Joshua V2.1.2 Skin Pack für Z203/Z204/Z205 mit SR2 - Update 09-02-2010

  • Joshua V2.1 Skin Pack für Z203/Z204/Z205



    !!! Nur für Z203/Z204/Z205 mit SR2 Software !!!



    [Blockierte Grafik: http://img252.imageshack.us/img252/6/logozp.jpg]



    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


    Version 2.1.2:


    - Anpassung an Service Release 2 (SR2)


    - Inkl. aller Patches und Addons von Version 2.1.1


    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


    Version 2.1.1:


    - Anzeige des TMC-Button-Symbol bei Navigations- und Freifahrt-Modus nun dynamisch


    - Zugangs-Button für TMC-Einstellungsbereich bei TMC-Listen-Anzeige hinzugefügt


    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



    Features:


    - Hausnummernanzeige in Info-Box


    - "Auf Karte" Button bei Adresseingabe


    - Cursor-Koordinaten direkt in Kartenansicht


    - GPS An/Aus (automatische GPS Aktivierung bei Neustart oder nach über 2 Stunden Standby)


    - zuschaltbare getrennte Anzeige "nächste Straße" von "aktueller Straße"


    - Neue Anzeige für aktuelle/nächste Straße in Statusleiste (Pfeil unten links | grau = aktuelle Straße, rot =


    nächste Straße)


    - Branded POI Icons


    - zusätzlicher Standby Button im Ausschalt-Fenster


    - zusätzlicher Button zum Abbrechen der Zielführung im Hauptmenü


    - Button (Mavöverpfeil) zur Wiederholung der Manöveransage


    - Button (Lautsrechersymbol) zum Öffnen des Lautstärkeeinstell-Popups


    - Button (TMC-Symbol) für TMC-Meldungen auf der Route, sofern Meldungen vorhanden sind


    - Button (Info-Box) für Direktaufruf des Info-Box Einstellungsmenüs


    - Stumme Lautstärkeeinstellung bei Lautstärkeeinstell-Popup


    - Wiederholung der Manöveransage beim Schließen des Lautstärkeeinstell-Popups (aus Sicherheitsgründen)


    - JTacho, digitaler Tacho (Extras) mit Map-Button zum direkten Sprung in die Kartenansicht


    - 3D Blitzer Icon


    - Zum 3D Blitzer Icon können die POI Finder Blitzer-Icons angezeigt werden.


    - Button (Lautsrechersymbol) zum Öffnen des Lautstärkeeinstell-Popups im Freifahrt-Modus


    - Lautstärkeeinstell-Popup mit J-Tacho-Button im Freifahrtmodus


    - Lautstärkeeinstell-Popup im Freifahrt-Modus kann nun per Becker-Taste geschlossen werden


    - zusätzliche visuelle Warnung* bei Tempolimits


    - geänderte akustische Warnung bei Tempolimits


    - Panic Button Funktion** zum Deaktivieren/Löschen der Gefahrenstellen (Blitzer)


    - QWERTZ Tastatur (Format: Deutsch / Englisch)


    - Neue Info-Box*** mit unterschiedliche Anzeigefelder der Info-Box bei 2D/3D Ansicht und Splitscreen


    - Neue akustische Tempolimitwarnung ("Achtung! Tempolimit.") bei Stefan TTS und Katrin TTS.


    - Größere Straßennamen in Statusleiste


    - TMC-Button (TMC-Symbol) zum Öffnen der TMC-Liste im Freifahrt-Modus


    - Adress-Button (Navipfeil-Symbol) zum Öffnen der Ziel-Auswahl im Freifahrt-Modus


    - POI-Button (POI-Symbol) zum Öffnen der "Sonderziele in der Nähe" im Freifahrt-Modus


    - Lautstärke-Menü (System-Enstellungen) zum Setzen der System-Lautstärke**** und Effekt-Lautstärke


    - TMC-Button***** (TMC-Symbol) im Kartenmodus (Standard/Splitscreen/Turn By Turn) bei aktivem Routing


    - "POIs entlang Route" Button im Kartenmodus (Standard/Splitscreen/Turn By Turn)


    - "MapClick" Funktion im Freifahrt-Modus deaktiviert


    - MapClick-Button (Cursor-Symbol) im Freifahrt-Modus


    - Button (Navigationseinstellungen) zum deaktivieren der "MapClick" Funktion bei aktivem Routing


    - TMC Button im Hauptmenü mit Status-Icon sobald TMC Meldungen vorliegen


    - Umschalt-Button für 2D/3D Modus in Kartenansicht (nicht bei Simulation)


    - TMC-Einstellung um Sortierungs-Auswahl (Entfernung, Name, Art) für TMC-Liste-Anzeige erweitert


    - Manöver-Distanzbalken beim Routing auch im 2D/3D Modus


    - Zusätzliches Zwischenziel-Skip-Button im Karten-Modus, sowie im Turn-By-Turn-Modus


    - TMC List Buttons mit erweiterter Anzeige


    - Routenplanung per Karte


    - Start-Auswahl Menü im System-Einstellungs Bereich zum Auswählen des Anzeige-Fensters nach dem StVO Hinweises.


    Auswahlmöglichkeit: Hauptmenü oder Karte


    - Einstellbereich für dynamische Lautstärke (!!!WICHTIG HINWEIS IN DER README.TXT BEACHTEN!!!)


    - TMC Anzeige in Info-Box um Meldungsanzahl erweitert





    [Blockierte Grafik: http://img193.imageshack.us/img193/1509/39169834.jpg
    [Blockierte Grafik: http://img254.imageshack.us/img254/6177/55845962.jpg
    [Blockierte Grafik: http://img818.imageshack.us/img818/1542/85581933.jpg
    [Blockierte Grafik: http://img401.imageshack.us/img401/5246/52147729.jpg
    [Blockierte Grafik: http://img99.imageshack.us/img99/9623/35460927.jpg
    [Blockierte Grafik: http://img185.imageshack.us/img185/2892/95905943.jpg
    [Blockierte Grafik: http://img31.imageshack.us/img31/5092/44899646.jpg
    [Blockierte Grafik: http://img225.imageshack.us/img225/9436/48418077.jpg]





    * Die visuelle Warnung geschieht unabhängig von den Einstellungen bei "Ansage bei Überschreitung".
    z.B. Bei Überschreitung der 50 KM/h (GPS-Geschwindigkeitsmessung) in einer 50er Zone wird das Symbol direkt


    eingeblendet.


    ** Panic Button Funktion:
    "Aus" = Gefahrenstellen Funktion deaktivieren (Es werden keine Blitzer Icons mehr auf der Karte angezeigt).
    "Löschen" = Die Blitzer-Datei wird vom SYstem gelöscht und es erfolgt ein Neustart (Reset) des Navi-Systems


    *** Info-Box:
    Feld1: Kompass|Zeit|Hausnummern|Aus
    Feld2: Höhe|SAT|Geschwindigkeit|Routeninfo|Akkuzustand|TMC
    Feld3: Höhe|SAT|Geschwindigkeit|Routeninfo|Akkuzustand|TMC


    **** System-Lautstärke:
    Ab System-Lautstärke 200 wird das Dynamisch Lautstärke-System deaktiviert.


    ***** TMC-Button:
    Button ändert die Funktion auf "TMC-Meldungen auf der Route", sobald dementsprechende Meldungen vorhanden sind



    --------------------------------------



    Color Pack für Z203, Z204, Z205 mit Service Release 1 (SR1)


    Auch zur Verwendung bei Original-Skin.


    Original
    [Blockierte Grafik: http://img100.imageshack.us/img100/1091/colorge.jpg]


    Blue
    [Blockierte Grafik: http://img810.imageshack.us/img810/5729/colblue.jpg]


    Green
    [Blockierte Grafik: http://img214.imageshack.us/img214/4875/colgreen.jpg]




    --------------------------------------




    Installationshinweis in der README.txt




    Hinweis:
    Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass jeder der Änderungen an System-/Programm-Dateien macht, dies auf eigene


    Gefahr tut.


    Es ist möglich, dass bei nicht mehr funktionierender Software u.U. keine Garantieleistung durch Becker geben kann.


    Sollte also etwas verändert worden sein und das Gerät muss deswegen eingeschickt und repariert werden, dann kann es


    sein, dass der Becker-Service dies merkt und Geld für die Reparatur verlangt.


  • Hallo Joshua,


    du bist ja wieder mal schneller als der Versand von den Geräten. :gap
    Spitzenklasse was du da wieder gezaubert hast :applaus


    Weiter so : drink

    [b]Meine bisherigen Geräte Blaupunkt E1, Becker 7914, 7988, 7927, Z200, Z201, Z205 :rolleyes:



    [b] Meine aktuellen Geräte iPhone 4+Navigon EU10+Traffic Live, :wacko: Navigon 6310 :thumbdown:


  • Ich gehe mal davon aus, dass Du das dauerhafte Sperren von Straßen (Block Roads) meinst, die ich in den Z201 Skins habe.


    Diese Funktion wurde von NNG komplett herausgenommen und daher wurde es von mir auch nicht mehr eingebaut, da die Skripte nicht mehr unterstützt werden.

  • Zitat

    Original von joshua03


    Diese Funktion wurde von NNG komplett herausgenommen und daher wurde es von mir auch nicht mehr eingebaut, da die Skripte nicht mehr unterstützt werden.



    Hallo,


    SO EIN SCHEI.. !!!!


    Das war für mich eine der besten Funktionen.


    MfG.: Testi100

  • ... es kommt noch schlimmer. der 103 und 201 konnte hausnummern genau anzeigen. beim 205 wird nur ungefähr angezeigt!!! das ding geht zurück!


    und zu allem übel ist die spracheingabe für die füsse. in deutsch gehts nur im ruhigen zimmer in englisch überhauptsgarnicht. der größte blödsinn ist, nach erfolgter spracheingabe muss man immer noch am display rumdrücken und ist von der strasse abgelenkt (da das ding fast nix richtig erkennt)


    so ein ärger

  • Zitat

    Original von ahs
    ... es kommt noch schlimmer. der 103 und 201 konnte hausnummern genau anzeigen. beim 205 wird nur ungefähr angezeigt!!! das ding geht zurück!


    und zu allem übel ist die spracheingabe für die füsse. in deutsch gehts nur im ruhigen zimmer in englisch überhauptsgarnicht. der größte blödsinn ist, nach erfolgter spracheingabe muss man immer noch am display rumdrücken und ist von der strasse abgelenkt (da das ding fast nix richtig erkennt)


    so ein ärger


    Hallo,


    also so arg verärgert bin ich nun auch nicht wegen der fehlenden Möglichkeit Strassen zu sperren.
    Ich habe es halt gerne benutzt um Dauerbaustellen in denen ich einmal gelandet bin oder auch enge und miserable Straßen für mich zu sperren.
    Aber da es ja ofiziell nicht zum Softwarepaket gehört, muss ich mich ja damit abfinden.
    Vielleicht schaft es ja doch noch jemand dieses Gimmick wieder zum laufen zu bringen.(für Joshua03 :bitte nicht falsch verstehen, ich glaube es schon wenn du schreibst das es nicht geht, aber vielleicht gibts ja doch irgend wann die Möglichkeit, vielleicht ja mit dem ServicePack 1 für Z205 :D)


    Zu deinem Kritikpunk "Spracheingabe" kann ich leider nur sagen :
    Da muß bei dir :D oder deinem Gerät was faul sein, denn bei mir funktioniert es absolut super.
    Ca. 20 Adressen ausprobiert davon 6 auf dem Nachhauseweg im fahrenden Auto und alle einwandfrei erkannt.(Sprache: UrBadisch)


    Ansonsten kann ich bisher nur sagen das die Karten sehr aktuell sind, habe an mehreren Ausstellungsgeräten (Falk/Navigon 7310 usw.) nach einer Umgehungsstrasse gesucht die ca. vor 8 Wochen erst freigegeben worden ist und siehe da : AUSSER DEM BECKER HATTE SIE KEINER DRAUF.


    MfG.: Testi100

  • Zitat

    der 103 und 201 konnte hausnummern genau anzeigen


    Sorry das ist Blödsinn. Es gibt kein einziges Gerät was Hausnummern "genau" anzeigen kann.
    Dazu wäre es notwendig dass im Kartenmaterial jede einzelne Hausnummer als Geo-Koordinate hinterlegt wäre.
    Dann würde das Navi nicht mehr in die Jackentasche passen sondern nur noch auf die Ladefläche eins 40to LKW.
    Es sind immer nur Hausnummernbereiche erfasst, meist von einer Kreuzung zur nächsten für re und li oder von Seitenstrasse zu Seitenstrasse für re und li.
    Die Navis vermitteln innerhalb der Blocks nur etwas an Hand der Anzahl der Hausnummern und der Strecke. Ist nicht jedes Grundstück 100% gleich groß kann das nie 100% passen.
    Im aktuellen Kartenmaterial gibt es zwar ein paar Abweichungen in den Hausnummern zur alten Q3. Aber was da NT genau gemacht hat weiß ich auch noch nicht. Wobei die Nummernpositionen aber fast überall besser lokalisert sind.


    Zur Spracheingabe: die hat eine Trainingsfunktion. Je häufiger man die benutzt um so besser erkennt das Navi die Eingaben.
    Eins ist halt klar, wenn man das Radio zu laut hat oder ne Karre die röhrt wie ein Hirsch hat das Gerät kaum eine Chance was vernünftig aufzunehmen.
    Auch die Position des Geräts dürfte Einfluss haben.
    Aber die geht bei den 204/205 schon echt gut.
    Dass das eingebaute Mikro auch super funktioniert merkt man auch an der Freisprechfunktion. Die geht für eine integrierte Mobilnavi-Lösung super.



    Gruß Thomas

  • hi testi,


    es geht hier gar nicht um aktuelles sondern um hausnummern die im 103 (201) "genau" angezeigt wurden und nun im 205 ca. 200 mtr davor enden und ich mir den rest suchen muss. zur spracheingabe: es kann nicht ok sein, wenn das navi was falsch versteht und ich händisch eingreifen muss (der falk f10 lässt wenigsten aus einer liste auswählen). das führt die spracheingabe ad asurdum und obsolet. versuche doch mal bei deinem navi in england die Adelphi Road, Paignton einzusprechen. ich schaffe es nicht. er versteht nicht mal paignton.

  • TomB


    KEIN BLÖDSINN. das 103 und 201 zeigen GENAU die hausnummern an - das 205 NICHT. ich habe das 103 und 205 und kann vergleichen!!!! das 205 endet ca 200mtr davor das 103 NICHT!


    ich vermute mal eher, dass navteq sich für stichstrassen sich nicht mehr die mühe gemacht hat hausnummer'n genau zu routen in den neusten kartenversionen.


    btw. zur spracheingabe "ich sitze hier in einem absulut stillen raum" und teste


    aber ich habe eingesehen, dass die spracheingabe zum heutigen stand der technik nur ein gimmick sein kann und beim 205 zudem nicht optimal implemtiert ist (zuviel zusätzlich händische eingaben)

  • vergiss es
    103 und 201 zeigen auch nur dann die Nummer genau an wenn es sich um die erste und letze eines Blocks handelt.
    Alles was dazwichen liegt kann es nicht genau anzeigen und tun die auch nicht.
    Klappt halt da wo es klappt und klappt da nicht wo es nicht klappt.
    Das wird auch in 5 Jahren noch so sein.
    Bei der Q4 der 203-205 wurde halt von NT wie gesagt irgendwas in der Paramterierung geändert. Da klappt es halt grob gesagt jetzt da wo es bei der Q3 nicht geklappt hat und umgekehrt.
    Die anderen 50% der Bevölerung die bisher nicht mehr nachhause gefunden haben weil das Navi das "Ziel" erreicht 30m zu früh gesagt hat wollen ja auch wieder mal duchen und ins Bett. Dafür müssen die anderen 50% halt jetzt ziellos durch die Gegend irren :gap


    Gruß Thomas

  • ich habe zum spass mal map24, google.maps und co ausprobiert (teleAtlas und navteq kartenmaterial) die zeigen auch tatsächlich auch nur noch grob die hausnummerposition an (wie im becker) DAS IS'N DING. wobei teleatlas noch weniger anzeigt. ich hatte die hoffnung, dass die neuen geräte besser sind als mein 4 jahre altes garmin venture (das mich immer noch stur ans ziel bringt) und ich so einen ersatz finde.