Suche neue TMC Antenne

  • Hallo User, ich habe für mein Navigon 3100 die Stauantenne verloren also das Kabel was man in die TMC Box steckt. Hat jemand noch so ne Antenne übrig mit diesen kleinen Klinkenstecker dran oder kann mir einer so eine neue basteln, ich bezahle auch dafür.


    MFG Daniel

  • Zitat

    Original von aggroberlin1
    Hallo User, ich habe für mein Navigon 3100 die Stauantenne verloren also das Kabel was man in die TMC Box steckt. Hat jemand noch so ne Antenne übrig mit diesen kleinen Klinkenstecker dran oder kann mir einer so eine neue basteln, ich bezahle auch dafür.


    MFG Daniel


    Hallo,


    solche Teile gibt es ggf. in der Bucht!
    Bucht?= 1 2 3 meins


    Ein abgeschnittenes Kopfhörerkabel funzt glaub ich auch :P


    Sollte ca. 1m lang sein.


  • Wellenlänge bzw. halbe Wellenlänge des entsprechenden UKW-Bandes

    Gruß
    taxus






    "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben!

    Einmal editiert, zuletzt von taxus ()

  • Zitat

    Original von taxus


    Wellenlänge bzw. halbe Wellenlänge des entsprechenden UKW-Bandes


    OK..soweit konnte ich es mir noch erklären...Aber wieso muss die Länge der Antenne gnau der Wellenlänge entsprechen???

    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

  • Hallo,


    weil sie dann in Resonanz ist, sie ist angepasst und liefert somit die besten Empfangsergebnisse.
    Lichtgeschwindigkeit geteilt durch die Frequenz ergibt die Wellenlänge.
    Das Rundfunkband liegt im sogenannten 3-Meterband, also ist die ideale Länge 3 Meter (zu lang), also verkürzt auf Lambda Halbe 150 cm, bzw. Lambda Viertel ca. 75 cm. Dieses Prinzip wird in der Antennentechnik weltweit so verwendet, egal ob Betriebsfunk, Radio/TV, Handy usw..
    Da in manchen Fällen die Antennengrößen nicht zu den Bedingungen passen, werden Antennen oftmals verkürzt, gewickelt, gequält,..., um dann den Benutzer die besten Empfangsmöglichkeiten vorzugauckeln.
    Also mit 75 cm, bzw. 150 cm liegst Du nicht falsch.


    Gruß zum Wochenende aus SW


    Gary

  • Hi Gary


    Super Sache, aber wie sieht das mit Kurzstabantennen aus?? Wollte mir nun endlich eine kaufen, da ich wieder öfters auf der Straße, allerdings nicht immer mit dem gleichen Fahrzeug. Hast Du da eine Empfehlung, Antenne / Hersteller?

  • Hallo Grizzly,


    eine Kurzstabantenne muß halt gewendelt aufgebaut sein um auf die elektrische Länge zu kommen. Bei stark einfallenden Sendern und unter guten Empfangsbedingungen ist sie durchaus als Kompromiss akzeptabel. Schaut meiner Meinung nach auch recht gut aus. Empfehlung kann ich Dir nicht unbedingt geben, da ich keine benutze. Im Auktionshaus gibt es einiges, z.B. unter 260207718217. Wenn es so ist wie er schreibt, dann ok.


    Schönen Sonntag


    Gruß Gary


  • Hallo,


    ich habe eine gewickelte Kurzstabantenne und bin damit zufrieden.


    Kann man mit etwas Geschick auch selbst basteln.


    Gary die Antenne die du beschreibst ist keine gewickelte Antenne!

  • Kauf Dir lieber gleich nen Y-Kabel, welches Du dann direkt zwischen TMC-Empfänger an das Autoradio anbringst- die bringen die besten Ergebnisse ;D : drink

  • @ charly47


    Wo habe ich eine Antenne beschrieben?
    Falls Du das Angebot in der Bucht meinst, dann lese mal richtig, steht doch dort, Wendelantenne, also gewickelt.


    Gruß Gary

  • Hallo Gary,


    Danke für die Aufklärung. Das mit der Wellenlänge war mir klar. Mich haben halt die Kurzstabantennen etc. irritiert. Das mit der Wicklung war mir neu....aber dann ist es logisch für mich. Danke Dir.


    Gruß


    Jan

    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.