Navigon/Becker - TMC Empfang verbessern!

  • Hallo,


    da wir immer wieder Anfragen von Kunden bekommen die über schlechten und unkonstanten TMC Empfang bei Navigon oder Becker Geräten berichten, möchten wir an dieser Stelle eine kurze Beschreibung zum Anschluss des Navis an die Fahrzeugantenne anbieten.




    Das Problem besteht bereits darin, dass der Innenraum des Fahrezugs für den Radioempfang nicht besonders gut geeignet ist. Negativ kommt noch mit hinzu, dass die im Ladekabel integrierte Antenne meist nach unten in Richtung Zigarettenanzünder führt. Auch wärmeisolierte Scheiben behindern den Empfang enorm.




    Wer hier die TMC Funktion des Navis optimal nutzen will, kann das meist nur mit dem Anschluss an die Fahrzeug-Antenne bewerkstelligen.




    ge-tectronic bietet für diesen Zweck einen TMC Y-Adapter mit integrierter Verstärkung.


    Das Gerät mit gewinkeltem miniUSB Stecker wurde speziell für Navion-Geräte entwickelt.


    [Blockierte Grafik: http://www.ge-tectronic.de/onl…ges/info_images/216_0.jpg]




    Der Anschluss ist steckbar einfach. Der Y-Adapter wird zwischen Radio und Fahrzeugantenne gesteckt und mit dem Navi verbunden (je nach Antennenstecker-Form des Radios wird u.U. ein Antennenadapter benötigt).


    Das Ladekabel des Navis wird an der Rückseite des Y-Adapters angeschlossen um das Navi weiterhin mit Ladespannung zu versorgen.




    [Blockierte Grafik: http://www.ge-tectronic.de/onl…es/popup_images/216_1.jpg]




    Über den Y-Adapter wird das Navi nun mit Ladespannung und Antennensignalen der Fahrzeugantenne versort.


    Dadurch wird der TMC Empfang stabilisiert und verbessert.


    Achtung: nicht kombinierbar mit den Live-Modulen von Navigon, da dort andere Stecker verbaut sind. Hierzu bitte direkt an den Support von ge-tectronic wenden.




    Die Links zu den Details gibt´s hier:


    Link zum Onlineshop


    Einbauanleitung


    Y-Adapter Auswahlhilfe




    Für Fragen zu diesem Thema steht Euch natürlich der Support von ge-tectronic jederzeit gerne zur Verfügung.


    Um über das Thema zu diskutieren gibts einen eigenen Beitrag.




    TESTBERICHT: Y-Adapter mit integrierter Verstärkung




    [Blockierte Grafik: http://www.ge-tectronic.de/upl…ocketnav%20meint_tmcy.jpg]