Feinstaubplakette und GPS Empfang

  • Hallo zusammen


    Mal ne ganz banale Frage. Konnte mich jetzt endlich dazu durchringen, meinen SLK mit einer Feinstaubplakette zu beglücken (ist allerdings noch nicht aufgeklebt). Da Becker empiehlt, die GPS Antenne in die rechte Ecke zu platzieren und auch die Plakette dort hin soll, wollte ich fragen ob es da evtl. Empfangsprobleme geben könnte.
    Danke für eure Antworten/Erfahrungen und schöne Grüsse aus der Schweiz

  • Hallo,
    es gibt bei mir keine Probleme (Antenne direkt unter der Plakette). Ich denke, das dürfte generell so sein. Kann auch vor dem Ankleben überprüft werden, indem die Plakette auf die Antenne gelegt wird.
    Gruß zurück in die Schweiz

  • Zitat

    Original von Lupo II
    Hallo zusammen


    Mal ne ganz banale Frage. Konnte mich jetzt endlich dazu durchringen, meinen SLK mit einer Feinstaubplakette zu beglücken (ist allerdings noch nicht aufgeklebt). Da Becker empiehlt, die GPS Antenne in die rechte Ecke zu platzieren und auch die Plakette dort hin soll, wollte ich fragen ob es da evtl. Empfangsprobleme geben könnte.
    Danke für eure Antworten/Erfahrungen und schöne Grüsse aus der Schweiz


    Keine Probleme, da die Plakette weder aus Metall ist noch Wasser enthält. :]


    Und die Antenne muss dahin, wo möglichst freie Sicht zum Himmel (den Sats) besteht. Und das muss keineswegs die rechte Ecke sein.

    Viele Grüße, Charly


    Quod licet Iovi, non licet bovi

    Einmal editiert, zuletzt von karomue ()