Navi ist viel zu leise!!!!!!

  • Moin Moin,


    ich habe mir vor paar Tagen denn ALDI Satnav 4420 zugelegt um ihn ausgibig zu Testen:ausheck .
    Ich musste ihn mir einfach von denn Brüdern ausleihen da ich auf das neue 4425 nicht mehr warten wollte.


    Ach ja, hallo erstmal und guten Tach ich bin der Neue
    ich habe hier viel gelesen und muss sagen geiles Forum mit vielen Infos:respekt !



    Leider ist mir eins, sehr stark auf denn Sack gegangen, das Teil ist viel zu leise!!!!:schimpf


    Man(n) kann die Else nicht mehr richtig verstehen wenn die Lüftung auf 3 von 4 gestellt ist oder man es wagt das Radio etwas über die Wahrnehmungsgrenze zu verlautstärken.


    Ich habe schon alles ausprobiert um es Lauter zu machen nix hilft und ich glaube, auch wen das mein erstes Navi ist, ist es selbst mit meinem bescheidenen Intellekt möglich diese zu regulieren.


    Für ein Gerät in dieser Preisklasse ist das ein absulutes no go.
    Wie sind eure erfahrungen mit der Lautstärke


    Ich hoffe das das mit dem 4425 besser wird und ich freue mich ds Gerät zurück bringen zu dürfen:ugly


    LG
    Akkuwechsler: drink

  • Bestätige:
    Die Lautstärke mag für fahren im Ortsbereich oder über Bundesstraßen ja gerade noch so oksein. Aber auf Autobahnen da versteht man ab 130 km/h (ja, bei geschlossenen Fenstern, kein Cabrio, Radio leise) die Ansage nicht mehr. Da müsste schon etwas mehr Power aus dem Lautsprecher kommen. Kann das nur bestätigen.


    Gruß
    Chees

  • Hallo zusammen!


    Haben gestern unsere letzte "Testfahrt" mit dem P4420 durchgeführt (Bundesstraßen/Autobahn).
    Auch uns war die Navi viel, viel zu leise! Im Ortsbereich bei voller Lautstärke gerade noch zu verstehen (Radio ganz leise oder auch aus), war auf der Autobahn überhaupt nichts mehr zu verstehen! Und das bei maximaler Sprachausgabe-Lautstärke X(
    Das Ende vom Lied: wir haben heute leider das Navi zu Aldi zurückgebracht, obwohl es uns ansonsten gut gefallen hätte und die Bedienung und Ausstattung super war. Aber die Lautstärke war einfach ein K.O.-Kriterium für uns!

  • Zitat

    Original von Franco99
    Mach mal einen Soft-Reset, also Ausschaltknopf und dann auf das rechte Icon klicken.


    Hat jemand, dem das Navi zu leise ist, diesen Hinweis mal ausprobiert? Nutzt das was, ja/nein?


    Danke.


    PS: Als ich das Gerät zuletzt mal kurz getestet habe, hatte ich das Gefühl, die Balkenanzeige zeigt bereits "volle Lautstärke", man konnte aber trotzdem über den ">"-Pfeil das Gerät noch lauter bekommen. Aber vielleicht habe ich mich da auch getäuscht (Lautstärke ist manchmal ja recht subjektiv ;)).

  • yaup


    Also wir haben den Software-Reset ausprobiert, natürlich auch Hardware-Reset (Schalter hinten) - hat aber leider nichts gebracht!


    Auch noch öfter auf den Pfeil nach rechts bei der Sprachausgabe-Lautstärke zu drücken - obwohl der Balken nicht mehr weiter geht - haben wir ausprobiert - hat aber leider auch nichts gebracht :-D)


    Wie gesagt, wir haben heute die Navi zurückgegeben, da wir mit dieser Lautstärke nicht "leben" können, obwohl wir Radio in normaler Lautstärke im Auto hören und ein wirkliches leises neues Auto haben. Hoffentlich ist der Medion-Nachfolger besser bei der Sprachausgabe-Lautstärke ... :)

  • Mit Medion-Nachfolger meine ich z. B. den P4425, der hier ja auch diskutiert wird, oder kommende Medion-Modelle. Ein Medion soll's nämlich eigentlich schon sein (von Aldi), vor allem auch wegen 3 Jahre Garantie - und die Ausstattung - Optik - usw. gefällt uns ja auch. Wäre das mit der Lautstärke nicht gewesen, hätten wir die Navi behalten...

  • Zitat

    Original von elch-2000
    yaup


    Also wir haben den Software-Reset ausprobiert, natürlich auch Hardware-Reset (Schalter hinten) - hat aber leider nichts gebracht!


    Ok, danke. Ich füge das dann mal in die Bug-Liste ein, obwohl das ja eher ein HW-Problem ist, und kein SW-Problem.

  • Hallo zusammen,
    dazu gab es doch in der 3er Version auch schon Abhilfe durch Veränderung der einzelnen db-Werte.
    Würde ja gerne einen link einstellen, weiss aber nicht wie das geht, :-D)


    Also hier gelesen: " Für alle GoPal 3.x ME, AE, PE Neue Sprachausgabe u. POI-Sounds für POI-WARNER" von Georg1975
    "Optimierung der Sprachausgabe mit den Tools eines Toningenieurs. Dank an Till Wollheim"


    Man müsste mal überprüfen, ob sich überhaupt etwas an den Ansagen geändert hat.
    Wer kann was dazu sagen??
    Ich stelle mal die Dateien, wie gesagt aus der 3er Version hier zum Download dabei.
    Ich hoffe das ich damit keinen verägere (im 3er Forum) ;) ;)


    Übrigens am besten mit WinRar extrahieren, mit 7zip hatte ein User Probleme beim entpacken :)


    Grüße NaviToni

  • Wie bereits in einem anderen Thread geschrieben: Ich scheine mit meinem Gerät Glück gehabt zu haben. Mittlere Lautstärke, klar und deutlich vernehmbar. Dass sich hier nur Leute melden, die Probleme mit der Lautstärke haben, ist klar. Im Hinblick auf die wenigen Antworten bisher hinsichtlich des Problemes halte ich es nach wie vor für Ausreißer. Ich denke, ein Umtausch des Gerätes löst das Problem.


    Vielleicht kann hier noch jemand - außer mir - berichten, der auch keine Probleme mit der Lautstärke hat?!


    Gruß Frank

    "Das Leben ist ziemlich schnell vorbei. Wenn man nicht ab und zu stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen." Ferris Bueller

  • Zitat

    Original von ferrismachtblauVielleicht kann hier noch jemand - außer mir - berichten, der auch keine Probleme mit der Lautstärke hat?!


    *Finger-heb* klar kommt das kleine Lautsprecherchen nicht gegen die voll aufgedrehte Anlage an, aber ich habe es bislang immer mitbekommen DASS Aische was zu sagen hatte und meist auch WAS sie sagte.

  • Hallo,
    so habe mir die Dateien angeschaut, sieht ganz so aus als ob es sich um genau die selben wav-Dateien handelt, wie in der 3er Version.
    Es sin noch ein paar mehr drin in dem Ordner \My Flash Disk\navigation\res\de\audio aber die werden ja beim kopieren nicht überschrieben.
    Also werde das jetzt damit mal testen und dann mal sehen.
    Melde mich später noch einmal.


    Gruß NaviToni


    P.S. ferrismachtblau  
    Das Gerät ist definitiv zu leise, es ist bzw. sind auch keine Einzelfälle, habe in mehreren Sparten davon gelesen

  • Hallo zusammen,
    JJJJJAAAAAAWOHL, das ist es!!
    Jetzt muss ich die Sprachlautstärke sogar reduzieren, damit mich meine Else nicht anschreit während der Navigation.
    An alle die das Problem haben, einfach mal ausprobieren und Ergebnis hier posten. ;)


    Gruß NaviToni