Android Software fürs Wandern

  • Ich suche eine Software um eine Wanderung sauber zu laufen.
    Dazu gehört eine oder mehrer Routen und POI (Alm, Berggipfel, See, Aussichtspunkte, Schutzhütte und weitere).


    Mein bisheriger Versuch mit Oruxmaps scheitert an der Spezialisierung lediglich eine Route darzustellen. Sicherlich mit Routenwarner, aber die Möglichkeit separat ein POI-Datei dazuzuladen ist nicht vorgesehen.


    Nachteile bezüglich meinen Anforderungen:
    (01) Aufzeichnungsoption 'Richtung' fehlt (plotting option 'Bearing' is missed)
    (02) Immer eine Karte erforderlich (always map necessary)
    (03) Nur eine Datei => Route oder Wegpunkt (only one file: waypoint or route)
    (4a) Richtungspfeil zum nächsten Wegpunkt fehlt (directional arrow to next waypoint is missed)
    (4b) Abweichung absolut vom Wegpunkt fehlt (deviation absolut to next waypoint is missed)
    (05) Man over Board fehlt (man-over-board is missed)
    (06) Ankerwache fehlt ('anchor guard' is missed)
    (07) Höhenangabe vom Wegpunkt wird nicht angezeigt (elevation will not shown)
    (08. Ex- und Importformate wenig (ex- or importformats are less)
    (09) Favoriten 'Datei' und 'Verzeichnis' fehlen (no favorites)
    (10) 'Preload' der letzten Datei fehlt (preload of a file is missed)
    (11) Wandeln Wegpunkte zur Route fehlt (change waypoint into route is missed)
    (12) Mehr als 100 POI können nicht eingelesen werden (no more than 100 waypoints can be loaded)
    (13) 'Wpt Nav.' an einer beliebigen Stellen einsteigen ('Wpt. Nav. starts always at the beginning)
    (14) 'Wpt Nav.' Up oder Down -> Richtung ('Wpt. Nav.' direction is always up)
    (15) temporäre Speicherung 'Rec Track' (temporaly cache the recorded track)
    (16) Auswahl mehrere Symbole für POI fehlt (only two symbols for the POI)


    Gefunden habe ich Internet
    - TurboGPS
    - GPS Tuner
    - Maverick
    und
    - Locus


    Jedoch gibt es dort kein Handbuch, um die Software auf "Schwächen" zu prüfen.


    Jemand Erfahrung mit dieser Software?
    Gruß Minni
    PS
    (17) Laden einer Route und automatsicher Download der dazugehörenden Kartenausschnitte in auswählbarer Zoomauflösung

    Hardware: Samsung GT-9000, HTC Touch Diamond 1 und iBlue 747 Datenlogger
    Software: KDR GPSTracker, Navigon 3.6.1., OruxMaps 4.0

    8 Mal editiert, zuletzt von minni ()

  • Hallo,


    ich verwende Locus, komm ich gut mit zurecht, ist intuitiver als zB Oruxmaps zu bedienen. Wegpunkte/Trackaufzeichnung (NMEA, gpx), alles was das Herz begehrt. GC-Funktionen, ... gibts für lau werbefinanziert oder für 3,99 € werbefrei

  • Zitat

    alles was das Herz begehrt

    Was kann Locus oder auch nicht, wenn Du meine 16 Punkte betrachtest?
    Gruß Minni

    Hardware: Samsung GT-9000, HTC Touch Diamond 1 und iBlue 747 Datenlogger
    Software: KDR GPSTracker, Navigon 3.6.1., OruxMaps 4.0

  • Zitat

    Lade Dir das Programm herunter und probier es selber aus.


    Ohne Worte ?(


    Habe die Software installiert. Soll sehr gut sein.
    Es gibt kein Handbuch auf der Homepage, somit kann das Programm maximal gut sein.
    (02) keine Karte erforderlich
    (03) POI und Route
    (05) Parkplatz
    (12) mehr als 100 POI möglich
    (16) mehrer Symbole


    Spontan werde ich wohl beide Programme (Oruxmaps und Locus) verwenden.
    Oruxmaps fürs Routen mit Karte -> Diese Funktion beherrscht Oruxmaps einwandfrei :thumbup:
    Locus für POI und Routen ohne Karte.


    Gruß Minni


    Aktueller Kenntnisstand
    (Also eher eine LOCUS Anleitung als eine LOCUS Bedienungsanleitung)
    Gerät: GPS on
    Locus Free starten
    links oben -> Hauptmenü


    -> Daten
    (A) POI
    Kategorien (anlegen)
    'If you have no Category yet, you’ll see Add new category dialog. Otherwise you have to press bottom plus button to add new. Anyway to add new, you can now define custom icon and have to write unique name! If you’re finished, press OK to add new category.'


    Name
    oder mit 'Plus' eine weitere Kategorie hinzufügen
    zurück


    Daten importieren
    Kategorie auswählen
    Import (gpx, kml oder loc)


    (B) Track
    Kategorien (anlegen)
    Name
    oder mit 'Plus' eine weiter Kategorie hinzufügen
    zurück


    Daten importieren
    Kategorie auswählen
    Import (gpx, kml oder loc)
    Tour sofort bearbeiten, da der Name nicht eindeutigt sein kann.
    Er wird normalerweise aus dem Kopf der GPX-Datei generiert.


    -> Track
    -> antippen
    -> bearbeiten
    -> Name
    -> OK


    (C) einer Route folgen => offen


    Hauptmenü
    Tracks
    Auswahl
    Karte
    -> Track wird angezeigt


    Sofern die Punkte weit auseinander sind funktioniert es => ‚Schnitzeljagd‘
    Beim Erreichen des Punktes erfolgt ein Ton und es wird der nächste Punkt anvisiert.
    Vorwärts wie Rückwärts, jeder Punkt beliebig auswählbar oder ‚nearest Point‘ auswählen -> GUT


    Doppelklick auf Punkt
    Informationen
    'Plus' - Karte - 'Pfeile' - 'Settings'


    'Pfeile'
    -> Kompass
    -> Guide an
    -> Route berechnen


    'Settings'
    -> Navigation
    -> Navigon
    -> Street View
    -> Teilen
    -> Radar
    **************
    Was jedoch mit einer Route?
    Alle 10 Meter ein Punkt. Da wird die ‚Schnitzeljagd‘ unsinnig.
    Es sei denn eine Aufnahme (7s oder 7°)
    Lediglich Warnung beim Verlassen der Route erforderlich.
    **************
    Route "löschen"
    Datenmanager
    Häkchen entfernen


    (D) Track aufzeichen
    Hauptmenü
    Funktionen
    Aufzeichnen eines Tracks
    Menü: REC - Pause - STOP - Information - WPT - Abbruch


    (E) Funktionen
    Hauptmenü
    Funktionen


    (F) Karten
    Hauptmenü
    Karten


    (G) Einstellungen
    Hauptmenü
    Einstellungen
    -> Karte
    - Offline und Online-Modus


    -> Track Aufzeichnung
    Intervall: Zeit und Weg und Geschwindigkeit
    Track Farbe, Breite, Pixel


    -> Routenführung // Guide
    Klänge, Sound, Abstand
    Autotrack für Wegpunkte (Schnitzeljagd)
    Textgröße


    Menüleiste (oben)
    Hauptmenü - Auwahl - GPS (an/aus) - Datenmanager - Karte


    Menüleiste (unten)
    'Follow me' - 'Auto rotate' - Zoom kleiner - Zoom größer - Lock


    (H) manuelle Route
    Hauptmenü
    Funktionen
    Neue Route hinzufügen


    (I) Notfall (offen)
    GPS ein
    Home (links oben)
    Zoom
    Hauptmenü -> Funktionen -> Werkzeuge -> Neuer Punkt hinzufügen


    (J) Tipps & tricks (Homepage)
    use long-click on buttons. Almost all have some hint
    use double-tap on map when any panel disapear
    use long-click on map to show popup menu. Long-click on center cross, show popup menu exactly on map center
    almost all items in lists of object have two functions (screen with POI, tracks, …) Click on left side, show popup menu. Click on right side with checkbox, select item and show it on map!

    The panel on the right contains customizable shortcuts:
    Hauptmenü -> Funktionen -> Werkzeuge -> Neuer Knopf hinzufügen


    Follow me:
    When enabled, this will keep your current position centered on the map. This causes
    Locus to update the map while moving. When disabled, the location icon will move
    over the map and will run off the screen when you are moving away too far from the
    previous position


    Lock
    The lock button prevents the zoom function from loading new tiles when zooming in or
    out. Instead of loading new tiles, zooming will simply enlarge or shrink the tiles of the
    actual zoom level. This is useful when you don’t have a specific zoom level cached but
    still wish to zoom in.


    Auto-rotate map
    The auto-rotate button rotates the map using the compass. For this, the compass has to
    be enabled.


    (K) POI
    POI auswählen über Datenmanager - POI - Datenmanager
    Antippen
    Karte - Pfeile - Werkzeug - Settings
    Karte -> zurück


    Pfeile
    -> Kompass
    -> Guide an
    -> Route berechnen


    Werkzeug
    -> bearbeiten
    -> verbergen
    -> löschen


    Settings
    -> Navigation -> Google Earth
    -> Navigon
    -> Street View
    -> Teilen -> Internet (Mail, SMS, Facebook) veröffentlichen
    -> Radar (Ausschalten über 'Pfeile' -> 'Guide aus')

    Hardware: Samsung GT-9000, HTC Touch Diamond 1 und iBlue 747 Datenlogger
    Software: KDR GPSTracker, Navigon 3.6.1., OruxMaps 4.0

    8 Mal editiert, zuletzt von minni ()