Bugs in der Gopal ME 5.5A Version 91940

  • Ich bin heute über 500 km mit meinem Medion E4440, MD 98351(vom Oktober 2010 mit der ME 5.5A-91940 Version gefahren! Lüchow-Dannenberg> Richtung Magdeburg > Halle> Schweinfurt! Karten Q2/2010


    1.Bug: Lange Zeit war kein TMC Empfang, auf einmal war das TMC Symbol oben weg, bin fest der Meinung, sogar im Menü Programmeinstellungen!!!!!! Nach einem Neustart war wieder alles i.o!


    2.Bug: Ich fahre mit Darstellung>Kartenansicht>Splitscreen, ein paar mal ist die Linke Hälfte nicht wieder weggegangen, d.h. der "Geradeaus" Pfeil im linken Fenster blieb! Abhilfe brachte, einmal u.L. auf die Flagge und wieder zurück!


    3. Bug, plötzlich waren nur noch Striche da, wo die Ankunfszeit (Mitte) und die Restzeit (u.R.)steht!!!! Kam wieder von alleine zurück!


    Also irgendwie lief mein alter PNA 465 besser!!!! Das Navi ist original neu aufgesetzt, aktuelle SW aus dem Assi-Shop, der Poiwarner ist drauf und die PFskin ist bearbeitet, das STVO und der PW durchlaufen. Karten und ExitViews sind auf einer 4GB SDHC Karte! Haben andere diese Symptome/ Bugs auch schon festgestellt????


    Gruß Holger

  • Klar stört mich das, vor allem wenn man so etwas nicht gewohnt ist!!!! Hatte auf meinem 465er die AE 4.7A drauf, dort sind nicht solche Fehler aufgetreten!! Hatte mir extra mal ein neues Navi mit neuen Karten gegönnt und was habe ich mich schon geärgert!!! Auch über div. andere Kleinigkeiten!

  • Zitat

    was habe ich mich schon geärgert


    Worüber denn noch? Für mich ist das E4440 eine Offenbarung gegenüber älteren Medions oder gegenüber der Konkurrenz. Diverse Bugs könnten sie aber wirklich endlich ausbessern...

  • Hatte ich hier auch schon geschrieben, z.B. den Geschwindigkeitsratgeber, der angepriesen wurde. Funktioniert zum Teil nur auf Autobahnen und einigen Bundesstraßen. Liegt aber an der ME Version. Damit habe ich mich mittlerweile schon abgefunden. Aber heute auf der Fahrt die anderen Sachen halt, ist schon etwas nevig! :thumbdown: :evil:

  • ich fahre nun schon lange mit der 5.5 - kann diese "Bugs" aber nicht bestätigen.
    dass manchmal der Speicher knapp wird, sehe ich auch, wenn die POIs verschwinden.


    hast du vor dem Installieren der 91xxx auch HR + FF gemacht ? (komplett neu aufgesetzt)
    und auch SD mal neu formatiert ?


    wieviele POIs hast du aktiviert für die Kartenansicht ?


    Daheim hab ich mit meinem P4440 super TMC auch ohne Antenne, aber unterwegs insbesondere auf Autobahnen scheint die Abschirmung des Fahrzeugs enorm zu sein. war nur immer bisher zu faul, mir da mal eine ordentliche Antenne zu verlegen.


    mikee

  • 1.Bug: Lange Zeit war kein TMC Empfang, auf einmal war das TMC Symbol oben weg, bin fest der Meinung, sogar im Menü Programmeinstellungen!!!!!! Nach einem Neustart war wieder alles i.o!


    Den Bug Nr. 1 habe "ich" auch bei meinem Medion. Aber sowas stört dich? Das ist doch fast gar nicht der Rede wert...


    Benutzt ihr eine Kurzstabantenne? -> TMC Antenne im Selbstbau

  • Die geschilderten Probleme kann ich nicht bestätigen. Für TMC benutze ich allerdings auch schon seit der Vorgängerversion eine Y-Adapter und habe damit besten Empfang.


    Was mich nervt ist aber, dass offenbar die Navigation selbst schlechter geworden ist.


    Wenn ich meine Wohnung ansteuere, muss ich zum Schluß von der A-Strasse nach rechts in die B-Strasse und dann nach ca. 20 m in die C-Strasse einbiegen.


    Mein Haus liegt dann auf der linken Seite. Die alte Software hatte damit auch nie Probleme.


    Jetzt kommt die Anweisung in der A-Strasse: links in die B-Strasse abbiegen. Ihr Ziel liegt auf der rechten Seite.


    Das Abbiegen in die C-Strasse wird gar nicht mehr angesagt und mein Haus habe ich auch nicht auf die rechte Seite verlegt.