Serilot Fehler (20 Minuten Abschaltung) auch wieder auf Version MN7 V. 7.6.9

  • Hallo Team,


    der bekannte Serilot Fehler hat wieder zugeschlagen. Abschaltung nach 20 Minuten usw...


    Habe nach dem von Markus beschriebenen Rezept verfahren....neue Version, Reboot etc, aber leider läßt sich das System nicht vom Gegenteil überzeugen. Somit leider keine zufriedenstellende Lösung. Beide, POIBase & NaviSoftware höckeln auf Port 6 rum - also, 2 sind einer zuviel.


    Was nun, könnte bei Bedarf meine "glob_settings.ndb" zusenden.


    Vielleicht könnte Markus ja assisten.


    Vielen Dank vorab.


    Olaf

  • Hi Olaf,


    du scheinst momentan der Einzigste zu sein, weitere Problemfälle liegen uns derzeit hierzu nicht vor (die alten Problemfälle betrafen alle mit einer bestimmten Version, war auch reproduzierbar).
    Daher vermute ich evtl. ein individuelles Problem, melde dich bitte bei uns direkt unter info_at_navigating.de mit Verweis auf den Thread und Angabe deines Gerätes (fehlt noch). Du kannst gerne noch die glob_settings dazulegen (wobei die Einstellung korrekt ist mit 2x COM6, aber schick sie dennoch mal zu).


    Mit den Angaben können wir vermutlich schon was sehen!


    Danke und viele Grüße,
    Markus

  • Hallo, leider hat der Fehler auch bei mir zugeschlagen. Nach dem gestrigen update von Navigon auf die Version 7.6.10 kommt bei mir der Serilot-Fehler.
    Serilot Eingang: COM2
    Serilot Ausgang: COM6
    PoiBase: Com6
    Navi-Soft: COM6


    Email mit der nbd-Datei geht gleich auf die Reise!
    Viele Grüße
    Frank

  • Auch bei mir tritt nach dem Updaten auf 7.6.10 diese Felermaldung auf. (Navigon 70 Plus)
    Hab schon den Support angeschrieben leider ohne Erfolg.
    Was soll ich tun?
    Für eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar, da der Urlaub vor der Tür steht und ich das Navi dann brauche.


    Vielen Dank für Eure Hilfe

  • Auch bei mir


    Serilot Fehler (20 Minuten Abschaltung)nach Update auf Version MN7 Vers. 7.6.10 bei Navigon 70 Premium. Gerät ist völlig neu aufgesetzt. Mit Version 7.6.5 funktioniert es.

  • Ich schließe mich an.
    Nach dem update auf die Version 7.6.10 kommt der beschrieben Fehler auf meinem navigon 70 premium.
    Am Freitag geht es in den Urlaub. Hoffentlich ist bis dahin eine Lösung in Sicht .

  • Hoppla !
    [Navigon P70 plus]
    Habe das Prob ja mit der 7.6.7 gehabt .... soll das jetzt heissen immer wenn man ein Update des NAV macht läuft der PW4 nicht mehr korrekt.
    Das kann es doch nicht sein ...................


    Im Moment bin ich froh das ich das Update noch nicht gemacht habe, sonst hätte ich das gleiche Prob schon wieder.....


    Ganz ehrlich bei so vielen ungereimtheiten bin ich schon am überlegen das ganze wieder zu löschen und NAV, NAV sein zu lassen
    die Soft PW4 macht einen wirklich super Eindruck aber es sind störende nebeneffekte die das ganze dann ins unbrauchbare überfliessen lassen. Es ist wirklich nur schad um die Kohle ... habe ja gedacht nachdem der PW3 so super gelaufen hatte ist diese PW4 noch besser stabiler geworden aber hier lesen wir immer wieder das es nicht so ist ... schade.


    Bin am WE Autobahn gefahren und da gab es 2 x Reset wegen dem Radius der Pois dann wollte ich die neuen Daten ertellen lassen, danach
    hängte sich das ganze NAV auf und dann kam was eigentlich ja nicht sollte .... wo ist die Büroklammer für den HARDRESET !!


    UNMUT schleicht sich ein ......


    mfg Schuby11

  • Hallo zusammen,


    wir haben die 7.6.10 + 7.6.9 auf dem Premium 70 Gerät gegentesten können und dasselbe Problem wie bei der 7.6.7 verifizieren können. Das Problem ist wie bei der 7.6.7 auch bereits gelöst und wird durch das morgen geplanten Update (Dienstag) für die 7.6.10 + 7.6.9 vollständig behoben.


    Es tut mir Leid, dass wir das Update nicht zeitgleich mit der Erscheinung der 7.6.10 + 7.6.9 bereitstellen konnten, das wäre uns aber auch nur möglich gewesen wenn Navigon uns das Update vorher zur Verfügung gestellt hätte. Änderungen bzw. Updates von Navigon können theoretisch immer zu notwendigen Anpassungen auf unserer Seite führen.


    Viele Grüße,
    Markus


  • Hallo Markus,


    Danke für die Info. Für mich kommt das Update rechtzeitig und in einem angemessenen Zeitraum.


    VG Roland

  • Hallo,


    Update ist online, folgende Schritte bitte durchführen - die sollten bei der 7.6.9 sowie 7.6.10 zur Behebung führen:


    1) eine Aktualisierung der POIs durchführen via POIbase
    2) ein Update sollte automatisch angeboten werden, dieses bitte installieren lassen
    3) danach das Navi ganz normal starten lassen usw.
    4) Dann am Gerät auf das POIbase Symbol klicken
    5) in POIbase dann bitte die autom. GPS-Erkennung erneut durchlaufen lassen (wichtig!)


    Bei der Erkennung sollte bei den Versionen 7.6.7, 7.6.9 sowie 7.6.10 der COM-Port 6 nun automatisch übersprungen werden, da dieser von diesen Navigon-Versionen offensichtlich sporadisch geöffnet wird und zu dem hier beschriebenen Problemverhalten führte. Ihr könnt nach der Erkennung überprüfen ob dieser Port 6 nun nicht mehr gewählt wurde in der automatischen GPS-Erkennung, dies geht im POIbase mobile / POI-Warner unter "GPS-Einstellungen"->"GPS-Info". Wenn alles geklappt hat sollte (nur bei der Kombination der betroffenen, hier beschriebenen Gerätekonfigurationen) der Port 6 nicht mehr verwendet werden und das Problem sollte wie bei der 7.6.7 nicht mehr auftreten.


    Lasst uns bitte wissen ob diese Behebung auch bei euch erfolgreich war bzw. falls es bei irgendwo noch Schwierigkeiten geben sollte natürlich genauso!


    Danke nochmals für eure Geduld!


    Viele Grüße,
    Markus