Kartenupdate 02.2011 - wann? ... edit: ist am 15. Juni erschienen!

  • Hier mal das Neueste




    Marktführer Garmin greift nach Navigon




    Unter den Navi-Herstellern bahnt sich einen Pressebericht zufolge eine Übernahme an. Navigon steht demnach in exklusiven Verkaufsverhandlungen mit dem US-Rivalen Garmin . Der weltweit größte Anbieter von Navigationsgeräten plant das viel kleinere Hamburger Unternehmen für eine mittlere zweistellige Millionen-Euro-Summe zu übernehmen, wie die "Financial Times Deutschland" am Freitag berichtet. Noch im Juni soll der Kaufvertrag stehen.


    Glurak

  • Aber zurück zum Thema: Mir hat Navigon gestern per Newsletter die Europa-Q1-Karte für günstige 55,20 EUR angeboten.

    Hallo,


    Für eine "alte" Karte so viel Geld ist schon eine Zumutung, wo doch alle schon auf die Q2/2011 warten. Übrigens habe ich damals als Angebot FreshMap Europa für 24 Monate für ca. 59€ gekauft.


    wo ist das günstig bitte ?(

  • Bin in Vorfreude, mir ein 70 Premium LKW/Camperedition zu kaufen.
    Was bitte hat die Übernahme von Navigon durch Garmin für mich als zukünftigen Käufer für Folgen?

    Danke und liebe Grüße
    Gerhard


    NAVIGON 70 Premium Camper & Truck, Q3/2015

  • Bin in Vorfreude, mir ein 70 Premium LKW/Camperedition zu kaufen.
    Was bitte hat die Übernahme von Navigon durch Garmin für mich als zukünftigen Käufer für Folgen?


    Das wird dir keiner mit Sicherheit beantworten können. Ich tendiere jedoch dazu, dass sich erstaml gar nichts ändern wird.

  • Das Q2 2011 Update wird schon noch kommen.


    Der Punkt ist nur der: Wer ein Navigon Gerät hat oder auch nur Software von denen, und ein Kartenupdate bis - wie ich zumindest - bis 05-2013 hat, sollte sich nicht zu sicher sein, wirklich noch 2 Jahre Ruhe bezüglich Updates zu haben.


    Meine Prognose ist - Verpflichtung von Navigon-Nachfolger hin oder her - es ist kaum anzunehmen, nach Ende 2011 noch Kartenupdates zu bekommen. Schau'n wir mal.

  • Das Q2 2011 Update wird schon noch kommen.


    Der Punkt ist nur der: Wer ein Navigon Gerät hat oder auch nur Software von denen, und ein Kartenupdate bis - wie ich zumindest - bis 05-2013 hat, sollte sich nicht zu sicher sein, wirklich noch 2 Jahre Ruhe bezüglich Updates zu haben.


    Meine Prognose ist - Verpflichtung von Navigon-Nachfolger hin oder her - es ist kaum anzunehmen, nach Ende 2011 noch Kartenupdates zu bekommen. Schau'n wir mal.


    Sehe ich anders. Garmin z. B. bietet für einige Geräte einen "lebenslangen" Kartenupdate an. Warum sollte der Service für den Kunden schlechter werden?

  • Es geht wohl in erster Linie um Patente und Technologien . Die lassen sich so nach und nach in die USA überführen. Zurück bleibt eine nicht lebens fähige Hülle . Ich habe schon mal eine solche Übernahme mit gemacht . Ein Jahr mussten sich die neuen Herren an das geltende deutsche Recht halten . Danach gingen da die Lichter aus ,und ein paar tausend Arbeitkräfte standen auf der Strasse ( Benq/ Siemens)
    Das war eine ganz ander Hausnummer wie Navigon . Die noch nicht mal über eigene Manufakturen verfügen.Der letzte macht das Licht aus.Global gesehen ist Navigon eine "winzige Firma"



    Gruss

    iPhone Xmax & iPad4 mit Navigon Europa(die alte)Jabra Motion Headset Topeak Handy Halterung mit Topeak Powerbank am Lenker ( hält 12 Stunden )Hyndai I30N Performance mit Werksnavi und Karten von Navteq/Here und Verkehrsservice von TT,das beste aus zwei Welten

  • Sehe ich anders. Garmin z. B. bietet für einige Geräte einen "lebenslangen" Kartenupdate an. Warum sollte der Service für den Kunden schlechter werden?


    Du kannst davon ausgehen, dass nach und nach alle Navigon-Produkte eingestellt werden, schau mal auf die Navigon-Bilanzen, die sind ja öffentlich, dann siehst du vieles klarer. Bald lohnt es sich dann nicht mehr, noch Karten-Updates anzubieten. Es wird dann eine Aktion geben: Kaufe dir ein aktuelles Garmin-Gerät mir xx% Sonder-Rabatt, und gut ist.

  • Hallo,


    Für eine "alte" Karte so viel Geld ist schon eine Zumutung, wo doch alle schon auf die Q2/2011 warten. Übrigens habe ich damals als Angebot FreshMap Europa für 24 Monate für ca. 59€ gekauft.


    wo ist das günstig bitte ?(


    Hallo,


    Für eine "alte" Karte so viel Geld ist schon eine Zumutung, wo doch alle schon auf die Q2/2011 warten. Übrigens habe ich damals als Angebot FreshMap Europa für 24 Monate für ca. 59€ gekauft.


    wo ist das günstig bitte ?(


    Nennt sich Ironie.