dass sich da nichts beeinflusst. Das war übrigens schon mein zweites Kabel, das ich gekauft und ausprobiert hatte. Beide taten nicht ;(


    Die Verbindungen an Stecker muss ich morgen bei Licht nochmal kontrollieren. Es könnte auch sein, dass nur eine Masse angeschlossen ist.


    Kann man den C2-Stecker auseinender nehmen?

  • Ja, es könnte bei Zubehör AUX-Leitungen auch nur 3 Kabel angeschlossen sein, 1x Links, 1x Rechts, 1x Masse.


    Den 18poligen Einsatz kann man aus dem C2 Stecker raus ziehen.

    Tschüss
    Holgi


    Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden !!

  • Hallo,


    an meinem Comand 2.0 auch gerne mit einem AUX- bzw. Bluetooth-Adapter aufrüsten.

    Leider habe ich noch nichts passendes zur vorhandenen Comand-Konfiguration gefunden, da das Zubehör anscheinend über den vom CD-Wechsler belegten C2 angeschlossen werden muss.

    Mit dem Comand sind neben dem dem 6fach-CD-Wechsler auch ein Motorola D-Netz-Telefon fest vernetzt. Wenn möglich möchte ich die Peripherie in meinem Bastelprojekt (C208, Mopf mit BJ 09.1999) gerne so weiter betreiben.

    Evtl. lassen sich ja die TV-NF-Eingänge auf dem Stecker C2 (Pin 2, 3, 11 und 12) missbrauchen. Da der CD-Wechsler offensichtlich über die AUX-Pins am C2 angeschlossen ist.

    Gibt es dabei etwas bei den Systemeinstellungen zu beachten, wenn der TV-NF-Anschluss als AUX-IN verwendet werden soll?


    Vielen Dank im Voraus

    Rainer


    P.S. Das Comand baue ich erst aus, wenn es hierzu eine brauchbare Lösung gibt ;-)