Firmwareversion 3.30

  • zur Info:


    Firmwareversion 3.30 wird zum download auf Garminexpress angeboten....


    Konnte bisher noch keine Änderungen zur Version 3.20 feststellen.


    VG

    aktuell: Becker Prof 50 LMU, Becker Prof 70 LMU, Festeinbau mit IGOprimo

  • Habe das Update auf 3.30 installiert.
    Mir ist nichts aufgefallen bis auf eines:
    * bei den Verkehrsmeldungen werden keine Umlaute mehr dargestellt ?! (ö; ä; ü etc.)


    nur komische Zeichen anstelle der Umlaute;
    bin mir jetzt nicht sicher ob das vorher auch schon so war ?? *etwas verwirrt*


    z.B. werden Meldungen wie unten dargestellt:


    Ist das schon jemand aufgefallen ?


    mfg
    Manfred


    [Blockierte Grafik: http://members.kabsi.at/manfred74/Garmin/11799.png]



    [Blockierte Grafik: http://members.kabsi.at/manfred74/Garmin/12885.png]


    [Blockierte Grafik: http://members.kabsi.at/manfred74/Garmin/16882.png]

  • Hallo Manfred,


    bei mir werden die Umlaute auch weiterhin dargestellt, ich glaube neu ist, dass die Richtung der Verkehrsstörung jetzt zusätzlich mit einer Pfeilspitze dargestellt wird...ist mir zumindest vorher nicht aufgefallen :?:


    VG

    aktuell: Becker Prof 50 LMU, Becker Prof 70 LMU, Festeinbau mit IGOprimo


  • Hallo Manfred,


    es wird zusätzlich zu FW 3.30 noch ein language text file zum download angeboten (beim 3597). Falls du das bereits installiert hast, starte das Nüvi nochmal neu ... bei mir ist die Darstellung ebenfalls korrekt. Falls der Neustart nicht hilft, bei den Einstellungen auf das 3-Balken-Menü oben links gehen und reset ausführen.


    Gruß Frank

    "Das Leben ist ziemlich schnell vorbei. Wenn man nicht ab und zu stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen." Ferris Bueller

  • Hallo Frank !


    Danke für die Infos.


    Habe folgendes probiert:


    * Neustarten
    * Reset


    hat leider nicht geholfen.


    Es ist so das bei jedem Start von Garmin Express "Updates verfügbar" erscheint und das Update "nuvi 35x7 Language Text (1.40)" wird angezeigt.
    Download und Installation klappt fehlerlos. Nach starten des Geräts kommt am Display die Meldung das Updates installiert wurden und ein Neustart gemacht werden soll.
    Wird mit JA bestätigt danach erfolgt Neustart.


    Verbindet man das Gerät wieder mit dem PC kommt immer wieder das oben angeführte Update X(


    Hast eine Idee dazu ?


    Garmin Express Version 2.2.14


    lg
    Manfred


  • Dann hast du alles richtig gemacht ... puh ... keine Ahnung woran das liegen könnte. Ich poste das mal in einem anderen Forum. Sobald ich Antwort habe, melde ich mich.

    "Das Leben ist ziemlich schnell vorbei. Wenn man nicht ab und zu stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen." Ferris Bueller

  • Manfred74 :


    Wie empfängst du deine Verkehrsnachrichten? Über SPL (Smartphone Link) oder über den normalen RDS-Empfänger? Kannst du bitte mal nachsehen, welche Textversion auf deinem Gerät installiert ist? Das kannst du über Einstellungen - Gerät -Geräteinformation abrufen. Da sollte 1.40 (Deutsch) stehen.


    Gruß Frank

    "Das Leben ist ziemlich schnell vorbei. Wenn man nicht ab und zu stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen." Ferris Bueller

    Einmal editiert, zuletzt von ferrismachtblau ()

  • Danke Frank für Deine Unterstützung und Hilfe !


    Ich habe beides probiert. Sowohl Smartphone Link als auch RDS-Empfänger.
    Ist bei beiden gleich. Macht also keinen Unterschied.


    Versionen sind wie folgt:


    Modell: nüvi 3597
    Hardwareversion: V7 SA1 8GB 128MB DS
    Geräte-ID:3865248272
    Softwareversion: 3.30
    Audiversion: 1.30 (Deutsch-Anna)
    Sprachbefehl: 2.20 (German)
    Textversion: 1.40 (Deutsch)
    GPS-Firmware: 3.03.04
    Bluetooth-Firmware: 3.0.11 P32
    TSC-Version: 1.170.009


    Vielleicht kannst Du mir noch weiterhelfen ?
    Danke auf alle Fälle.


    lg
    Manfred


  • Danke, die Angaben leite ich so weiter. Deine Einstellungen sind die Aktuellen. Ich melde mich wieder.


    Gruß Frank

    "Das Leben ist ziemlich schnell vorbei. Wenn man nicht ab und zu stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen." Ferris Bueller

  • Frank, ich glaube ich habe etwas entdeckt....


    Und zwar habe ich mal probiert eine Simulation in Deutschland zu machen von Frankfurt/Main nach Giessen.
    Da holt sich das Navi ja die Verkehrsmeldungen über Smartphone Link.
    Hat auch geklappt und siehe da da werden die Umlaute korrekt dargestellt. :?:


    siehe Screenshots:


    [Blockierte Grafik: http://members.kabsi.at/manfred74/Garmin/1381490.png]


    [Blockierte Grafik: http://members.kabsi.at/manfred74/Garmin/1395057.png]


    Es schaut so aus als wären die Meldungen in Österreich davon betroffen.


    Könntest Du mal versuchen eine Simulation in Österreich zu probieren.
    Von Wien nach St.Pölten oder irgendwas anderes halt.
    Wäre interessant ob bei Dir die Österreichischen Meldungen auch "defekt" sind....


    Danke schön !


    lg
    Manfred


    P.S. bin ja in Österreich zu Hause ;)

  • Changes from version 3.20 to version 3.30:
    [*]Added support for DAB traffic in Belgium.
    [*]Improved the stability of the Active Lane Guidance feature.
    [*]Fixed an issue that would sometimes cause the same trip file to get loaded
    multiple times.
    [*]Fixed an issue that would prevent the Traffic map tool menu icon from being
    displayed by default if Smartphone Link was the only traffic source.

  • Anscheinbar wurde auch die Routingberechnungsqualität verbessert. Jedenfalls bei mir im Großraum Nürnberg konnte ich heute abend zwei Optimierungen der Route erleben, die gestern noch anders berechnet wurden.
    Muss man weiter verfolgen.

    Gruß Frank

    *********************************************

    GO 6200 , Drive Luxe 51


  • Danke für die Info. Das Problem ist auch bei meinem Gerät mit der Simulation reproduzierbar. Das ist ein Bug in der Firmware. Ich gebe das so weiter.


    Viele Grüße,
    Frank

    "Das Leben ist ziemlich schnell vorbei. Wenn man nicht ab und zu stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen." Ferris Bueller

  • Hall an alle,


    bei meinem 2797 habe ich selbiges Problem, nachdem ich die neuen Karten, bzw. 3.30 upgedatet habe.
    Direkt im Garmin-Forum habe ich einen Beitrag geschrieben....mal schauen ob die Garmin-er was dazu beitragen können.


    Bin auch in Ö zhaus ;-)

  • Hall an alle,


    bei meinem 2797 habe ich selbiges Problem, nachdem ich die neuen Karten, bzw. 3.30 upgedatet habe.
    Direkt im Garmin-Forum habe ich einen Beitrag geschrieben....mal schauen ob die Garmin-er was dazu beitragen können.


    Bin auch in Ö zhaus ;-)


    Die fehlerhafte Darstellung der Buchstaben ist als Bug aufgenommen und dürfte mit dem nächsten FW-Update beseitigt sein. Das ist momentan ein rein optisches Problem, die Meldungen selbst sind korrekt.


    Gruß Frank

    "Das Leben ist ziemlich schnell vorbei. Wenn man nicht ab und zu stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen." Ferris Bueller