Wishlist Buglist MN 4.0

  • Jetzt habe ich 4.0 bei mir drauf, außer der neuen GUI sehe ich noch einige Mankos, die von der 3.6.x-Version übernommen wurden und somit eigentlich keinen Versionssprung rechtfertigen.


    Ich fang mal an:
    - keine Umfahrung von einzelnen Staumeldungen möglich (ging noch vor 2 Versionen)
    - zu kleine Schrift bei der Verkehrsmeldung auf der Navigationskarte, Schriftfarbe prüfen (weiss auf grau kommt gut :( )
    - immer noch kein Handbuch
    - bei Routenplanung keine MyRoutes mehr möglich


    to be continued...


    Gruß
    s.

  • Hallo,
    noch etwas:


    "Bug" (oder eher "verbesserungsfähig"): die Verkehrsmeldungen (vor allem wenn es viele sind) verdecken die 3 MyRoutes-Routen in der Gesamtansicht, so dass man die unterschiedlichen Streckenverläufe der 3 vorgeschlagenen Routen nicht sieht, erst, wenn man reinzoomt.


    Wunsch: Text-to-Speech der Verkehrsmeldungen


    Gruß


    Markus

  • Ist zwar nicht so wichtig; aber wenn schon, denn schon:
    Ich wünsche mir eine akustische Warnung bei Geschwindigkeitsüberschreitungen (wie bei den PNAs).
    Natürlich abschaltbar für die, die es nervt.


    Gruß


    Volker


  • - keine Umfahrung von einzelnen Staumeldungen möglich (ging noch vor 2 Versionen)


    Ich habe mich jetzt mal näher damit beschäftigt - das geht doch, ist nur anders als in den Vorversionen gelöst... da war neben jeder Meldung ein Button, mit dem man "Ignorieren" oder "umfahren" auswählen konnte. Jestzt bestimmt das System selber, ob eine Alternativstrecke angeboten werden kann und zeigt sie (als grüne Route) im Übersichtsfenster an, welches sich nach Klicken auf den Verkehrsstörungsbutton öffnet. Hier kann man dann die vorgeschlagene Alternative auswählen. ferner wird die Alternative beim Anzeigen von Details zu den einzelenen Verkehrsstörungen angezeigt.


    Anderer Weg - ist vielleicht etwas umständlicher, aber man kann gleich sehen, wo man alternativ geroutet werden soll...


    oese

  • Ich habe mich jetzt mal näher damit beschäftigt - das geht doch, ist nur anders als in den Vorversionen gelöst... da war neben jeder Meldung ein Button, mit dem man "Ignorieren" oder "umfahren" auswählen konnte. Jestzt bestimmt das System selber, ob eine Alternativstrecke angeboten werden kann und zeigt sie (als grüne Route) im Übersichtsfenster an, welches sich nach Klicken auf den Verkehrsstörungsbutton öffnet. Hier kann man dann die vorgeschlagene Alternative auswählen. ferner wird die Alternative beim Anzeigen von Details zu den einzelenen Verkehrsstörungen angezeigt.


    Das ist aber leider kein Ersatz für die ursprüngliche Funktion: denn MN bietet nur dann eine Alternativroute an, wenn MN (!) der Meinung ist, dass es eine sinnvolle Umfahrung gibt. Ich möchte aber selbst (!) entscheiden, ob er umfahren soll oder nicht. Wenn ich das möchte, dann soll MN auf jeden Fall eine Alternativroute berechnen und nicht nur dann wenn es MN in den Kram passt ;-).


    Gruß


    Markus

  • Jepp, das wiederum stimmt. Eine Kombination aus dem alten Button und der neuen Variante wäre glaube ich das Beste...


    oese

  • noch nen Bug, sehr ärgerlich:
    MN speichert nicht dier Einstellung auf 2D Karte.

  • Was ich ziemlich ärgerlich finde ist, das ich nach mehreren starts der Navigation plötzlich Werbung eingeblendet bekomme und die Navigation erst startet, wenn der Button Navigation gedrückt wird. Bislang habe ich diese Werbung erst einmal gesehen, aber für nen Bezahlprogramm finde ich das ein No Go. Kann das noch wer bestätigen ??

  • Ich hoffe Du machst Witz.


    Welche Version hast Du denn und was für Werbung ist es?

  • Hallo,


    ich würde als obersten Wunsch die Software-Ausstattung haben wollen, die die Standalone (PNA-Reihen) besitzen.


    Das müsste doch als Programm Code bereits vorliegen und dürfte nicht so schwer es zu implementieren. Notfalls gegen geringe Gebühr wie z.B. Mobiler Warner Live für 0.95€. Das ist doch eine Basis, womit man sich den persönlichen Baukasten selbst zusammen bauen kann. Der Anfang ist ja schon gemacht. Gastankstellen für den der es braucht. Ich mache es doch bei den Karten auch schon so. Grundsätzlich sind bei mir die Karten installiert, die auch eine Chance haben mal benutzt zu werden. Aber 70% der Länder werden mich mit dem KFZ nicht sehen.

    ciao
    gerd


    Nexus 6P - NEXUS 10 Android-Europa

  • Ich hoffe Du machst Witz.


    Welche Version hast Du denn und was für Werbung ist es?



    Die oben genannte MN 4.0 für Android als Europa Kaufversion aus dem Market. Es wird ein zwischenbild eingefügt wo oben Werbung zu sehen ist. Wie bei den Kostenlosen Programmen und unten dann nen Button wo es dann zur Navigation geht.
    Gut, bislang habe ich das erst einmal gesehen und hoffe es ist ein Bug. Werde es daher mal im Auge behalten und weiter berichten ....

  • Hallo,


    noch ein Wunsch (geht bei den PNAs auch):


    ich möchte während der Navigation die MyRoutes-Funktion starten können.


    Derzeit muss man die Navigation beenden und neu starten, um drei Alternativrouten vorgeschlagen zu bekommen. Bei den PNAs gibt es während der Navigation im Menü den Button "MyRoutes" und er schlägt vom aktuellen Standort aus drei Alternativrouten vor, die man dann auswählen kann.


    Gruß


    markus