Poi warner synct nicht mehr

  • Hallo
    seit heute bereitet mir der poiwarner große probleme. Wenn ich syncen will bekomme ich die meldung igo synctool 2008 funktioniert nicht mehr. habe das auch schon auf einem anderen Betriebssystem getestet, leider genau das gleiche.

    unten sind die problemdetails. Bis zum heutigen tag funktionierte es einwandfrei.

    Gibt es noch eine andere möglichkeit die blitzer auf mein gerät zu bekommen.

    MfG

    Doggy



    Problemsignatur:


    Problemereignisname: APPCRASH


    Anwendungsname: synctool.exe


    Anwendungsversion: 3.5.4.0


    Anwendungszeitstempel: 498b12db


    Fehlermodulname: synctool.exe


    Fehlermodulversion: 3.5.4.0


    Fehlermodulzeitstempel: 498b12db


    Ausnahmecode: c0000005


    Ausnahmeoffset: 00040e9f


    Betriebsystemversion: 6.0.6001.2.1.0.256.1


    Gebietsschema-ID: 1031


    Zusatzinformation 1: 0486


    Zusatzinformation 2: 6f44b47b065aca9358d7136e9464ccad


    Zusatzinformation 3: f3ce


    Zusatzinformation 4: 31984987d7da9a780f3ece945f895850

  • Zitat

    Original von Doggy
    ... bekomme ich die meldung igo synctool 2008 funktioniert nicht mehr. ...


    Hallo Doggy


    Kannst Du mal genau sagen welches Geraet und welche Software Du nutzt?

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • Zitat

    Original von Doggy
    ... habe das Navigon 2210 mit MN 7.


    Hallo Doggy


    Dann wuerde ich mal einen Hard-Reset machen, die evtl. vorhandene Speicherkarte sicher und dann formatieren, das Setup des POIWarners erneut runter laden und installieren.


    Denn das bei einer POIWarnerinstallation auf dem 2210 eine Meldung mit iGO-Synctool kommt, kann ich mir nur erklaeren, das dort irgendwelche Reste einer wie auch immer dahingekommene iGO-Installation vorhanden sind.

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • Hallo, ich hatte letzte Woche ein ähnliches Problem. Die Syncronisation wurde von mir gestartet, der erste Fortschrittsbalken lief bis zur Mitte, danach wie eingefroren und nichts mehr. Nach einer gewissen Zeit (so 30-40 Sec) kam die Meldung (sinngemäß) IGO... funktioniert nicht mehr. Habe dann alles deinstalliert und neu aufgespielt mit dem gleichen Ergebnis. Zum Schluss habe ich dann den USB Port gewechselt, bzw. genauer gesagt den Kartenleser direkt an den PC angeschlossen, vorher lief er über einen USB Hub. Und siehe da, die Syncronisation lief wieder einwandfrei.


    (Mein System Vista 32/8 MB Ram / Navigon 8110 / ultron 150 in 1 CardReader)


    mfg


    Stefan


  • Den selben Fehler habe ich z.Zt. auch.


    Der Hinweis iGO kommt nicht von einer (ehemaligen) iGo-Installation - hatte ich bei mir noch nie drauf. Sehr wahrscheinlich ist es ein im Synctool enthaltener Text, da unter synctool.exe - (rechte Maus-Taste) Eingenschaften / Details - in dem Eintrag Dateibeschreibung/Produktname auch igoSynctool2008 erscheint.

  • Zitat

    Original von NavScout
    ...
    Der Hinweis iGO kommt nicht von einer (ehemaligen) iGo-Installation - hatte ich bei mir noch nie drauf. Sehr wahrscheinlich ist es ein im Synctool enthaltener Text, da unter synctool.exe - (rechte Maus-Taste) Eingenschaften / Details - in dem Eintrag Dateibeschreibung/Produktname auch igoSynctool2008 erscheint.


    Hallo NavScout


    Danke

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • Zitat

    Original von 900SS-97


    Hallo NavScout


    Danke


    Ich vermute (bin mir aber nicht sicher!), dass die Ursache bei pocketnavigation.de liegt.


    Da gab es glaube ich früher eine Sync-Gruppe in etwa " DACH-alle festen/mobilen Blitzer".
    Nun muss man z.B. D-feste Biltzer alle Geschw. anklicken. Ebenso für die mobilen Blitzer. Und das Ganze auch nochmal für A und CH. Ich vermute, dass der synctool bei dem Befehl "Synchonisierung starten!" die zu synchonisierenden "Gruppen" von der SD (PC?) liest, dann aber ein Problem hat bei pocketnavigation.de das Pendant zu finden.


    Nachtrag:


    Also ich habe jetzt von der SD POIWarner komplett gelöscht und synctool.exe neu installiert und gestartet. Aufs neue die für mich wichtigen Gruppen bei pocketnavogation.de ausgewählt und synchonisiert. Etwas umständlich, aber nun ist alles wieder OK.


    Ggf. kann Markus diesen "Fehler" (bei nicht mehr passenden Sync-Gruppen) im Programm "abfangen" und die falsche Zuornung mit einem Hinweis löschen.
    Oder pocketnanigation.de informiert navigating.de vorher, falls eine andere Gruppierung vorgenommen wird. Aber wie gesagt ich bin mir nicht sicher, was wirklich die Ursache war.



    Nachtrag2:
    Also ich habe nochmals in alten Sicherungen nachgeschaut.
    Früher gab es die Gruppe "Blitzer fest (mobil) zusammengefasst". Die sehe ich jetzt nicht mehr bei pocketnavigation.de (über synctool).
    Das blöde an der Sache ist jetzt, dass man für JEDEN einzelnen Blitzer (z.B. fest 60 Kmh fest 70 Kmh, usw) die Akustischen Warnungen in PW3 separat einstellen muss.


    MARKUS ----- Hilfe!

  • Zitat

    Original von Doggy
    jetzt geht es wieder. habe nichts geändert noch mal versucht und auf einmal hat es geklappt.


    Aufgrund deiner Feststellung habe ich bei mir jetzt nochmal die Sicherungskopien (bei der ich ja heute auch den Fehler hatte) wieder zurückgespielt - auf SD und PC.


    Und siehe da, bei mir läuft es auch wieder ohne Fehler und auch die Kategorie "Blitzer zusammen gefasst" wird ohne Probleme synchonisiert.


    Ich gehe davon aus, da sich bei uns ja nichts geändert hat, dass der Fehler bei pockektnavigation.de lag und zwischenzeitlich abgestellt wurde. Also alles wieder OK.;D