5" Navi Medion P5430

  • Zitat

    Original von JEWUWA
    Einfach das Lautsprecherrad drücken!!! Es gibt hier irgendwo einen Tipp, wie man in den Dateien, die Aktivierung über das Touchscreen einfach ausschalten kann und dann nimmt man nur noch den Hardwarebutton...


    Ich habe nur das hier gefunden:


    Zitat

    Außerdem habe ich die TSD Ordner weg gelassen, da ich keine Spracheingabe will (dafür kann man jetzt auch wieder fröhlich auf dem Display rum tatschen ohne dass sie anspringt).


    Sollte hier noch jemand eine andere Lösung kennen (wie von JEWUWA beschrieben) wäre ich für eine kurze Wegbeschreibung dankbar. Der Link auf das evtl. bestehende Posting mit der entsprechenden Lösung wäre auch super.


    Grüße
    cypher242

  • Danke für den Tipp! hier die Lösung:


    In der Datei "\My Flash Disk\navigation\Skin480x272\PFSpecial.skn" (an das Backup vor Änderungen denken!) muss folgender Text ",DLlmousebutton_down@ThrowEvent.2621447" gelöscht werden und schon kann man den Touchscreen drücken wie man will ohne das die Spracheingabe gestartet wird.


    Die Spracheingabe lässt sich nach wie vor über drücken des Lautstärke Buttons aktivieren.


    Grüße
    cypher242

    Einmal editiert, zuletzt von cypher242 ()

  • Zitat

    Original von cypher242
    Danke für den Tipp! hier die Lösung:


    In der Datei "\My Flash Disk\navigation\Skin480x272\PFSpecial.skn" (an das Backup vor Änderungen denken!) muss folgender Text ",DLlmousebutton_down@ThrowEvent.2621447" gelöscht werden und schon kann man den Touchscreen drücken wie man will.


    Grüße
    cypher242


    :tup

  • Zitat

    Original von HWisch
    Danke für den Tipp! Fehlt noch die WindowsCE Oberfläche.


    Da kann ich auch nix zu sagen (zu WindowsCE Oberfläche).


    Edit: Halt. Da fällt mir doch noch was ein.
    Vielleicht klappt es über den Navirunner Skin für GoPal 4.6.


    Ich habe nur die Diskussion hier verfolgt und da kam der Tipp schon mal (den hat aber keiner beachtet) und es war ein riesiger Zufall ;), dass ich mich daran erinnert habe.
    Und ich habe gar kein P5430 ;D

  • Zitat

    Original von JEWUWA
    nimm doch mal eine beliebige Straße in AMsterdam und fahre zu eine anderen beliebigen Straße in Amsterdam. Sagt er die Straßennamen?


    Hallo JEWUAU,


    ich habe das Navi gerade mal auf Niederländisch umgestellt... und siehe da TTS funktioniert in Roermond und Amsterdam inkl. Ansage der Straßennamen.


    In Niederländisch wird eine Route in Berlin ohne Ansage der Straßennamen durchgeführt.


    TTS scheint also, wie schon vermutet, nur zu funktionieren wenn ich auf Gebieten unterwegs bin in denen die eingestellte Programmsprache gesprochen wird.


    Grüße
    cypher242

  • Zitat

    Original von cypher242


    Hallo navibraucher,
    wie hast du das hin bekommen? ich habe es mehrfach auf dem 470t versucht und nicht geschafft. Auf dem P5430 hat es auch nicht funktioniert...


    Grüße
    Cypher242




    Hallo cypher242,


    Das war eigendlich wie früher auch.
    Drei mal auf ein sauber kalibriertes kleines "o" in "Medion Gopal" im Hauptmenü klicken.
    Ich habe R23 drauf.
    Manchmal gehts mit 2mal schnell und 1mal kurz, oder eben 3 mal schnell.


    Viel glück


    Gruß Navibraucher

  • Zitat

    Original von navibraucher
    Drei mal auf ein sauber kalibriertes kleines "o" in "Medion Gopal" im Hauptmenü klicken.


    Danke! Kalibrieren war hier das richtige Stichwort ;-) auf meinem 470T geht es jetzt wieder. das P5430 kann ich aber weiterhin nicht dazu überreden mir zu gehorchen.


    Grüße
    cypher242

  • Hi,
    ich hätte da mal ne Frage zum Geschwindigkeitswarner (Das Geschwindigkeitssysmbol, dass links unten eingeblendet wird). Bisher hab ich die NAVIGON PDA-Software benutzt. Da war die Geschwindigkeitswarnung eigentlich für alle Strassen aktiv. beim P5430 ist dies anscheinend nur für Bundesstrassen und Autobahnen der Fall, soweit ich das bisher feststellen konnte. Ist das bei GoPal so eingestellt, oder nur beim P5430 so?
    Gruß, Charly

    Einmal editiert, zuletzt von charly_53 ()

  • bedeutet dass, dass ich mit der Installation von dem Navirunner-Skin den Geschwindigkeitswarner auch auf "kleinen" strassen benutzen kann. Das fänd ich klasse.


    Gruß Charly

  • Zitat

    Original von cypher242



    ich habe das Navi gerade mal auf Niederländisch umgestellt... und siehe da TTS funktioniert in Roermond und Amsterdam inkl. Ansage der Straßennamen.


    Dann "fahr" mal im NL-Modus nach Vaals .... kein TTS.

    Alles Liebe,
    Karen



    Das Gute - dieser Satz steht fest - ist stets das Böse, das man läßt.

  • Übrigens: an der ersten Straßenecke von Maastricht: TTS mit korrekten Straßennamen.


    Scheint sich also auf die größeren orte zu beschränken und im Ausland nur, wenn mit der Landessprache geroutet wird ... find ich Scheiße!


    Wie wird das denn, wenn ich mal in einem Land unterwegs bin, dessen Sprache ich nicht verstehe: Spanien oder Polen z. B.??

    Alles Liebe,
    Karen



    Das Gute - dieser Satz steht fest - ist stets das Böse, das man läßt.

  • Zitat

    Original von charly_53
    bedeutet dass, dass ich mit der Installation von dem Navirunner-Skin den Geschwindigkeitswarner auch auf "kleinen" strassen benutzen kann. Das fänd ich klasse.


    Gruß Charly


    Nein, das bedeutet das nicht.


    Es sind in den von GoPal verwendeten Karten von Navteq nur die Höchstgeschwindigkeiten von Autobahnen, Bundesstraßen und einzelnen ausgesuchten höherwertigen Straßen vorhanden und implementiert und es können daher auch von keinem Skin andere Höchstgeschwindigkeiten angezeigt werden.
    Ich habe den Eindruck, dass der Anteil der angezeigten Straßen mit Geschwindigkeitsbegrenzungen von GoPal3.x bis jetzt immer mehr abgenommen hat.