Outlook Kontakte Prof.50

  • Vielen Dank PilotA50,


    was Becker seit Juni nicht geschafft hat, ist Dir gelungen, mir zu helfen.


    Gruß Ansgar

    Hallo,


    ich stell mich anscheinend total blöd an !!


    Aber ich schaffe es nicht meine Kontakte im Becker Prof 50 anzuzeigen.


    Der Content Manager sagt mir zwar das die Kontakte übertragen wurden, aber das Feld Kontakte im Navi bleibt grau !!


    Wer kann mir bitte eine Schritt für Schritt Anleitung geben wie es funktioniert?


    MfG.: Testi

  • Hallo Testi,


    mit etwas Mühe kannst Du alles in diesem Abschnitt nachlesen. Leider bin ich hier nicht so perfekt mit dem kopieren und zitieren. Aber ich versuche es hiermit, wie bereits erwähnt, bei mir hat es geklappt.


    1.

    ...habs gerade wieder hinbekommen. Ich denke die werden in der sqdb Datei in ...navigator\save gespeichert. Hatte diese Datei aber auch noch im Verzeichnis ...navigator\save\profiles\01 irgend wann einmal reinkopiert. Nach Löschen dieser, du kannst auch sicher die andere mit löschen, musst aber dann wieder deine Kontakte mit dem CM unter EXTRAS übertragen. Viel Erfolg! :)


    PS: In der Strassenangabe ist "ß" zu vermeiden. Schreibe "ss" und "str.", dann kannst du auch gleich zu den Adressen navigieren. Ort sicher auch...


    Update: Diese sqdb Datei wird durch das Navi selbst nach löschen des Inhaltes von save in ...navigator\save\profiles\01 neu erstellt z.B. bei Überhahme der Handydaten/Anruferliste. Sie muss dort wieder gelöscht werden! Erst dann klappt es nach dem Einspielen der Kontakte.


    2.Es muss die Fax oder eine E-Mailadresse hinterlegt sein. Wenn beides hinterlegt ist, wird dies leider doppelt synchronisiert.
    Leider ist die Übertragung im Moment nicht anders möglich.



    Gruß Ansgar

  • Hallo,


    danke für deine Antwort.


    So wie im Kasten habe ich bereits alles mehrfach versucht ohne Erfolg.


    Aber wenn ich deinen Post richtig lese dann liegt der Fehler wohl daran das ich keine Fax oder Email Adresse hinterlegt habe.


    Meine Adressen sehen so aus :


    Nachname Vorname


    Adresse Privat / Adresse geschäftlich


    habe extra einen Outlook Adressordner ohne Telefonnummern und Email, so ging es damals bei meinem Pearl Navi super.


    Werde es jetzt mal mit Email Adressen probieren.



    MfG.: Testi100

  • Erstmal großes Daumen DRÜCKEN für Deinen Krankenhaus aufenthalt.


    Mein jetziger Stand:


    Von 150 Adressen werden 24 übertragen. Kurzzeitig kommen chinesische Schriftzeichen während des übertragens im Übertragungsfeldes im ContentManager.


    Warum ? Bisher keine Ahnung den alle Kontakte sind gleich aufgebaut.


    Aber!!!


    Ich kann die 24 Kontakte im Navi aufrufen, aber alle Felder auf der rechten Seite sind ausgegraut!!


    Mann Becker was habt ihr da fabriziert ??

  • wie folgt gelöst: N:\navigator\save\profiles\01 aufrufen (N = Laufwerk),dann die Datei "sqdb" ausgeschnitten und irgendwo auf PC sicherheitshalb gesichert.Ein Aufruf der Kontakte ist dann auf dem Gerät unter "Meine Ziele" möglich.Kontakte werden dann eingelesen, was jedoch etwas (je nach Menge) etwas dauert.

  • wie folgt gelöst: N:\navigator\save\profiles\01 aufrufen (N = Laufwerk),dann die Datei "sqdb" ausgeschnitten und irgendwo auf PC sicherheitshalb gesichert.Ein Aufruf der Kontakte ist dann auf dem Gerät unter "Meine Ziele" möglich.Kontakte werden dann eingelesen, was jedoch etwas (je nach Menge) etwas dauert.


    ja das klappt. Aber leider kann ich nur auf die Telefonnummern zugreifen. Die Adressen übernimmt er wohl nicht. Sollte wohl erwähnen dass ich noch Outlook 2003 benutze :) . Hat jemand ne Lösung?

    hi, das importieren hat wunderbar geklappt. allerdings möchte ich nun ein paar der importierten kontakte wieder vom navi löschen. wie geht das denn ;) dazu habe ich noch nichts gefunden...


    Das würde mich auch interessieren. Wo legt er die Kontakte ab? Da ich keine Adressen bekomme, mochte ihn das P50 vom "Datenmüll" befreien.

  • Status: SV: BDC 12 SR5 / SW Version 9.6.1.284214/ LMU/ Outlook 2010/
    Kontakte werden angezeigt/ Navigierbarkeit mit: Adresse (incl. Land)+ Email oder Fax Adresse (wie im Forum erprobt) funktioniert (und doch nicht immer :huh: )
    Facit: Kontakte werden nach VORNAMEN alphabetisch abgelegt. Alle Versuche über Outlook Einfluß zu nehmen über Datei -> Optionen-> Kontakte...etc. und/oder über Ansicht ->Ansichtseinstellungen (in allen Varianten) hat keinen Einfluß auf das Erscheinungsbild der Kontakte im Navi. Es erscheint immer Vorname zuerst dann Nachname etc...
    IST DAS BEI EUCH AUCH SO? WIE KANN MAN DAS ÄNDERN? ODER IST DAS WIEDER MAL SO EINE UNZULÄNGLICHKEIT BEI BECKER UND FAMILIE? OOODER KANN MIR GEHOLFEN WERDEN???

  • Moin moin,


    Bei mir wird in der Gesamtliste der Kontakte nach allen Einträgen gesucht, die den zuerst eingegebenen Buchstaben irgendwo im Vornamen oder Nachnamen enthalten. Jeder weitere eingegebene Suchbuchstabe reduziert die Anzahl des Suchergebnisses.
    Man kann also durchaus nach dem Nachnamen des Kontakts suchen; je mehr Buchstaben dieses Namens man eingibt, desto kleiner wird die Anzahl des Suchergebnisses. Allerdings erscheinen die Namen bei der Auflistung dann in der alfabetischen Reihenfolge der Vornamen. Beispielsweise würde ein "Anton Maier" dann vor einem "Bruno Maier" erscheinen und der wiederum vor einem "Christoph Maier".
    Gruß quabi

  • Hallo quabi. Deine Aussage:...."Bei mir wird in der Gesamtliste der Kontakte nach allen Einträgen gesucht, die den zuerst eingegebenen Buchstaben irgendwo im Vornamen oder Nachnamen enthalten." zeigt eigentlich, dass diese Tatsache sogar noch besser als eine Sortierung nach Vor- oder Nachnamen ist. Denn in dieser Vogehensweise werden auch Atribute/Titel uä. mit einbezogen. So kann ich bei der Eingabe "Ra" schon im Vorfeld alle meine Rechtsanwälte aufrufen, oder mit "Dr" alle meine Ärzte. Mit der Erkenntnis bin ich nun versöhnt und sehe nun keinen Nachteil in der vorhandenen Darstellung, in der letztendlich es keine Rolle spielt ob die Kontakte nach Vor- oder Nachnamen sortiert sind. :thumbsup: