Probleme mit ContentFix Update

  • Ok dann ist es halt so. Ich hatte heute meine Maps bis auf die Base gelöscht aber das Problem blieb bestehen. Wusste nicht wie man den Zwischenspeicher löscht. Versuch es morgen noch mal...

  • Ja ein Versuch ist es allemal wert,wahrscheinlich wird es einmal funktionieren,aber beim nächsten Update schon nicht mehr,so lauten hier teilweise die Berichte!

  • Hallo Beckeruser,


    heute habe ich das SR4 installiert. Es verlief fast reibungslos, das SR4 ist drauf. Ich habe nur ein kleines Problem nach der Validierung hatte ich folgende Information "Server parameter error. Authentication encryption malfunction" ,kann das jemand bestätigen. Die ausstehenden Kartenupdates lassen sich , wie soll es anders sein, nicht validieren. Ich hoffe das der überarbeitete CM dann dieses leidige Übel aus der Welt schafft.


    Danke


    Buerger-XXL

  • Im Moment kann man die Version 3.4.1.11834 herunterladen! Welche war eigentlich die Letzte? Ist mir schon fast peinlich die Frage,aber da mein "Alter" einigermassen lief,hatte ich erst einmal kein Bedürfnis eine Neuere zu nutzen,warum auch,die waren ja instabiler!

  • Hallo, vielleicht hat schon einer den neuen CM probiert und kann ein paar Erfahrungen geben. Mit solchen Sachen bin ich vorsichtiger geworden, da mein letzter HD+ Receiver nach einem Update bis zum Totalabsturz immer instabiler wurde. Paßt zwar nicht unbedingt zum Forum, ich will aber damit sagen, daß Updates nicht immer positiv sind und ich mehrere Monate um einen Umtausch gekämpft habe. Das Teil hat fast 600€ gekostet. Aber ich will hier Becker nichts unterstellen.
    Roland

  • Hallo Sascha,
    dieselbe Version habe ich auch, nach kurzem Anschließen wurde mir auch kein Update für den CM angeboten. Scheint also noch in Arbeit zu sein. Waren wahrscheinlich andere Arbeiten, die Eukalyptusbaum bemerkt hat
    Roland

  • Hallo,


    ja da möchte ich nun auch was zu schreiben.
    Habe lange Zeit hier hinein geschaut und gelesen und muss nun mal feststellen das sich hier nichts tut.
    Schon seit Monaten nee besser wäre seit Jahren gibt es immer wieder diese Probleme mit dem CM das ist bekannt und
    sollte auch keinen mehr beunruhigen.
    Sobald ein neues Gerät erscheint geht das gleiche Dilemma wieder los Updates funktionieren nicht oder nach Update des
    Gerätes wird es nicht mehr im CM erkannt.


    Ich bin ein echter Beckerfreak bisher überlege aber gerade ob ich umsteigen soll, denn eine Hilfestellung von Seitens
    Becker wird nicht zu erwarten sein, wenn ich mir die Beiträge von Dr. Becker mal anschaue ist es eine reines hinhalten.
    Niemand weiß wirklich wo das Problem ist und somit wird man es auch nicht beheben können da bin ich sicher.


    Ich habe nun ein Forum gefunden in dem es einen Beckerbereich gibt und muss sagen dort sind Leute am Werk die können
    helfen und wissen Sachen die scheint Dr. Becker gar nicht zu kennen oder er darf sie nicht kennen das mag auch sein.
    Aber zu mindestens bekommt man dort ein Lösung für sein Problem, allerdings nicht für den CM auch da können die nichts machen
    da es ja ein Becker Problem ist.
    Aber sie helfen dabei das Navi wieder so herzustellen das man es wieder normal nutzen kann und man muss nicht erst eine teurer Hotline
    anrufen, wo man dann mit Standartsprüchen versucht zu helfen, was nicht funktioniert das sie das Problem selber nicht im Griff haben..


    Es ist nur traurig das der Name Becker bei so viel Unfähigkeit leidet und sehr viele Beckeranhänger schon das Lager gewechselt haben
    denn hier ist keine Besserung in Sicht zudem macht man immer wieder mehr Schritte nach hinten statt nach vorne.
    Eine Navi für 180,- Euro Ready50 ICE hat mehr Funktionen wie ein Becker 50 Professional für weit über 200,- Euro da frage ich mich was soll das.


    Beim Revo wird es nochmals lustiger da gibt es keinen Karteslot mehr und auch die Updates werden schieriger zu händeln.
    Wer entscheidet das dort, muss echt sagen der hat keine Ahnung was in der Praxis benötigt wird und drückt damit die Marke noch weiter
    in den Keller statt den Markt zu erobern denn das Konzept des Navis ist klasse.
    Aber wie überall scheint es auch hier zu sein, reine Verkaufszahlen sind wichtiger als alles andere.


    So das mal meine Meinung dazu.
    Sollte es hier verkehrt sein kann es natürlich verschoben werden.

  • Hallo
    Stimme mit dir voll überein, das ist schon eine totale Verarsche was uns Becker da zumutet. Bin von Tom Tom zu Becker gewechselt und bin total enttäuscht, nicht vom Navi sondern vom CM, es gibt viele Programierer die sehr gute Freeware programieren, da sollte sich Becker einmal umschauen. Was nützt ein lebenslanges Kartenupdate, wenn man es nicht fahren kann.