Zenec Z-N626

  • Hallo zusammen


    Dieses habe ich mir heute beim Händler bestellt. Kommt ganz neu raus, bin mal gespannt. Bisher hatte ich ein AVIC D3 von Pioneer, doch leider gibt es kein Update mehr und auch der Radioempfang war nur mässig (wohl wg. der Schweizer Topographie) . Ich werde es schweren Herzens im Müll entsorgen müssen.
    Werde dann mal zu gegebener Zeit berichten, wie es so geht mit dem Zenec.


    Gruss

  • Guten Tag, meine erfahrung.


    Ich habe mir das Z-N626 gekauft und bin
    sehr unzufrieden damit.


    Mein Auto


    BMW E90 Facelift / Multifunktions
    Lenkrad, Voll Klima
    Bj. 07.2009
    Tsn. 0005 / ALD


    Zenec Z-N626


    Folgende Fehler,


    1. Display springt ohne was zu berühren oder zu schalten um. Vom Radio ins Hauptmenü oder vom Navi ins Hauptmenü, Klang, Tuner usw.( Can Bus ) LFB Adapter RTA 014.343-0 ( Jetzt abgeklepmt. Display springt nicht mehr)


    2.DAB Sender gehen entweder gar nicht oder mit Unterbrechung. Wenn ich 2min warte und den PKW neu starte,
    geht der DAB Empfang wieder, oder ich das Radio an und aus schalte geht es für 2 – 10min. DAB Antenne v62
    UKW Sender sind teilweise mit knacken und rauschen.


    3. Im Menü Senderliste wo die einzeln Sender untereinander geordnet stehen und ich von Sender zb. NDR3 auf zb. Bremen1 wippe, geht der nicht an. Es bleibt der eingestellte Sender.


    4.Preset, Sender-bank 2, springt nicht auf Bank 3. Springt zurück auf Sender-bank 2. 2ter Sender. Rückwerts geht es.


    5. Lüfter sehr laut.


    6.Klinkenstecker und Bluetooth viel zu leise. Nicht einstellbar.



    7. Keine Titel Einblendung vom gespielten Radio Title. Welches Lied gespielt wird. Taste Info ohne Funktion.



    8. Display Touchscreen Funktion sehr ungenau. Sehr sensibel im nächsten Moment wird der Touch nicht erkannt.




    9. Beim Manuellen Lautstärken Regler. Wenn man nicht vorsichtig den Regler anfasst, was während der fahrt kaum möglich ist und die Lautstärke regeln will. Spring entweder das Home Bild oder das Navi an.



    10. Touchscreen im Hauptmenü.Tuner,Navi,Einstellungen usw. Kaum beherrschbar.

  • Hallo


    Das sind aber keine guten Nachrichten für mich. Mein Zenec habe ich noch nicht, soll aber diese Woche geliefert werden. Ich denke, bei einem neuen Gerät hat man Garantie und bei so vielen Fehlern müsste es getauscht werden. Ich bleibe auf alle Fälle dran und werde berichten.


    Gruss

  • Der Händler sagte das Z-N626 ist neu
    auf dem Markt. Das sind Kinderkrankheiten. Es soll ca. in 14Tagen
    ein Update raus kommen. Mal abwarten. Aber wenn es funktioniert ist es
    voll geil. Schönes großes Display. Bitte Poste mal deine Erfahrung.
    Ev. Habe ich ja ein def Radio bekommen.


    Ich gebe auch keine ruhe bis das Radio io. ist. Ich habe mir eine Anlage für 2500€ bei ACR einbauen lassen.

  • Hallo


    Am 24.11. habe ich Einbautermin. Bin gespannt, ob ich dann schon ein upgedatetes Gerät erhalte. Ich werde meinem Händler deine schlechte Erfahrungen mitteilen (ich denke du bist einverstanden, ist ja anonym)


    Gruss

  • Druck dir das doch aus.



    Ich fahre momentan ohne Multifunktions-Lenkrad. Das springen vom Display ist vorbei. Jedes mal wenn ich am Radio umstellen möchte bin ich unkonzentriert im Verkehr.
    Ich soll einen neuen Can bus Adapter von einen anderen Hersteller bekommen. Der Support von Zenec ist Arsch. Nur Händler werden ernst genommen.
    Ich habe keine Antwort bekommen.



    Vorteil. Großes Display, super Navi.
    Klangeinstellung.




    ( Zitat von Zenec Support )



    Sehr geehrter Kunde,
    Vielen Dank für
    Ihre Email Anfrage. Sofern Ihre Fragen nicht durch unsere Webseiten
    www.zenec.com<http://www.zenec.com/>
    oder durch den ACR Webshop http://www.acr.ch/shop/index.php
    beantwortet werden, erhalten Sie in den nächsten Tagen eine
    Rückantwort auf Ihr spezifisches Anliegen.
    Bitte haben Sie etwas
    Geduld. Aufgrund des hohen E-Mailaufkommens beantworten wir ausserdem
    keine Fragen, die klar auf den ZENEC Produktseiten verfügbar
    sind.
    Für Artikel aus dem vorgängigen ZENEC Moni- und Naviceiver
    Line-Up die sich seit mehr als 4 Jahren nicht mehr aktiv im
    Vertriebssortiment befinden, werden durch ZENEC keine direkten
    Supportleistungen per Email oder der Supporthotline erbracht.
    Unter
    diese Regel fallen z.B. folgende ZENEC Artikel: ZE-MC170, ZE-MC190,
    ZE-MC294, ZE-MC2000, ZE-NA2000, ZE-NA2000M, ZE-MC5600, ZE-NC510,
    ZE-NC514, ZE-NC520, ZE-NC524, ZE-NC2010.
    Wenn Sie für einen der
    oben genannten Artikel Beratungs- oder auch Serviceleistungen
    benötigen, kontaktieren Sie den Fachhändler bei dem das Produkt
    erworben wurde. Der Händler kann z.B. nach empirischer Prüfung ein
    Softwareupdate gegen eine Servicepauschale aufspielen, bzw. das Gerät
    bei vermutetem HW Defekt ausbauen um über einen KV des EU
    Service-Center die kostenpflichtige Instandsetzung abzuklären (KV
    Kostenpauschale € 45.00, ohne Ausbaukosten). Die ACR
    Fachhändlerliste http://www.acr.ch/haendler/index.html
    listet Händler in Ihrer Nähe, nach PLZ sortiert.
    Die
    Fahrzeug-Kompatibilität von ZENEC E>GO Modellen wird durch
    Angaben auf der jeweiligen Produktseite bzw. den Konfigurator
    geklärt: http://configurator.zenec.com/de-de/.
    Fahrzeugmodelle
    welche nicht explizit in der jeweiligen Kompatibilitätsliste geführt
    sind, gelten als nicht kompatibel und werden auf CAN Seite durch
    ZENEC nicht supported. Für weitergehende Fragen bezüglich
    Installation, Setup und geräteseitig unterstützten
    Integrations-Funktionen setzen Sie sich mit Ihrem ZENEC Fachhändler
    vor Ort in Verbindung.

  • Hallo


    Ich habe mir deine "Problemliste" ausgedruckt und werde sie zum Einbautermin mitnehmen und mit dem Händler besprechen. Von diesem habe ich übrigens einen sehr guten Eindruck gewonnen als ich mich beraten liess was Fachwissen und Kompetenz anbelangt. Hast du denn dein Gerät bei einem Fachhändler erworben und hat er es dir eingebaut? Die Antwort von Zenec an dich kommt mir auch nicht gerade kundenfreudlich vor. Klingt wie ein vorformulierter Text.


    Gruss

  • Hallo und guten Abend.
    Ich bin der Neue und habe im Forum schon einiges versucht und habe noch NIE eine Antwort erhalten oder sehen können das einer Online ist.Ausser mich selbst. :huh:
    Was habe ich falsch gemacht.Gerne hätte ich kontakt zu David66
    Freundliche Grüße
    trucker01

  • Hallo,


    Der Text von Zenec ist Standard.
    Da kommst als Endverbraucher nicht an den Support.


    Ich habe das Radio von einen ACR
    Fachmann einbauen lassen. Ich habe heute noch mit ihm telefoniert.
    Wir warten das Update ab sagte er. Der neue Can Bus wird bestellt.
    Nach dem Update soll einiges behoben sein. Abwarten. Ich höre jetzt
    Musik von USB Stick. Voll geil. Du kannst die Lauftzeitkorrektur und
    den Klang ohne Lappi am Radio einstellen. Mega was du da an
    Klangvolumen Herausholst. Mein Hirn denkt die die Musik kommt aus der
    Mitte der Frontscheibe. Lach. Selbst In der Disco ist die Musik nicht
    so laut und klar. Ich muss darauf achten das ich kein Hörschaden
    bekomme. Die Skala vom Radio geht bis 40. Bei 38 ist die
    Schmerzgrenze überschritten.



    Nur ein beispiel um die
    Lauftzeitkorrektur zu verstehen.



    https://www.youtube.com/watch?v=YZmpHpSUXWc



    Ich behalte das Radio auch mit Manko.
    Und hoffe das mit der Zeit alles behoben wird.





    Eingebaut wurde.


    Zenec Z-N 626 TMC +
    799€
    R-Blende
    RTA000.336-0
    110€
    R-Blende RTA002.346-0
    94€
    Mosconi
    Endstufe D2 100.4
    500€
    ALU-Butly
    2x 19€
    Focal
    Inte.... IF BMW – SUB
    2x 200€
    Focal Inte 2-Wege
    279
    DAB
    Antenne
    28€
    R-Blende RTA000.346-0
    18€
    DIV
    Kleinteile/Kabel
    60€
    -------------------------------
    Ca.
    2700€ inkl. Einbau übern Daumen.




    Den Händler kann für die Fehler von
    Zenec ja nichts und bemüht sich ja um Korrektur.




    http://www.acr-oldenburg.de/index.php/produkte.html

  • Hallo


    Danke für die Info, du scheinst ja ein richtiger Musikfan zu sein. Für mich ist das Navi aber fast das Wichtigere. Das DAB+ Radio denke ich ist für mich mehr als ausreichend. Wie schon gesagt, werde ich meinen Händler darauf ansprechen, ob die Gerätesoftware auf den neu ausgelieferten Geräten aufgespielt ist. Auf jeden Fall werde ich berichten. Ich hoffe für dich, dass sich die restlichen "Probleme" auch noch lösen werden


    Gruss

  • Hallo und guten Abend.
    Ich bin der Neue und habe im Forum schon einiges versucht und habe noch NIE eine Antwort erhalten oder sehen können das einer Online ist.Ausser mich selbst. :huh:
    Was habe ich falsch gemacht.Gerne hätte ich kontakt zu David66
    Freundliche Grüße
    trucker01


    Hallo


    Vielleicht hast du eine (komplizierte) Frage gestellt, die keiner beantworten kann. Ich habe auch den Eindruck, dass hier nicht mehr viele Leute unterwegs sind. Das war zur Zeit der 1-DIN Navis, denen ich übrigens sehr nachtrauere, noch anders. Da gabs noch das eine oder andere Problem/Frage während die heutigen mobilen Navis perfekt funktionieren und quasi zum Wegwerfartikel verkommen. Die von dir gesuchte Person kannst du evtl. in der Mitgliederliste finden.http://forum.pocketnavigation.de/index.php?page=MembersList


    Gruss

  • Das Navi ist Super. Macht keine Fehler. Großes Display. Und du kannst viel einstellen. Sieht erst wenig aus. Aber hat einige unter Menüs. Die Ansage ist erst nur auf einen Lautsprecher. Kannst du aber auf beide einstellen. Nach 1 km Fahrt ist die Micro SD Karte aktiv. Das erste Update geht schnell. Über die Seite von Zenec sich mit richtigen Radio Z-N626
    beim Navi Hersteller anmelden. Das ist total einfach. Software runter laden und Installieren. Micro SD aus dem Radio in Pc oder Lappi. Das erste Update geht schnell. SD ins Radio und Laden lassen. Ich bin dann 1km hin und her gefahren. Das 2te Update sind 7 GB. Das dauerte etwas. Du hast 30 Tage Zeit für kostenlose Update,s. Ich würde Sicherheits Kopie anlegen. Wirst du auch nach gefragt. Ich würde das Radio Passwort schützen. Beim abklemmen vom Strom wir das Passwort aktiv. Beim Verlust des Passwortes muss das Radio kostenpflichtig nach Zenec eingeschickt werden. Es gib Alarm Aufkleber bei Ebay auch das das
    Radio Passwort geschützt ist. Es gibt Dummy Blenden(12€)die aber nicht so Passen wie beschrieben. Aber mit etwas Erfindung hält die Blende bei mir auch. Ein kleines blinkendes Alarm-Licht habe ich bei Amazon gekauft. (7€). Beide Links könnte ich dir bei bedarf per PN zusenden.


    Nachtag. Ich habe mein Radio noch nicht Pass geschützt. Ich weiß nicht ob das Passwort vor jeder benuzung eingeben werden muss.

  • Hallo


    Funktioniert jetzt dein Zenec so wie es soll? Das erste Update macht mein Händler wie er mir sagte. Danach gibt es ja 1 Jahr lang Gratis-Update. Zur Micro SD habe ich eine Frage: Brauche ich da irgendeinen Adapter, denn an meinem Laptop ist nur ein "normaler" Eingang für SD Karten, nicht Micro. Wegen eines Kennwortes habe ich mir auch schon Gedanken gemacht. Sicher, der Dieb kann es vermutlich nicht brauchen, aber der Einbruchschaden ist gesetzt und die Teilkasko wird es mir ersetzen. Vergesse ich aber mein Kennwort gehen Aus- und Einbau auf meine Kosten. Mal schauen


    Gruss

  • Hallo, du brauchst ein Adapter Micro SD. Kostet so 1€ - 1,50€. Bei neu kauf meist dabei.



    Das Update für das Radio ist noch nicht raus. Grrrr. :cursing:



    http://www.zenec.com/de/support/software-updates.html



    Das Radio Update geht glaube ich über USB Stick. Das Navi Update über die Micro SD. Das mach doch dein Händler.



    Ich habe grade mit ACR Telefoniert. Ich bekomme Montag den neuen Can Bus eingebaut. Das Update soll ja schon Tage da sein laut meinen ACR Händler. Aber es ist auf der Zenec Seite noch nicht zu sehen.
    Ich will ja nicht ewig ohne Lenkrad Steuerung fahren. Wer weiß wann das Update wirklich raus kommt.


    Zum Kennwort. Wenn es gestohlen wird habe ich den Dieb in die Suppe gespuckt. Lach. Aber das musste ja selber wissen. 8o

  • Zum Kennwort. Wenn es gestohlen wird habe ich den Dieb in die Suppe gespuckt. Lach. Aber das musste ja selber wissen.


    Ich denke, wenn Zenec das Kennwort zurücksetzen kann, dann gibt es auch Diebe die das können. Unter diesen Leuten gibt es ja Spezialisten, die dermassen geschickt/intelligent sind, dass sie auch auf ehrliche Art und Weise ihr Geld verdienen könnten



    Ich habe grade mit ACR Telefoniert. Ich bekomme Montag den neuen Can Bus eingebaut. Das Update soll ja schon Tage da sein laut meinen ACR Händler. Aber es ist auf der Zenec Seite noch nicht zu sehen.
    Ich will ja nicht ewig ohne Lenkrad Steuerung fahren. Wer weiß wann das Update wirklich raus kommt.


    Das Radio Update geht glaube ich über USB Stick. Das Navi Update über die Micro SD. Das mach doch dein Händler.


    Richtig, aber ich meinte mit Update vor allem Aktualisierung von Strassenkarten




    Das Update für das Radio ist noch nicht raus. Grrrr.


    Hallo, du brauchst ein Adapter Micro SD. Kostet so 1€ - 1,50€. Bei neu kauf meist dabei.