Carin 522 + Rückfahrkamera

  • Hallo Leute,


    Ich wollte mir eine Rückfahrkamera an meinen Dicken anschließen.
    Dazu wollte ich die Rückfahrkamera über den TFT vom Carin 522 laufen lassen.
    Der Monitor sollte sich bei eingelegtem Rückwärtzgang einschalten und die Kamera natürlich auch. So das ich auf dem Monitor sehen kann was hinter mir so abgeht.


    Ich benötige nun alle Daten und fakten die für den Einbau nötig sind. Nicht das ich mir nacher was kaufe und fang an zu basteln und dann fehlt mir hinterher doch nocht was und die ganze karre ist zerlegt.


    Ausserdem wäre eine TMC Box nicht schlecht.


    Am besten Stichpunktartig alles auflisten was benötigt wird und wie es angeschlossen wird.


    Software vom Carin ist die neuste 4.9. Wenn das Maßgebend ist :)


    würde eventuell auch einen Anreiseweg in kauf nehmen wenn jemand lust hat gegen etwas bares es bei mir einzubauen :) Da ich in sachen Elektrick nicht so der helle bin.


    Danke und gruß


    André

  • Du muß dich erstmal bedenken dass die Waren die du benötigst nicht mehr vermarktet werden und außerdem, wenn du die finden möchtest, einige Malen teuerer sind als die heutigen Komplettlösungen von Kamera/PDC und Monitor


    Du bräuchst:
    Video-Interface nur für Carin 522 geeignet. Sehr seltsam. Wenn neu ist der Preis etwa 120 .Andere Interfaces funktionieren nicht


    Rückfahrkamera. Ein guter Kamera ist benötigt weil die Carin Monitor sehr niedrige Helligkeits/Kontrastwerte hat. Preis etwa 150 Die Billig-Kamera's sind in deiner Situation nicht zufriedenstellend.


    TMC Box mit Kabel kannst du vielleicht für knapp 100 kaufen. Manuellen Senderwahl ist nicht möglich. Zusatzlich wird noch einen extra Antenne oder Splitter benötigt die noch weitere 30-80 Euronen nimmt.