Navirunner Skin V6.3 *** GoPal 4.1 ***

  • @ Olli2000,
    die Spracheingabe funktioniert von Anfang an ohne Probleme, ich habe allerdings nur die für mich benötigten .TSD Dateien installiert!


    @ firefox012,
    Der Freie Speicher auf der "My Flsh Disk" ist bei mir sogar noch etwas geringer (ca 100 MB), Du verwechselst immer noch den Ram mit dem internen Speicher, der Ram wird Dein Problem sein, nicht die Flsh Disk!
    Da gab es hier schon mal einen Thread zu, öffne mal auf Deinem PNA: Taskbar/Settings/Control Panel/System die System Properties, dort findest Du unter Memory einen Schiebeschalter, verschiebe den mal nach links richtung Storage Memory, so dass dieser 2000KB Allocated anzeigt!
    MfG
    Olaf

  • @ firefox012,
    schau mal in die Einstiegsanleitung von Rohoel, dort unter Punkt 20 gibt es einen weiterführenden Link, achtung sehr viel zu lesen!
    MfG
    Olaf

  • @all
    bei navigation-freak gibt es nun die uhr im navi als anzeige!
    oma 97
    Die bilder sind von meinem navi (ein paar schönheitsfehler noch)
    Aber als original navirunner+navigationfreak auch für db nicht schlecht!!
    Gruss Stefan
    bilder klicken ,die skins sind im navi wählbar

  • Navirunner



    Hallo Navirunner,


    ist es möglich, die Funktion "Spracheingabe" sozusagen dauerhaft zu aktivieren?


    Wenn die Fähnchentaste einmal mit dieser Funktion belegt wurde, gilt dies scheinbar aber nur, solange ich a) das Programm "Navigation" nicht verlasse und b) solange ich bei der Spracheingabe keinen "Rückschritt" mache.
    Bin ich zwischenzeitlich aber mal z.B. im Telefonbuch unterwegs und komme dann wieder in die "Navigation" ist die Vorbelegung der Fähnchentaste weg.


    Bitte korrigier mich hierbei, wenn ich da etwas falsch sehe, aber ist es möglich und auch sinnvoll, dies dauerhaft so abzuspeichern, daß "Fähnchentaste --> Spracheingabe" auch nach einem Hardreset (also kompletter Neustart) seine Gültigkeit behält?


    Hätte ich eine FB, würde dieses Problem sich gar nicht stellen, richtig? ;D


    Viele Grüsse


    und danke für deinen unermüdlichen Einsatz



    Firefox012

  • Hallo firefox012


    Die Belegung der Fähnchentaste über den "Sprach Eingabe" Button bleibt aktiv, ausser du machst einen Hardreset.
    Damit nach einem Hardreset alles wieder so ist wie du es eingestellt hast hat BigBugHmb ein kleines sehr nützliches Programm geschrieben, schaue einmal hier


    Gruß Navirunner

  • so nun bin ich auch endlich mal dazu gekommen, das update zu machen und ich bin begeistert.
    das das navi nun schneller startet ist mir ja relativ egal, aber das die ganze bedienung nun schneller geht finde ich super.
    die zieleingabe war doch vorher viel zu träge und nun geht alles schön fix :)


    aber ich habe beim starten eine fehler meldung, vielleicht kann mir da jemand helfen


    window "keypads" could not be found


    line:
    waitforactive("keypads",10)


    und dann


    "window "keypads" could not be found


    line:
    mouseclick ("keypads",420,20)


    ?(




    das andere problem habe ich, wenn ich auf den quickmenu button klicke,
    dann scheint die software abzustüzen, jedenfalls reagiert das navi dann auch keinen klick mehr :(

  • Xion:


    hier wäre wichtig: welche SW, welcher skin.


    Sicher, dass das Update auf 4.1 sauber installiert ist? das zweite problem klingt nach skin 6.0 auf AE 4.0 oder so.

    Manche bringen Freude, wohin auch immer sie gehen. Andere, wann auch immer sie gehen.

    Einmal editiert, zuletzt von VILLA3108 ()

  • geh mal in die navianwendung, drück da in dem menü, wo du auch ein neues ziel eingeben kannst, auf die settings (gekreuzter schraubenzieher/-schlüssel), da auch programmeinstellungen und da dann unten recht auf das "i".


    sieht das so aus, inbesondere der versionshinweis unten:

  • Also heute ist etwas sehr Komisches passiert von der fahrt nach Hamburg.


    Nutze natürich den 6.1 mit dem P4420 mit TMC-Pro


    Seit dem ersten Release Tag gab es nie ein Problem wirklich alles Super.


    Also heute wie gesatgt mit aktiever Navigation gefahren und sehe das TMC-Pro und FFN empfangen wird wunderbar. Dann schaue ich ein paar sekunden später hin und das TMC Symbol ist komplett oben aus der Leiste verschwunden ! Erst dachte ich ok hat sich wohl aufgehängt und machte ein Softreset. Aber nein der ganze TMC Teil fehlt in den Menüs in der Anzeige usw ! Unten steht nur Suche wenn ich darauf klicke kam ja unten in der Mitte TMC Einstellungen aber das fehlt komplett. Auch wenn ich aus vom Kartenbildschirm unten Links auf M klicke und dann ins Menü komme fehlt der komplette kasten unten in der Mitte.


    Wie kann sich das einfach so gelöscht haben wärend der fahrt ??


    Ein hardreset hab ich auch zich mal gemacht aber TMC Programmteil ist komplett weg.

  • so nun ist alles neu drauf und da steht nun "4.1-28364"


    aber diese fehler meldung kommt immernoch



    vor der navirunner installation kam sie nicht.