Navigon Webseite und Kundenservice ... :-(

  • Moin zusammen,




    nachdem ich eine Zeit "fremdgegangen" bin, kehrte ich im Dezember 2009 zu Navigon in Form des 4350max zurück. Und ärgere mich wieder über den Service von Navigon! :cursing:




    Direkt nach dem Kauf wollte ich meinen Fresh-Maps-Gutschein einlösen. Webseite stürzte ab, Bestellung war nicht im System, Gutscheincode nicht mehr einlösbar. Kein angeforderter Rückruf (wird ja angeboten auf der Seite), keine Antwortmail.




    Das geriet bei mir ein bisschen in Vergessenheit, bis ich auf einmal merkte dass bestimmte Staumeldungen auf der Karte nicht mehr gelöscht werden. Zeitgleich erhielt ich die Mail zum Upgrade auf das 6310. Die Gelegenheit! Neue Karten und ein besseres Navi, sowie (hoffentlich) behobene Fehler.



    Gestern Abend also die Bestellung vorgenommen: Produktwahl, Gutscheincode aus der Mail, Zahlungswunsch, weiter und ... Absturz! "Bitte kontrollieren Sie Ihre Bestellungen" o.Ä. als Hinweis. In meinen Bestellungen war natürlich nichts zu finden. Also nochmal das Ganze. Aber der Gutscheincode ging nun nicht mehr!!! Also für heute Morgen einen Rückruf vereinbart: Fehlanzeige! Vorhin nochmal versucht zu bestellen: Keine Chance, wahrscheinlich auch weil die Aktion mit dem Code nur bis zum 28.02. ging. Also nochmal um sofortigen Rückruf gebeten. Bisher wieder Funkstille ...




    Sollte sich da heute nichts in meinem Sinne tun, war das mit absoluter Sicherheit das letzte Navigon! Ich fühle mich nämlich ein bisschen verar****!




    So, Luft gemacht! X(




    Gruß


    EJ



    EDIT:


    So, jetzt fühle ich mich wirklich veralbert! Nachdem ich mich doch dazu aufgerafft habe die kostenpflichtige Hotline anzurufen, war die Dame am anderen Ende nicht überrascht über den Absturz meiner Bestellung. Wäre häufig vorgekommen und wahrscheinlich, weil ich nicht über Navigon-Fresh, sondern über den Browser bestellen wollte. ?( Nur leitet die Mail auf die Webseite und es sollte jawohl ziemlich egal sein. Na ja. Auf jeden Fall konnte sie mir nicht weiterhelfen, hat es nur aufgenommen und mir eine Antwortmail zugesagt, ob ich einen neuen Code bekomme. Ha ha ... das hatte ich schonmal! X(

  • Hi,





    also, bei mir war es ähnlich......



    hatte am 4. Feb. mir das kartenupdate für 2 jahre gesichert via gutschein, der erste war Code war ungültig ! habe dann einen weiteren angefordert, kam innerhalb eines tages, habe dann bezahlt und 3 tage später die rechnung erhalten..........und gewartet..........denn bei meinen "downloads" war nix aber auch gar nix hinterlegt ! nachdem ich dann 5 mails an den service geschickt habe und sie bat- mir doch netterweise zu verraten wo ich das Q1 2010 packet denn finden kännte - kam immer die gleiche antwort (spare ich mir jetzt)........



    nach etlichen tagen / 22 Feb. entschloss ich mich doch mal wieder dort anzurufen.......und siehe da- ich wurde glatt vergessen und innerhalb weniger std. nach überprüfung ob ich auch wirklich gezahlt habe dann auch freigeschaltet.





    dann wollte ich letzte woche das upgrade kaufen - naja - code ungültig - das war am freitag - einen neuen kann ich erst diese woche bekommen, doch leider habe ich bis heute noch nix - bin aber guter hoffnung und bisher waren auch wirklich alles mitarbeiter am tel. sehr freundlich und auch hilfsbereit - kann ich nicht meckern ! mir wurde auch zugesagt, das ich das upgrade für den preis bekomme (49,95) da ich mich ja sofort gemeldet hätte,naja, jetzt mal warten.........

  • Hallo zusammen,


    ich will ja nicht unken und schon gar nicht gleich den Tag vor dem Abend loben (und was es sonst noch für schlaue Sprüche gibt), aber seit ich im November meinen Briefwechsel (also so richtig mit Papier und Briefmarke usw.) mit der Geschäftsleitung hatte (auch wenn jetzt einige meinen, die GL hätte meine Briefe eh nicht gelesen, was ja stimmen mag), hatte ich keine Probleme mehr, was die Softwareversorgung angeht.


    An und für sich bin ich auch gerne dabei, wenn etwas nicht funktioniert, wenn ich Updates irgendwo aufspielen soll. Diesmal jedoch hat alles problemlos funktioniert: Update auf neue Version, dann das Upgrade, kostenlose Downloads, usw.


    Diesmal kann ich nicht klagen, zumindest was die SW-Versorgung angeht. Gut, zur Not hätte ich die DaSi zurückgesichert, aber brauchte ich zum Glück nicht!


    Ansonsten, was den Kundenservice angeht: Nicht aufgeben und immer am Ball bleiben und vor allen Dingen, freundich und bestimmt auftreten, denn auf das Gegenteil sind die Kundenberater trainiert!



    VG
    Sabine

  • nach etlichen anrufen bekm ich heute meinen 2 code !




    ratet mal !? - wieder ungültig !




    schrieb dann folgende mail !






    code wieder ungültig !






    so langsam habe ich echt die schnauze gestrichen voll !



    zählt man alle tel. gebühren für die sehr teure hotline zusammen ( da ein anruf von ihnen ja nie erfolgt) könnt ich mir ja glatt ein neues Navi kaufen (am besten von einem anderen hersteller um die nerven aufreibende anrufe u.s.w zu umgehen !


    ist es denn so schwer einen gültige code zu versenden ?




    und für Ihre Mail




    vielen Dank für Ihre Anfrage.


    Die Ihnen bisher entstandenen Unannehmlichkeiten bedauern wir sehr. Wir haben Ihr Anliegen schnellstmöglich überprüft und möchten Ihnen hiermit Ihren neuen Gutschein für das Upgrade auf das 6310 mitteilen. Bitte entschuldigen Sie die Bearbeitungsdauer.






    kann ich mir leider auch nix kaufen - denn das Geld ging bisher für die - wie schon erwähnt - teure Hotline drauf !




    ein genervter Kunde - der den Kauf bereut !






    also so langsam bin echt sauer ! ist denn so schwer einen code zu verschicken der noch eine gewisse gültigkeit besitzt ? b.z.w der noch nicht eingelöst worden ist ?!Q

  • also du hast dich nicht über das internet registriert sondern über fresh? dann geh mal ins internet und melde dich mit deinem account an, dann schaust du mal ob eine adresse angegeben ist. wenn nicht.... dann vervollständigst du diese und schon kannst du über fresh bestellen und deinen gutscheincode einlösen.


    so war es bei mir, ist immer wieder bei der bezahlung abgeschmiert und irgendwann bin ich dahinter gekommen. ich habe das dem navigon support auch schon schriftlich mitgeteilt, scheint die aber nicht zu interesseiren ;-)


    viel glück


    grüßle

  • hi,






    hat leider nix gebracht, meine daten waren aber auch alle vollständig, incl. strasse u.s.w habe da nochmals angerufen, muß nun wieder warten, ist echt ein witz ! da braucht man bald eine woche um ein upgrade aufzuspielen, b.z.w um einen gültigen code zu bekommen, ich denke, ich werde es verkaufen und mir ein konkurenz produkt kaufen ! ist ja nicht das erstemal, bei Q1 haben die mich glatt vergessen siehe bericht 1 weiter oben ! ist einfach ne sauerei ! gerät bezahlt und dann wirste als kunde einfach hängen gelassen, aber leider ist das so in deutschland gang und gebe ! bei einer firma hatte ich wirklich null prl. absolut kundenfreundlich, hilfsbereit,zuverlässig ! leider aber bauen sie keine navis, sondern nur pc zubehör.

  • Moin,


    kann mich noch dunkel daran erinnern, dass damals bei meiner Gutscheineinlösung der Karten, eine spezielle Seite von Navigon aufgerufen werden musste. Stand auf dem Gutschein drauf. Auf der normalen HP von Navigon habe ich auch die Meldung erhalten Gutschein abgelaufen.


    Gruß Dirk


  • hi, also ich habe auch fünf oder sechs gutscheinnummern bekommen, also anfordern müssen bis es endlich geklappt hat. bei mir lag es aber an der fehlenden adresse. ich habe bislang ganz gute erfahrungen mit dem support gemacht, kommuniziere aber fast nur per e-mail. es dauert meist keine 24h bis ich antwort bekomme. bislang hatte ich nur das voucher problem, technische probleme hatte ich bislang nicht, zumindest keine wirklich ernsten.


    aufgrund der erfahrungen mit dem 2410 welches ich meiner frau für die hin und wieder navigation geschenkt habe und den jahrelangen erfahrungen mit garmin geräten habe ich mir jetzt (4 wochen nach den 2410) selber ein 6310 gekauft und das garmin aus dem auto geschmissen. und ich kann dir nur eins sagen... bei garmin ist das gerät als solches was die navigation angeht lang nicht auf dem level eines 6310 oder 2410 und was den support angeht..... der kann mal rein gar nichts. ok, es gibt ständig neue autos die die halbe karte überlagern und jede menge pois von irgendwelchem krempel den man nicht wirklich braucht.


    also überleg dir das mit dem wechsel, denn einen support brauchst du vielleicht nur am anfang, navigieren wirst du mit dem teil fast täglich....


    grüßle

  • So, heute habe ich auch meinen neuen Code bekommen. Ratet mal! ;-)


    "Code bereits eingelöst"!


    Inzwischen reift meine Meinung, dass der Kundenservice bei Navigon unter aller Sau ist und nur dazu dient die Dummen, die Kunden geworden sind, hinzuhalten und zu veralbern!


    Das ist mir bisher nirgendwo passiert, dass ich gleich mehrmals so vorgeführt wurde!


    Bye Navigon!


    EJ
    :-(

  • Hallo,


    habe Navigon auch bereits zweimal per Email angeschrieben, leider gibt es keine Antwort. Das ist natürlich traurig.



    Conny

    WoMo Fan! CONCORDE


    Meine bisherigen Navis: TA 7934, Z 200, Z 201, TT Go 500, 940, Z 203, Z 205, Navigon 8450; Pr 70, 70 PR Live

  • hi,



    schön zu wissen - das ich nicht ganz alleine bin mit dem prbl. sonst würde ich glatt sagen - ich mache irgendwas verkehrt !


    hoffe ja, das man irgendwas rausschlagen kann - für die lange wartezeit ! tmc pro oder so etwas dürfte es schon sein. oder was meint ihr ?

  • Glaubst du wirklich, daß wenn sich eine Firma schon keinen guten Support leisten kann, sie ihre Kunden dann mit Gratisgeschenken belohnt ?


    Ich hatte letztes Jahr auch so meine Probleme mit dem Support - damals wurde mir schriftlich die Zusendung einer neuen SD-Karte mit dem damals aktuellem Kartenmaterial (Q3-2009) zugesichert - diese ist bis heute nicht eingetroffen, trotz mehrfacher Bitte. Im Klartext heißt das, dass ich hier ein Navi liegen habe, dass ich seit Monaten nicht verwenden kann, weil das Kartenmaterial fehlt. Selbst wenn ich die Karte noch irgendwann mal bekommen sollte, verlängert mir Navigon sicherlich nicht das Fresh-Maps Abo, um den entgangenen Zeitraum, in dem ich ja keine Möglichkeit hatte, upzudaten.