GoPal-Updates, u.a. für die V5 AE

  • Hi
    habe mir die Updates über Gopalassistant gezogen ( Version 77918 ) und mein Gerät P4445 synchronisiert. Das Gerät zeigt mir bei Info aber immer noch AE 5.0-75897 an und nicht wie im Gopalassistant ( Version 77918 ) .
    Ist das normal ?


    Gruß
    Otis

  • Hallo,
    vieles hab ich nun schon verstanden, aber hier nochmal ein paar Fragen:


    nach Erstellung der externen SD mit "Extractor" und Installation bleiben die diversen Ordner (1...18, wie hier schon gut erklärt) sowie einige cab- Dateien auf dieser SD. Eigentlich möchte ich aber nur den Ordner mit den Karten drauflassen. Auf dieser SD sollen dann nur Musik und der Kartenordner sein, oder macht das keinen Sinn?
    Wurden die anderen Ordner in den internen Speicher übernommen oder funktioniert z.B. der MP3- Player nicht mehr, wenn ich den entsprechenden Ordner lösche (oder die Sprachausgabe, wenn ich Ordner 1 lösche)?


    Kann ich die *.cab Dateien auf der externen SD löschen?


    Was ist der Unterschied zwischen den Ordnern "Newcard" und "Newcard_kgpe" im Extractor.


    Wie kann ich den CE- Explorer direkt öffnen, ohne über den CE- Launcher? (der funktioniert übrigens einwandfrei)


    bitte um etwas Nachsicht, ich bin nicht der PC- Experte.


    Gruß


    Fossilwurm


    P4445 mit Gopal5

  • Du könntest die Installationsdateien/ordner löschen. Die Lauffähigkeit wird davon nicht tangiert. Aber in Anbetracht der geringen Preise von SDs, solltest Du dir überlegen, ob die damit wegfallende Möglichkeit das Navi unterwegs, auch ohne PC wiederaufsetzen zu können, diesen Schritt sinnvoll erscheinen lässt.

  • Danke erstmal


    Unterwegs neu aufsetzen:


    verstehe ich das jetzt richtig, daß man Myflash leeren/formatieren kann und dann beim Reset die Installationsordner auf der externen wieder automatisch abgesucht und in die interne kopiert werden?


    ?(


    Gruß

  • Genau, so ist es. Wobei der Reset dabei ein Hardreset sein sollte. Erst durch ihn wird dann auch das WinCE wieder zurück gesetzt.
    Dinge, die man dabei aus der alten Installation weiterhin benötigt, muss man auf der SD-Card gesichert bewahren und ggf. noch manuell an ihre 'Stammplätze' kopieren. (z.B. gespeicherte Favoriten)

  • Bevor Rückfragen kommen: vor jeder Neuinstalltion habe ich Remove/FormatFlash/FactoryReset gemacht ...




    1. NL Version 5.0 AE


    2. Update über Assi auf TMCpro + CleverRoutes (bezahlt)


    3. läuft mit den bekannten Macken (Einstellungsass. bricht ab, keine Online-Hilfe); keine CleverRoutes


    4. Update Assi auf 77918 (Ordner 4/11/21 werden nicht erneuert), Neuinstallation, module.xml z. B. von Ordner 11 angepasst; Ergebnis: TMCpro ja, kein Bluetooth, keine CleverRoutes


    5. Update Assi auf 77921 (Ordner 4/11/21 werden nicht erneuert), wie 4, zusätzlich kein TMCpro (was klar ist)


    Hat noch jemand Ideen ???


    Gruß


    jkl

  • Baue Dir erstmal nur über den Assi alle Deine Updates zusammen! Dann suche mal hier im Forum nach 'Library', suche Dir dort die akt. Ordner (Zahlenordner) und 'extrahiere daraus alles für ein SD-Setup.


    Du wirst sehen, ein Neuaufsetzen dauert dann keine 5 min. mehr und es funzt danach auch (fast) alles.


    Und, wenn Du TMCpro hast (76169 -> 77918 ), warum datest Du auf 77921 up, eine Version ohne Pro? ?(