Supermärkte


  • ?( was meinst Du denn damit, verstehe ich nicht :gap ;D

  • und genau das ist der Grund, warum ich mein 2110 MAX mittlerweile fast ausschließlich mit (legal erworbener) Fremdsoftware (IGO8 ) betreibe.
    Da kann ich an Poi aufspielen, was MIR gefällt, und nicht Navigon.. X(
    Das gleiche gilt für Waypoints und Routen, die ich mit Google Maps/Earth erstellt habe.
    Fazit, auch wenn die Hardware ok ist, das war mein letztes Navigon.

  • Zitat

    Original von vel_tins
    und genau das ist der Grund, warum ich mein 2110 MAX mittlerweile fast ausschließlich mit (legal erworbener) Fremdsoftware (IGO8 ) betreibe.
    Da kann ich an Poi aufspielen, was MIR gefällt, und nicht Navigon.. X(
    Das gleiche gilt für Waypoints und Routen, die ich mit Google Maps/Earth erstellt habe.
    Fazit, auch wenn die Hardware ok ist, das war mein letztes Navigon.




    Eierlegende Wollmilchsau eben :D




    @ kdreichert


    Ich bin sicher du hast meinen Anflug von Ironie gut verstanden. Aber hier für dich noch ein "e". :gap
    Ich kann damit leben wie es ist aber vom Ideal ist es weit entfernt.


    Wenn ich da an die Medion Zeiten mit Poiwarner oder an die Transe mit MN6.5 zurückdenke. Was die Pois betrifft :D


    Leider ist der Poiwarner für MN7 doch ziemlich verkrüppelt, behaupte ich mal. Habe keine Lust mir ein neues Problem downzuloaden :evil:

  • Zitat

    Original von masure


    @ kdreichert


    Ich bin sicher du hast meinen Anflug von Ironie gut verstanden. Aber hier für dich noch ein "e". :gap
    Ich kann damit leben wie es ist aber vom Ideal ist es weit entfernt.


    klar, dafür sind wir doch schon lang genug und gemeinsam im Forum ;)

  • Zitat

    Original von kdreichert


    klar, dafür sind wir doch schon lang genug und gemeinsam im Forum ;)



    In guten wie in schlechten Zeiten, Amen ;D : drink :lachen



    Zum Thema:
    Immerhin habe ich jetzt endlich meine Sparkasse drin welche ca. 300m von mir entfernt ist. Man wird ja älter und wenn ich an die letzten Jahre vom Juhnke Harald denke kann das mal wichtig werden :gap
    Um die Ecke habe ich einen Lidl, aber gegen die haben sie scheinbar etwas.
    Nach dem Motto, such dir deinen Discounter doch selber :evil: :D

  • Zitat

    Original von Zero511
    ... Allerdings ist Vorraussetzung, dass Navteq diese POIs überhaupt erfasst hat.


    Becker - Geräte (mit Navteq) z.B. zeigen doch weitaus mehr POIs (Supermarkt ->Aldi, Lidl, Plus) an, also müsste das denn ja auch in den Karten erfasst sein !?


    Gruss Axel

  • @masure


    Oder du bist mit deinen Vorstellungen kein Zugehöriger der Hauptzielgruppe der Navigonsbesitzer, im Sinne von Navigon. Diese bevorzugen halt McDonalds, MediaM, Saturn usw.


    Die Gliederungsstruktur Sonderziele, hier Beispiel Einkauf in Berlin, ist daher auch zielgruppenorientiert und spricht für sich.
    1. Ebene EINKAUF: EP, MediaMarkt, Saturn, Buchhandlung, Elektrofachmarkt, Supermarkt, Apotheke, Andere
    2. Ebene ELEKTROFACHMARKT: 11 x EP, Saturx 11x, MediaM 12x und div. andere


    EP, MediaMarkt, Saturn haben ja eigentlich in der 1. Ebene nichts zu suchen.
    Man unterscheidet ja auch Lebensmittel in Obst, Gemüse, Tafelobst, Anderes, Äpfel und Birnen auf einer Ebene. ;)

    Tue online nichts, was Du offline nicht auch tun würdest.

    Einmal editiert, zuletzt von ddummy2412 ()

  • Zitat

    Original von Lexas


    Becker - Geräte (mit Navteq) z.B. zeigen doch weitaus mehr POIs (Supermarkt ->Aldi, Lidl, Plus) an, also müsste das denn ja auch in den Karten erfasst sein !?


    Gruss Axel


    Du hast nicht alles zitiert.
    Die Daten müssen von Navteq erfasst sein und Navigon muss die Daten abgekauft haben.

    Wenn du einen Menschen zum Denken anregst, kannst du heimlich seinen Reis klauen. - Chinesisches Sprichwort

  • Das ist genau das Thema, über das ich mich bei Navigon auch schon länger sehr ärger.


    Ich komme aus Bremen. In Bremen gibt es sicher 20 und noch mehr LIDL Märkte. Nicht einer ist hier erfasst. Aber in Bremerhaven ist der nächstgelegene.
    Hier gibt es laut Navigon 2 Märkte.


    Ich frage mich, wieso da 2 Märkte erfasst sind, und in Bremen z.B. nicht einer.


    POI kaufen hin oder her.....das passt doch in keinsterweise. Sie sind vorhanden, aber nur stümperhaft.


    Navigon tut sich damit wirklich kein gefallen. Ich finde das ganz arm von denen.
    Und wenn man das Thema anspricht beim Support dann erhält man ausreden dazu.


    ich habe selbst auch mti NAVTEQ hierüber geschrieben, weil Navigon behauptet, dass die schuld sein. Hier sind aber alle erfasst, versicherte man mir.
    Es läge an Navigon, die POI s auf den Karten zu verwenden.


    NAVTEQ hält 13 GB POIs bereit. Das war die Aussage in einer Mail, die ich hier habe.


    Darauf reagiert Navigon nicht mehr.


    Ich bin dadurch von dem teuren Gerät (haben nen 7210 inkl. upgrade) schwer enttäuscht.

  • Guck doch mal im Mapreporter von NQ nach, ob du die übrigen Lidls finden kannst.


    EDIT:
    Auf die schnelle habe ich nur zwei Märkte gefunden, könnte also doch alles korrekt sein. Bitte um Gegenprüfung.

    Wenn du einen Menschen zum Denken anregst, kannst du heimlich seinen Reis klauen. - Chinesisches Sprichwort

    Einmal editiert, zuletzt von Zero511 ()

  • Ja, hab auch gerade mal geschaut....auf die Idee kam ich bisher gar nicht, weil ich mich einfach auf deren Aussage verlassen habe.


    Ich habe aber keinen markt in Bremen gefunden. Oder ich habe falsch gesucht.


    Ich finde nur 2 Märkte in BHV. Aber BHV ist 80 KM entfernt von Bremen.

  • Dasselbe bei mir.


    Darum habe ich ja oben geschrieben, es könnte doch alles korrekt sein. Wenn NQ nix erfasst, kann Navigon auch nix anzeigen. :D

    Wenn du einen Menschen zum Denken anregst, kannst du heimlich seinen Reis klauen. - Chinesisches Sprichwort

  • Moin moin,


    ich VERMUTE, dass der Markt vielleicht doch etwas anders tickt.
    Wenn ich als Hotel / Fitnessstudio / Möbelmakt / ......oder was auch immer, dann wende ich mich - oder wenn ich nicht gross genug bin, mein Verband -an die Kartenhersteller. In diesem Fall werde ich sicherlich auch etwas dafür bezahlen müssen. Aber welchen Vorteil hat ein Kartenhersteller z.B. Parkhäuser mit verbilligten Stellplätzen für den Smart auszuweisen. Das kann doch nur Smart initiieren!
    Anders sieht es sicherlich bei POIs vom öffentlichen Interesse (Polizei, Krankenhäuser etc), und die, die zur Logik des Systems vielleicht dazugehören (Tankstellen & Co).
    Also, will sagen: Wir sollten nicht zuviel von den Kartenlieferanten, geschweige denn von den Navi-Herstellern erwarten.


    Das einzig wirklich traurige ist, dass wir keine Möglichkeit haben, "eigene" POIs einzupflegen - das ist für mich schon eine kaum noch zu überbietende Kundenignoranz!
    Gruß Jo

    **********************************************************
    "Wahrheit ist, was in einem Satz gesagt und verstanden wird" (Gadamer)