POIbase auf Becker Traffic Pro Low Speed. DTM 10.0

  • Hallo Forum,


    das ist jetzt mein 3. Versuch hier eine Frage zu plazieren.


    Ich habe ein altes Becker Traffic Pro, Slow Speed mit DTM 10.0 eingebaut. Wie kann ich jetzt POIbase auf das Grät bekommen? Ich habe bei POIbase unter Geräten Becker nicht gefunden. Hat jemand eine Idee? Wäre sehr nett.

    Wer nicht weiß, wo er ist, der hat kein Selbstbewußtsein:D

    Einmal editiert, zuletzt von Mike09 ()

  • solln jetzt 108 leser schreiben: "es geht nich" oder "ich habe keine ahnung"?

    Nein, natürlich nicht. Es wunderte mich nur, daß keiner was weiß/wußte.

    was macht dich so sicher, das es gehen soll?

    Gar nichts. Das wollte ich natürlich auch wissen. Ich kann mir "eigentlich" nicht vorstellen, daß es geht, aber man weiß ja nie. ;). dazu kommt, daß in der Bedienungsanleitung steht, daß man, wenn die CD eingespielt wurde, diese wieder entnehmen könne, um ggfl. eine Audio CD einzulegen. Bei mir funzt das nicht. Wenn ich navigieren möchte, muß die ganze Zeit die CD im Fach liegen.

    Wer nicht weiß, wo er ist, der hat kein Selbstbewußtsein:D

  • Wenn Du ein Ziel eingegeben hast, wird die Route berechnet und der Korridor um dieses Route ins RAM gespeichert. Wenn dieser Vorgang beendet ist, kann die CD entnommen werden. Wenn ich mich richtig erinnere, blinkt während des Speicherns ein "CD"-Symbol auf dem Display (bei Anzeige der Navigation).


    Zu den eigentlichen POIs kann ich leider auch nichts sagen.

    Schönen Tag noch, BlackMagic


    Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
    Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer