5" Navi Medion P5430

  • Nach dem Lesen der mittlerweile 26 Seiten zum P5430 ist doch noch die eine oder andere Frage übrig:
    1. Kann man die gefahrene Route aufzeichnen (Fahrtenbuch), eventuell mit einem zusätzlich zu installierenden Programm?
    2. Eine Aktivhalterung mit Anschlüssen für TMC-Antenne, Strom und externem Mikrofon habe ich bisher leider nicht gefunden.
    3. Eine Fernbedienung wäre auch ganz nett.


    Wisst ihr da was zu?


    Ich blase nämlich gerade mal wieder den TomTom-Go-Blues, und denke über einen Umstieg nach.


    Grüße,
    Wolfgang

  • Zitat

    Original von kdh.berlin
    [
    Ist zwar zu dem P5430 OT, passt aber doch immer wieder:


    Warum benutzt du nicht das hier?


    Und damit ist OT auch schon wieder vorbei. ;D


    Cool, danke für den Tipp.
    leider schmierts mir unter Vista ständig ab. Werd mich mal nach ner aktuelleren Version umschauen.

  • Zitat

    Original von wolfgang-362
    .... Kann man die gefahrene Route aufzeichnen (Fahrtenbuch), eventuell mit einem zusätzlich zu installierenden Programm?
    2. Eine Aktivhalterung mit Anschlüssen für TMC-Antenne, Strom und externem Mikrofon habe ich bisher leider nicht gefunden.
    3. Eine Fernbedienung wäre auch ganz nett. ...


    Du kannst nur tracks aufzeichen (als gpx-File). Ein Fahrtenbuch hab ich nicht gefunden.
    Da mit dem X5535 mit Active-Cradle geliefert wird und es dafür auch eine Fernbedinung geben soll, gehe ich mal davon aus, das es dieses Zubehör bald auch für das p5430 zu kaufen gibt.


    Gruß, charly

  • Zitat

    Original von charly_53


    Tja es geht halt nichts über ein Backup-Programm, was bei niedrigem Akku-stand automatisch ein Backup macht. Oder ein neues PDA, wo die wichtigen daten im Flash-Speicher installiert werden.


    Gruß, Charly


    Hallo.


    Okay, ich fasse mal zusammen: Mit dem GoPal kann mir das nicht passieren. Das ist doch schon mal super :)


    Nochmal kurz zu den Backup-Lösungen der PDAs: Das damalige Backup-Programm auf dem Ipaq konnte zwar backuppen, aber der restore war nie stabil. Und jedesmal ein eigenständiges Backup Programm kaufen und installieren nur um damit eine miese Funktion im OS zu flicken ist ja auch nicht wirklich elegant.
    Naja, nun scheint diese Angst ja unbegründet zu sein, da der GoPal dagegen wohl imun ist :)

  • Hallo,


    hier die gut-und-günstig Methode gegen das fummelige Stromkabel unten am Gehäuse:


    Einfach einen kleinen Strich mit nem Filzmarker genau auf Höhe des Stromkabels auf den Rahmen des KFZ-Halters machen.
    So ist es zwar noch immer fummelig, aber man trifft dafür den Stromstecker einfacher.


    Do-it-yourself Lösung. Nicht elegant, aber effektiv ;D

  • Zitat

    Original von Karen Sander
    Aber wie gesagt: wenn ich die Sprache des besuchten Landes nicht spreche, kann ich TTS nicht nutzen.


    Der Test auf Niederländisch sollte ja auch nur ein Test für die Verfügbarkeit von TTS Daten in NL sein. Als Möglichkeit für die tägliche Nutzung schließe ich die Lösung definitiv aus. Würde auch ein bisschen nerven an der Grenze jedes mal die Sprache zu wechseln ;-)


    Zitat

    Jewuwa, bring doch bitte mal in Erfahrung, ob durchgehendes TTS ein Merkmal nur für die PE ist.


    Laut JEWUWA hat er die gleiche SW (AE) wie wir mit funktionierendem TTS im Ausland :-( wir sollten, wenn JEWUWA mitspielt, mal unsere Versionen vergleichen um den Unterschied zu finden. Ich für meinen Teil bin da für jede Schweinerei zu haben. Habe heute mehrfach auf alle möglichen arten neu installiert und immer mit dem gleichen unbefriedigendem Ergebnis.

  • Hallo,

    Zitat

    Original von charly_53


    Du kannst nur tracks aufzeichen (als gpx-File). Ein Fahrtenbuch hab ich nicht gefunden.


    Danke für die Antwort.


    Das Aufzeichnen würde reichen (Nachbearbeitung am PC muss eh' gemacht werden), wenn man dafür nicht mehr basteln muss wie es anscheinend in den älteren Versionen der Software noch nötig war. Wieviele Punkte können denn aufgezeichnet werden, gibt es einen Button für Start/Stop, und vor allem: klappt die Navigation noch vernünftig, wenn man loggt und dazu mp3 hört?


    Grüße,
    Wolfgang