Glopus OnTrack für die eigene Webseite

  • Hallo zusammen,


    da hier schon ein paar mal das Thema "Glopus OnTrack für die eigene Webseite" war, und ich das hier vorgestellte Programm gut fand,
    habe ich das ganze etwas erweitert:


    Glopus OnTrack für die Eigene Webseite:
    Anzeige in Google-Maps-Karten
    Anzeige der aktuellen/letzten Position inkl. Datum/Uhrzeit (erweiterbar)
    Anzeige der letzten Routenpositionen, verbunden durch eine Linie


    Das ganze jetzt nicht mehr mit einer Text-Datei zum speichern, sondern per MySQL.


    Einfach in der mysql.php die Datenbank-Einstellungen, sowie das OnTrack-Kennwort eingeben.
    In den Dateien map1.php, map2.php und map3.php das "!!!KEY!!!" durch einen passenden Google-API-Key ersetzen.
    Die Datei "ontrack.sql" in eine SQL-Datenbank importieren
    Die "Glopus-Einstellungen 2.reg" Datei an Domain/Pfad anpassen und in die PDA etc übernehmen.


    Funktionen:
    sendpos.php: übernahme der aktuellen Position durch Glopus
    map1.php: letzte Position mit Marker
    map2.php: letzte Position mit Maker und die letzten 10 Wegpunkte mit einer Linie verbunden
    map3.php: letzte Position mit Maker und die Routenpositionen der letzten 6 Stunden mit einer Linie verbunden
    weiterhin wird in der map3.php die Positionsdaten die älter als 12 Std. sind, gelöscht. Ausnahme ist die letzte übermittelte Position.
    nmea-upload1.php: Auswahl einer Logdatei von Glopus, die NUR das GPGGA-Protokoll hat (bei der Glopus Datenquelle-Seite nur das eine Protokoll aktivieren)
    nmea-upload2.php: hochladen, anzeigen und übernahme der Daten in die SQL-Datenbank



    Viel Spaß beim testen


    Gruß


    Marc

    Dateien

    • OnTrack.rar

      (6,34 kB, 55 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Systemfehler 4711:
    (A) Abbrechen, (W) Wiederholen, (K) Kaffeetrinken: _

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von MarcS () aus folgendem Grund: Update der Dateien