Mehr Platz im Display für die Karte - z. B. Straßenfelder ausblenden?

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir vor kurzem das Navigon 8410 gekauft. Dabei nutze ich vorwiegend die 2D-Kartendarstellung "Norden oben" (Karte genordet). Allerdings ist dabei die Route nicht immer gut zu sehen, v.a. während der Fahrt Richtung Süden. Im Modus Navigation wird der Streckenverlauf nämlich von den Straßenfeldern (auf welcher Straße befinde ich mich gerade usw.) verdeckt. Ich nehme an, man kann die aktuelle Position auf der Karte nicht verändern, so dass der eigene Standort etwas weiter oben im Display angezeigt wird.


    Meine Frage:
    Kann man wenigstens die Straßenfelder im unteren Teil des Displays ausblenden?


    So wäre etwas mehr von der südlichen Karte auf dem Display zu sehen.


    Mit freundlichen Grüßen
    Matthias Müller

  • Danke für den Tipp. Aber das Upgrade auf die 8401 Premium Edition ist mir mit 69 Euro zu teuer, nur um eine ausblendbare Menüleiste zu erhalten.
    Vielleicht kann man die Darstellung ja über die Konfigurationsdateien auf dem Navigon-System bearbeiten?
    Steuert eine der Dateien nicht das Offset für den Positionspfeil oder gar die Anzeige der Straßenfelder?

  • Vielleicht kann man die Darstellung ja über die Konfigurationsdateien auf dem Navigon-System bearbeiten?


    Hallo Mate Matic


    Ich glaube nicht, dass das so einfach geht. Dazu müßte man Programmierer sein, und noch dazu die Stellen im MN finden.
    Navigon hat doch 25% Gutscheine verschickt, damit würde das Upgrade etwas billiger werden. Vielleicht wird es dann interessant für dich.

  • Na gut, wenn es offenbar keine Lösung für das Problem gibt, werde ich es wohl hinnehmen müssen.
    Schade, dass die angezeigten Informationsfelder beim Navigon 8410 nicht einstellbar sind.
    Beim Falk oder TomTom ist jedenfalls oben und unten etwas mehr Platz zur Anzeige der Route.
    Zumindest für die Nutzer der genordeten 2D-Kartendarstellung (wie im Autoatlas) ist die Anzeige des Navigon 8410 etwas unpraktisch.


    Bei der Darstellung mit sich automatisch drehender Karte (Fahrtrichtung immer oben) gibt's dagegen nichts zu meckern.

  • Ein Freund hat sein Navigon 8410 auf die Premiumversion hochgerüstet. Allerdings haben wir noch nicht herausgefunden, wie man nun das 1-Click-Menu aktiviert, so dass die untere Menüleiste automatisch ausgeblendet wird. Wisst ihr, wo man die Einstellung findet?

  • Ein Freund hat sein Navigon 8410 auf die Premiumversion hochgerüstet. Allerdings haben wir noch nicht herausgefunden, wie man nun das 1-Click-Menu aktiviert, so dass die untere Menüleiste automatisch ausgeblendet wird. Wisst ihr, wo man die Einstellung findet?


    Hardreset nach Upgrade nicht vergessen, dann sollte die unterste Leiste (Optionen/Telefon etc.) weg sein.
    Diese Funktionen kannst Du dann durch Antippen des Displays aufrufen (Straßennamen verschwinden, dafür erscheinen dann an dieser Stelle die Schaltflächen zum Aufrufen der Optionen bzw. Telefon)

    Eine Gesamtübersicht von meinen aktuell verfügbaren MN7-Skins ist in meinem Profil ersichtlich - Update: 20.03.14
    Gruß UCB

    2 Mal editiert, zuletzt von undercoverberlin ()

  • Wenn der Hardreset nicht hilft einfach unter "Optionen/Einstellungen/Optionen"* den Punkt "Auslieferzustand" auswählen.


    Ich hätte einen Ansatz, die beiden Felder für die Straßen weg zu bekommen:


    Man könnte dann einfach die Transparenz Felder auf 100% setzen (und die Straßennamen wären damit unsichtbar EDIT: dachte ich zumindest).
    Bin gerade dabei, das an anderer Stelle herauszufinden, weil ich gerne eine etwa 50%ige Transparenz an dieser Stelle haben möchte...



    Bem: *= diese Menüstruktur gehört auch mal etwas entrümpelt...

  • Hallo Garfield_,


    deinen Tipp mit Optionen ---> Auslieferungszustand habe ich befolgt und siehe da, es klappte. Die untere Menüleiste blendet sich nun immer automatisch aus. (Mit dem Hardreset klappte es ja nicht.) Nun würde ich gerne auch noch die Straßenfelder transparent machen. Welche Datei hast du bearbeitet bzw. welche Einträge hast du geändert?



    Hallo carvalhal,


    welche Änderungen in welchen Dateien hast du vorgenommen, um diesen Stil hinzukriegen?
    So hatte ich mir das vorgestellt. So hat man wirklich viel mehr von der Karte.

  • Ich hatte den Hardreset ein paar Mal nach Handbuch durchgeführt:
    - Aus-Schalter des Gerätes ca. 10 sek. lang gedrückt halten
    - Danach den Schalter ca. 2 sek. lang gedrückt halten, bis sich das Navigationsgerät wieder eingeschaltet


    Trotzdem hat's nicht geklappt.

  • Ich hatte den Hardreset ein paar Mal nach Handbuch durchgeführt:
    - Aus-Schalter des Gerätes ca. 10 sek. lang gedrückt halten
    - Danach den Schalter ca. 2 sek. lang gedrückt halten, bis sich das Navigationsgerät wieder eingeschaltet


    Trotzdem hat's nicht geklappt.

    Das ist auch kein Hardreset.


    Für einen Hardreset muss du den Aus-Schalter ca. 10 sek. gedrückt halten. Anschließend den An-Schalter so lange gedrückt halten, bis auf dem Display ein grauer Bildschirm mit dem Text "Zurücksetzen auf...." erscheint.