Totalabsturtz

  • Hallo Zusammen,


    habe meinen 70+ nach einem Absturtz (eingefroren ohne Reaktion auf Touch, Einschalter und Reset) mit Reset + Ein-Schalter rückgesetzt.
    Seitdem komme ich immer nur noch bis zum Startbildschirm mit der netten Stadtsilhouette und dem "Navigon - the word is yours" Werbeslogan - ich kanns nicht mehr sehen :( .
    Oben links wird folgendes angezeigt:
    BL: 1.25
    OS: 1.40
    OPENGL: 375
    Das sich sonst immer drehende Navigon-Logo steht auch still.
    Ein weiterer Reset wird meines Erachtens gar nicht mehr augeführt da der beschriebene Startbildschirm nur für die kurze Dauer der Resettasterbetätigung verschwindet und dann sofort unverändert erscheint.
    USB-Verbindung geht auch nicht - Rechner "gongt" kurz beim connect - meldet dann aber, dass es ein Problem mit dem angeschlossenen Gerät gibt.
    Gerät ist ausser dem installierten "ADAC-Campingführer" im Werkszustand.
    Hat jemand einen Tipp oder ist das ein Fall für den "hervorragenden" Navigon Service?


    Vielen Dank Sven

  • Hallo Zwentibold


    Willkommen im Forum


    Das hört sich nicht gut an. Ich hoffe du hast dir eine komplette Sicherung deines Navis auf den PC kopiert. Wenn deine Verbindung zu Fresh auch nicht mehr geht, wäre das die einzige Möglichkeit, das Gerät wieder zum Leben zu erwecken. Es hört sich so an, als wenn irgendeine Datei zerschossen ist.


    Ansonsten bleibt dir nur der Weg über den Support. Das ging damals bei mir innerhalb von 10 Werktagen, da hatte ich mein Gerät zurück.
    Wenn du es im Handel gekauft hast, wende dich an den Verkäufer. Falls noch ein anderes Gerät vorrätig ist, würde ich auf einen sofortigen Austausch drängen.

  • Hallo Olli,


    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Sicherung hab ich leider nicht mehr geschafft. Gerät kam einen Tag vorm Urlaub...
    Aber mal intressehalber - wie würde ich denn die Sicherung einspielen wenn nicht mal mehr USB geht? Geht das über den unbenutzten Kartenschacht?
    Gekauft hab ich das Teil bei Amazon. Mal sehen ob die schnell etwas neues liefern können.


    Gruß Sven

  • Hallo Zwentibold


    Da hast du Recht, wenn der Anschluß an den PC nicht mehr geht, bleibt nur der Weg über den SD Slot. Dann müsste dort der TotalCommander drauf sein und deine Sicherung. Dann könnte man so versuchen.


    Amazon ist sehr schnell mit dem Service. Meine Tochter hatte ein Handy zu Weihnachten bekommen, was jetzt wegen einen Fehler eingeschickt wurde, nach 7 Werktagen war es repariert wieder da!

  • Das gleiche Problem habe ich seit gestern mit meinem 6310.
    Eine laengere Tour gestern auf Teneriffa gemacht, ohne Probleme.
    Danach das geraet ausgeschaltet und jetzt geht es nicht mehr an. Bis zum Startbildschirm und kein Stueck weiter.
    Bei meinem T6000 konnte ich wenigstens einen Hardreset machen.
    Ist natuerlich bloede wenn sowas im Urlaub passiert.


    Gruss carsten

  • Habe gestern von Navigon eine Mail bekommen, das das Problem mit einem Hardreset behoben ist. Wie ich den durchfuehre haben Sie mir nicht mitgeteilt.


    Hat einer ne Ahnung wie das beim 6310 geht?


    Gruss Carsten