Vgl. 8410 zum 70 Premium

  • Hallo,


    so nun habe ich mir mal einen 70 Premium kommen lassen. Habe beide Geräte an der Scheibe (8410 und 70 Premium.


    Was mir auffällt ist, dass das 70 Premium wesentlich weiter auszoomt, kann man das irgendwo einstellen?


    Ausserdem ist das 70 Premium im Vergleich zum 8410 einwenig schneller. GPS-Signal innerhalb von 5 Sek. vorhanden, beim 8410 ungefährt 12 Sek.


    Negativ fällt mir im 70 Premium auf, dass die Navigon nicht so genau ist. Z.B. zeigt er an, dass ich 20 m abbiegen soll, in Realität sind es aber noch ca. 60 m. Und das finde ich nicht gerade toll. Das ist bei 8410 wesentlich genauer.


    Weitere Details, die mir auffallen, werde ich berichten.


    Conny

    WoMo Fan! CONCORDE


    Meine bisherigen Navis: TA 7934, Z 200, Z 201, TT Go 500, 940, Z 203, Z 205, Navigon 8450; Pr 70, 70 PR Live

  • Wenn man sich an die aktivhalterung des 8410 gewöhnt hat,dann möchte man diese nicht mehr missen! :thumbup:


    Unverständlich das navigon bei der neuen serie wie so ein fummelei gemacht hat. :thumbdown:

  • Hallo,

    Wenn man sich an die aktivhalterung des 8410 gewöhnt hat,dann möchte man diese nicht mehr missen! :thumbup:


    so'n Ding nützt doch nur was, wenn man es ständig drin läßt und das erhöht die Einbruchswahrscheinlichkeit ziemlich stark. Die Vermutung ist immer, daß sich das Navi dann schon irgendwo in der Nähe (z.B. im Handschuhfach) befindet. Ich kann mir das höchstens bei LKW Fahrern sinnvoll vorstellen.


  • so'n Ding nützt doch nur was, wenn man es ständig drin läßt und das erhöht die Einbruchswahrscheinlichkeit ziemlich stark.


    ?( wieso ??
    Als ich damals noch den 8410 hatte, fand ich das auch genial...
    Seit dem ich nun den 8450 verwende, muss ich auch ständig den Stecker vom Gerät abziehen, gerade wenn man oft das Auto verlässt ist die Steckerei nervig, hingegen beim Aktivhalter steckt das Kabel direkt an der Halterung, sprich ich häng das Gerät nur an die Halterung und fertig und muss nicht erst jedesmal das Loch für das Kabel suchen/fühlen ^^


    Allerdings könnte es im Navigon-Shop als Zubehör verschiedene Kfz-Ladekabel geben mit verschiedenen Steckern (Winkelstecker/gerade Stecker) nicht jeder kann einen Winkelstecker gebrauchen (aktuell beim 40 Plus) bzw. einen geraden Stecker (84x0)...Alternativen als Zubehör wären schön...

    Eine Gesamtübersicht von meinen aktuell verfügbaren MN7-Skins ist in meinem Profil ersichtlich - Update: 20.03.14
    Gruß UCB

    Einmal editiert, zuletzt von undercoverberlin ()

  • Hallo,


    so'n Ding nützt doch nur was, wenn man es ständig drin läßt und das erhöht die Einbruchswahrscheinlichkeit ziemlich stark. Die Vermutung ist immer, daß sich das Navi dann schon irgendwo in der Nähe (z.B. im Handschuhfach) befindet. Ich kann mir das höchstens bei LKW Fahrern sinnvoll vorstellen.


    Was hat eine aktivhalterung damit zu tun ob ich das gerät viel oder wenig im auto habe?


    Bei der aktivhalterung setze ich mich abends oder nachts ins auto,hänge das navi ein und KLICK ist es drin,ohne das licht an zu machen.


    Mach das mal ohne eine aktive,da wird das gefummel groß.

  • Hallo,


    ?( wieso ??


    was heißt hier wieso? Was genau hast Du an meiner Begründung nicht verstanden? Die Halterung läßt ein Navi an Bord vermuten, also wird eingebrochen. Warnungen in dieser Hinsicht kannst Du ziemlich häufig in der Presse lesen (z.B. hier, auch wenn das sonst eher nicht mein Blatt ist :D oder hier oder hier).


    Zum Diebstahlschutz muß die Halterung auch bei nur kurzer Abwesenheit abgenommen und jeder vom Saugnapf verursachte verräterische Ring auf dem Fensterglas rückstandsfrei entfernt werden. Diese Aktiv-Halterungen sind daher nutzlos, denn es ist ziemlich egal, ob ein Kabel jedesmal neu in die vorher abgenommene Aktivhalterung oder gleich ins Navi eingesteckt werden muß.


    Du kannst es natürlich riskieren, die Halterung drinzulassen, aber dann bleibst Du auf den Schäden höchstwahrscheinlich sitzen ...


    Ich sehe nicht ein, wieso für solche nutzlosen Halterung generell alle Käufer mehr Geld ausgeben sollen, wenn es auch billiger geht. Die kann man als Sonderzubehör nachkaufbar vorhalten.


  • Zum Diebstahlschutz muß die Halterung auch bei nur kurzer Abwesenheit abgenommen und jeder vom Saugnapf verursachte verräterische Ring auf dem Fensterglas rückstandsfrei entfernt werden. Diese Aktiv-Halterungen sind daher nutzlos, denn es ist ziemlich egal, ob ein Kabel jedesmal neu in die vorher abgenommene Aktivhalterung oder gleich ins Navi eingesteckt werden muß.


    Meine Halterung bleibt sowieso immer im Auto...einen Saugnapf gibt es bei mir nicht...aber trotzdem eine Aktivhalterung (Bilder sind noch aus 8410-Zeiten mit Aktivhalterung) :P
    Ach war das schön, einfach einhängen und ab geht´s :D


    Eine Gesamtübersicht von meinen aktuell verfügbaren MN7-Skins ist in meinem Profil ersichtlich - Update: 20.03.14
    Gruß UCB

  • Hallo!


    ...bei mir gibt`s auch kein "Gestöpsele"; maximal wenn die neuen Karten aufgespielt werden.
    Hab` einfach das Navi mittels Schwenkschanier versenkbar im oberen Ablagefach meines Tourans montiert, den "Saft" am Zig-Anzünder versteckt abgegriffen, `n Schalter dazwischen und fertig.


    Die Bilder sind noch mit`m 2110 max; mittlerweile auf 6350 adaptiert; Live-Modul hab` ich unter das Ablagefach verfrachtet. Wenn Klappe zu iss nix zu sehen.


    [Blockierte Grafik: http://img713.imageshack.us/img713/9761/img1357j.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://img20.imageshack.us/img20/9886/img1355fv.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://img291.imageshack.us/img291/5169/img1353c.jpg]


    Gruß, BIG-I

    "Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
    Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!"
    :engel

    Einmal editiert, zuletzt von Big-Inspektor ()

  • Hallo zusammen,


    so, nun seit vier Tagen fahre ich nur in der Umgebung von Kassel mit beiden Geräten an der Scheibe (8410 + 70 Premium) und muss sagen, dass das 70 Premium um Klassen schlechter ist als das 8410.


    Das Premium 70 verliert während der Fahrt ständig die GPS-Verbindung und zwar immer dann, wenn ich durch Alleen mit vielen Bäumen fahre. Das 8410 hält konstant die GPS-Verbung, während das 70 PR immer für so ca. 15 Sekunden ohne Verbindung fährt. Der Routingpfeil bleibt dann stehen und das GPS-Zeichen wechselt für die Dauer auf rot.


    Gleiches habe ich in der Innenstadt von Kassel erleben dürfen, GPS bricht einfach ab.


    Beim 8410 läuft diesbezüglich alles bestens. Aus meiner Sicht ist dies ein Ko-Kiterium für das 70 Premium.


    Conny

    WoMo Fan! CONCORDE


    Meine bisherigen Navis: TA 7934, Z 200, Z 201, TT Go 500, 940, Z 203, Z 205, Navigon 8450; Pr 70, 70 PR Live

  • Ich habe das 70 Premium seit einer Woche,davor 8310,GPS empfang innerhalb paar Sekunden,TMC + TMCPRO meldungen auch sehr schnell.


    GPS abriss habe ich noch nie gehabt.


    Was mir aufgefallen ist,nach Aktivieren von TMCPRO habe ich die Einträge von paytmc in der version.xml alle doppelt.


    Ist das auch schon mal jemanden aufgefallen,oder ist das nur bei mir so.


    mfg sigi1