Desktopfree 4 All

Adventskalender

Gewinne tolle Preise in unserem Adventskalender

Preise:
Garmin Instinct Solar, Garmin Venu Sq Music
TomTom GO Camper, TomTom Rider 550 Premium Pack, TomTom Go 50, TomTom Rider 400
Nextbase DashCams
Kompass Bücher
POI Pilot 6000

Powerbanks uvm. zum Adventskalender...
  • Hat sich erledigt, passenden Fred gefunden.


    Ohne zusätzliche SW klappt es.
    Und direkt genutzt:
    PDA-Spiele, MS-Reader, Glopus.... jedemenge konnte installiert werden.


    Gruß


    Marc

    Systemfehler 4711:
    (A) Abbrechen, (W) Wiederholen, (K) Kaffeetrinken: _

  • Moni,


    nach vielen Rumprobieren mit anderen Tools und Startern habe ich im Desktopfree 4 all eine super Lösung gefunden.


    Allerdings gibt es ein Problem. Seitdem ich den drauf habe, kann ich keine Direktverbindung mit meinem PC mehr erstellen. Kann zwar im ControlPanel auf "Active Sync" stellen, doch das einzige was funktioniert ist die Erkennung der Speicherkarte als Mass-Storage.


    Zugriffe auf den internen Flash-Speicher etc. sind also nicht mehr drin. Und wenn ich die Umstellung im "Usbfn Switcher" zu oft mache (Active Sync zurück auf Mass Storage und retour) dann hängt das 2100er und ich muss nen Reset machen.


    Ist mehr ein Schönheitsfehler, da ich ja auch alles per Speicherkarte rüberziehen kann, aber dennoch etwas mühsam. Gibt es da eine Lösung? Ist das auch jmd. aufgefalleln?

  • Moin,


    ich habe die Variante mit dem Regedit Editor bei meinen beiden PNA's probiert einmal das BlueMedia BM-6380 und dem Jucon 3741 probiert bei beiden kommt sobald ich einen Ordner öffnen will "Unbekannter Fehler" Jemand ne Idee woran das liegt? Beide Geräte werden per ActiveSync erkannt.

  • also deskfree ohne weiteres geklappt jetzt wollte ich die mn6 verknüpfung löschen aber irgendwie bin ich zu blöd sag mir doch mal einer wie ich verknüpfungen vom desk lösche. danke

  • Hallo Concor,


    ich bin seit Dezember letzten Jahres Mitglied dieses Forums und habe die letzten Monate damit verbracht vieles zu lesen in der Hoffnung eine Lösung für mein Problem zu finden. Leider habe ich nur zwei kompromisslösungen gefunden.


    1. Ich installiere Free4all von dir (es ist ein super Tool, es ist alles dabei was man so braucht). Das problem bei free4all ist allerdings, es funktioniert kein ActivSync mit Free4all auf meinem Navigan 2100 und der POI Warner meldet sich mit einer Fehlermeldung "Out of Memory". Ich habe alles versucht es hinzubekommen, aber ich schaffe es nicht diese beiden Probleme zu lösen.


    2. Ich installiere MN6-update.cab. Das ist ein cab file das eigentlich für den Loox N100 bestimmt ist. Ich habe hier mal den Link dazu eingestellt.


    http://www.descrambler.de/n100/MN6-update.cab


    Damit funktioniert ActivSync und der POI Warner ganz normal. Allerdings fehlen die ganzen Zusatzprogramme wie Sysinfo, Bildbetrachter und MP3 Player usw.


    Ich habe alles versucht diese beiden Dateien (free4all und MN6-update.cab) zu kombinieren - Erfolglos.


    Meine bitte an dich,


    kannst du nicht mal versuchen aus diesen zwei Dingen eine Funktionierende sache für alle Navigon 2100 Besitzer zu machen?


    Du scheinst mir der geeignetste Kandidat für solch eine Operation zu sein.


    Wenn das klappen würde und du dich dieser Aufgabe stellen würdest, dann wären mit Sicherheit hier einige mächtig Stolz auf Dich.


    Ich hoffe bald etwas von dir zu hören, positiv oder negativ ist erstmal egal, überhaupt eine Antwort wäre schon toll.


    MfG


    Leonie_benny

  • Hallo,


    hab volgendes probl.
    hab mir auf mein Navi 7110 free4all 16zu9 draufgemacht..
    lief auch alles ..dann hab ich DeskSym auf die Karte kopiert am Pc
    und wieder ins Navi gemacht da fand ich die Storage Karte nicht mehr???




    so dann hab ich bisle rumprobiert und hab unter Remove Programs aus versehen die Free 4all gelöscht. :wand


    Jetzt hab ich da nur noch Medion Navigaror und Navigon Mobile Navigator stehen.


    ich hab die Karte Formatiert und wieder alles draufgemacht...aber die Karte wird nicht erkannt.


    ich versuchs mal nur mit Original Soft ...ob da die Karte gefunden wird.


    Vielleicht kann mir da einer weiterhelfen .


    bin noch anfänger in diesen sachen


    Danke im voraus


    Edit : läuft wieder ... lag wohl an der Sd Karte.



    welcher Player lauft auf einem 7110 für Mp3.

    3 Mal editiert, zuletzt von jolijumper ()

  • Hallo,


    hab seit gestern einen Navigon 5100 (mit MN6) und habe mich gleich mal an Desktop Free versucht, nach einigen Schwiegigkeiten (Installationsbestätigung außerhalb des Sichtbereichs etc) konnte ich die Full Version mittels auf Karte Kopierter cab Datei installieren...habe einen neuen Link auf dem Desktop angelegt zum MN6 da der installierte ja nicht geht. Soweit so gut...nun ein paar Fragen (steinigt mich nicht, ich hatte mir vorgenommen die 56 Seiten zu lesen, aber es reichte nur bis zur 20.. Es ist einfach zu viel und meist auch nicht auf meine Fragen zugeschnitten)


    1. Wie macht man, speziell beim Naviogon 5100, einen Hard bzw Softreset? Hardreset = mindestens 6 sek. lang den Ausschalter drücken ?? !! Wie mach ich ohne die Verknüpfung im Startmenü, nach der Install von Desktopfree, einen Softreset?? Softreset (behelf) = 5100 an PC anschließen warten bis er erkannt wurde, dann gleich wieder trennen ?? !! Ansonsten habe ich keinerlei Öffnungen oder ähnliches gefunden...


    2. Einige Systemtools funktionierten nicht, erst nach mehrmaligem Softreset, aber wenn ich die ST.exe aufrufen will passiert etwas komisches. Ich komm auf den Desktop und alle Icons stehen nur noch als Silluette da und jeder klick auf den Bildschirm erzeugt nur ein Rechtsklickmenü...das ich dann mit Exit verlassen kann...


    3. Es passiert ja sehr schnell das mal der Akku leer ist, was ja einem Hardreset gleichkommt. Wie kann ich meine ganze "Arbeit" ordentlich als eine Art Backup anlegen, so das ich (denn ich will keinen zu tiefen Eingriff ins System machen) nur per PC die autorunce.exe umbenennen muss...nach einem Softreset wieder in den Explorer komme und von dort aus eventuell nur eine einzige Install starten muss? Ich habe da was im Thread gelesen, aber ich bin da nicht ganz durchgestiegen, bzw. es erschien mir zu "heikel" was den Systemeingriff anging.


    Wäre für jeden Tip dankbar!


    Im übrigen noch ein ganz großes LOB an concor für dieses geniale Stück Software und seine unermüdliche Hilfe hier im Thread/Forum. :)

  • thefrog
    (The Frog hmmm da gabs auch mal einen 1988 )


    also zu 1. ich werde mal eine Version erstellen die selbst den Softreset ausführt
    (demnächst) :-)


    zu 2. das ist seltsam !!!
    Aber leider ist es bei PNA´s so das sie sich offt
    sehr unterschiedlich verhalten.
    Ich habe gerade mal wieder einen 3100 hier
    der auch komische Probleme mit der Wikipedia hat.


    Bei dir heißt die aber doch nicht ST.exe sondern FirstStartAP.exe
    seht bei dir glaube in Launch80 oder ?


    zu 3.
    Ja mit dem Backup Manager 3.757 (Sunnysoft) sollte das gehen

    2 Mal editiert, zuletzt von concor ()

  • Hi concor,


    danke für die schnelle Antwort


    Zitat

    Original von concor
    thefrog
    (The Frog hmmm da gabs auch mal einen 1988 )


    Bin ich sicherlich nicht, denn das ist nur ein Ausweichnickname, eigentlich sollte es fieserfisch heißen, aber als ich den registrierte, bekam ich keinen Aktivierungslink, da ichs aber dringend mit fragen hatte und auf eine Mail ans Forum auch keien Antwort bekam hab ich mich noch mal registriert.


    Zitat

    Original von concoralso zu 1. ich werde mal eine Version erstellen die selbst den Softreset ausführt
    (demnächst) :-)


    Aber wie mach ich denn nun Soft und Hardreset bei nem 5100 Navigon? Oder waren meine Vermutungen richtig?



    Ich weiß ich hab keine genauen Angaben geliefert, mach ich sonst nicht, aber nach ein bissel rumspielen ging der PNA plötzlich aus und führte selbstständig einen Hardreset aus und ich hatte erst mal keinen Bock mehr, ich werde also noch einmal probieren und genauer berichten, eventuell mit Fotos. die ST.exe liegt als standartsymbol vor (sdo als würde sie nicht funktionieren). was ist denn die FirstStartAP.exe??


    Zitat

    Original von concorzu 3.
    Ja mit dem Backup Manager 3.757 (Sunnysoft) sollte das gehen


    Danke, werde ich testen.

  • Hi concor,


    mein richtiger Acc wurde nun freigeschaltet fieserfisch = thefrog (das nur mal zur Erleuterung).


    Zitat

    Original von concor
    thefrog
    (The Frog hmmm da gabs auch mal einen 1988 )


    also zu 1. ich werde mal eine Version erstellen die selbst den Softreset ausführt
    (demnächst) :-)


    Wie man einen Softreset macht habe ich nun herausbekommen.



    Was mich immer noch irritiert ist die ST.exe und die FirstStartAp.exe... ich kopiere ja wie gesagt nur die .cab Datei des DesktopFree4All auf die SD-Karte und starte diese dann händisch...muss ich danach noch irgendetwas machen oder hat das den selben Effekt als würde ich das Setup über ActiveSync verwenden? Genauere Tests folgen dann noch einmal wenn ich eine andere SD Habe...


    Noch ein paar Fragen:
    Ich habe hier und in einem anderen Thread Screenshots des Desktops gesehen:
    attachment.php?attachmentid=1050698&thumbnail=1
    Wie bekommt man die Uhr und das Desktop-Symbol in die Taskbar?


    attachment.php?attachmentid=1007014
    hier das gleiche, wie bekommt man die Uhr und das Lautstärkesymbol in die Taskbar?

  • fieserfisch


    Zitat

    Was mich immer noch irritiert ist die ST.exe und die FirstStartAp.exe... ich kopiere ja wie gesagt nur die .cab Datei des DesktopFree4All auf die SD-Karte und starte diese dann händisch...muss ich danach noch irgendetwas machen oder hat das den selben Effekt als würde ich das Setup über ActiveSync verwenden? Genauere Tests folgen dann noch einmal wenn ich eine andere SD Habe...


    Ja nee der DesktopFree4All löscht alle nicht absolut notwendigen LaunchXX Einträge in der Registry (Siehe Alternative1)
    Ist nicht so toll gelöst wenn ich Zeit und Lust habe mach ich das mal anderst.
    man kann die PNA´s auch freilegen ohne jeglichen eingriff nur über die Umlenkung des MN6 Start´s


    Zitat

    Wie bekommt man die Uhr und das Desktop-Symbol in die Taskbar?


    Start>>Settings>>Taskleiste>> und Häkchen bei Uhr


    der Lautsprecher ist Soundwidget ist aber bei Free4all dabei.


    Sooo nun das eigentliche Prob.
    Ich helfe dir gern, aber ich habe die nächsten 4 Wochen echt keine Zeit.
    wenn es dir wichtig ist, dann denke daran und schreibe mich in 4 Wochen über PN an.


    Gruß,
    Concor

  • Zitat

    Original von concor
    Sooo nun das eigentliche Prob.
    Ich helfe dir gern, aber ich habe die nächsten 4 Wochen echt keine Zeit.
    wenn es dir wichtig ist, dann denke daran und schreibe mich in 4 Wochen über PN an.


    Gruß,
    Concor


    Ist kein Problem...ich dank dir erst mal für deine Hilfe und werde erstmal ausgiebig testen...wenns dann noch Unklarheiten gibt, dann meld ich mich noch einmal. :]

  • hi leute"! bin neu hier und habe mich reg weil mich mein navi; ein viamichelin x960 schon voll anzipft! und die mn6 schuen voll gut aus! naja versuche ja meinen desktop frei zu bekomme aber geht nicht!


    habe das tool:Mobile Registry Editor probier aber ich bekomme einen fehler
    Die Anwendung konnte nicht richtig initialisiert werden (oxc0000135). klicken sie auf "OK", um die anwendung zu beenden!


    das kommt wen ich es starten will! was muss ich da machen???




    danke euch!