Becker Professional 50 Kartenupdate auf SD Karte?

  • Hallo Berfet,


    ich denke die Antwort von Elvislebt ist Aussage kräftig genug da muss Du nicht
    machen denn das macht der CM wirklich selber.


    Allerdings schau doch mal was der CM macht wenn Du dich anmeldest und Updates holen möchtest.
    Er validiert doch deine Laufwerke und Daten und schaut nach welche Daten bereits vorhanden sind.
    Findet er nun Daten auf der SD im Ordner addons\Content\ also im Ordner Map, POI usw dann
    schiebt er auch beim Update die Daten dort hin denn er tauscht sie ja aus.
    Darum werden die Daten doch bevor es losgeht abgeglichen.
    Und ja dann weiß er das Du eine SD Karte nutzt.


    Ich selber habe auf dem MFD nur die DACH Daten also Deutschland, Österreich und Schweiz.
    Der Rest liegt auf SD und das funktioniert perfekt er tauscht sie immer sauber aus.
    Auch wenn Du das mal händisch machst beim nächsten Update sieht er das und tauscht es sauber aus.
    Deshalb ja die Validierung der Daten auf deinem Navi.

  • Hallo Wolf,


    Ich persönlich habe die Ordnerstruktur gelassen und nur den Inhalt verschoben.


    Bei einem Update kontrolliert der CM die Daten auf dem Gerät und weiß dann
    auch wo die Daten sich befinden (Navi / SD) und spielt die neuen Daten da auch wieder hin.


    Deswegen ist es wichtig das man die Validierung nicht unterbricht



    EDIT: Ich sehe gerade das Waasol das auch schon so geschrieben hatte, wär mein post nur anders
    formuliert mit dem gleichen Inhalt

    LG Manfred

    __________________________________________________________________________________________

    Bin ich gut, ist ein guter Tag.
    Bin ich schlecht, morgen ist auch noch ein Tag.

    Einmal editiert, zuletzt von Manfred Abert ()