wind-hund-Skin 7.5: Nach OUTLOOK-Adressen navigieren; Farbauswahl; TourGenerator, Tunnel-Fkt

  • Zitat

    Original von eifel-elch
    Was mich nun etwas stört ist, das der Telefon-Button von dem oberen breiten Balken überdeckt wird, wenn der Vorwegweiser aktiv wird. Kann man es irgendwie hin bekommen, dass der Telefon-Button im Vordergrund bleibt? Gilt auch GPS-Signal usw..


    Probier mal, in alle "TelephoneButton*" (müßten 5 sein) ein "Layer: OnTop;" einzufügen.


    Ferner: Für GPS usw. mußt Du in der TBTSignPost und MapSignPost die entsprechenden IDs bei "ShowOnFollowOther:" löschen


    Zitat

    Was mich ebenfalls etwas stört, ist das der breite Balken auch dann eingeblendet wird, wenn keine Information in Textform nächste Straße zur Verfügung steht.


    Kann man nicht ändern.


    Gruß

    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v7.5 für GoPal 2.x hier. Die bessere Alternative zu GoPal PE 3.0!
    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v8.1 für GoPal 3.0 hier.
    - Verbesserte Sprachdateien für TCPMP hier

    2 Mal editiert, zuletzt von wind-hund ()

  • Hi wind-hund,
    vorab schon mal besten dank für deine klasse arbeit.
    Leider läuft es bei mir mit der vers. 7.5 nicht sorichtig.


    wenn ich meine bestehende datei (sieh unten) nutze, springt die anzeige auf 3D
    //POI-Warner Programm-Version
    POI_VERSION: 180; //180=Version 2.x 300=Version 3.x


    //Position des POI-Warners plus jeweils zwei Punkte; Achtung: Das grüne Viereck muß mind. 4 Punkte groß sein!
    POI_X: 468;
    POI_Y: 270;
    wenn ich diese änderung mache
    //POI-Warner Programm-Version
    POI_VERSION: 300; //180=Version 2.x 300=Version 3.x


    //Position des POI-Warners plus jeweils zwei Punkte; Achtung: Das grüne Viereck muß mind. 4 Punkte groß sein!
    POI_X: 468;
    POI_Y: 270;
    springt der kompass an.
    bitte um hilfe
    gruß dad

  • Zitat

    Original von dad
    springt der kompass an.


    Hallo dad,


    offensichtlich geht der erste Klick nicht an das grüne Viereck, sondern an den Button "Menü Ansicht". Dein grünes Viereck ist rechts unten in Standardgröße?


    Wenn dem so ist, bitte ich Dich, mit den Positionswerten "//Position des POI-Warners plus jeweils zwei Punkte;" etwas zu experimentieren.


    Z.B.
    X=477 Y=269 oder
    X=462 Y=254 oder ...
    Nach jeder Änderung ist ein Neustart von GoPal notwendig.


    Bittte um Rückmeldung.


    Gruß, wind-hund


    EDIT:
    Ich habe das Problem wohl reproduzieren können. Mit folgenden Werten (bei Standard-Viereck) hat es jetzt funktioniert:
    X=470
    Y=262

    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v7.5 für GoPal 2.x hier. Die bessere Alternative zu GoPal PE 3.0!
    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v8.1 für GoPal 3.0 hier.
    - Verbesserte Sprachdateien für TCPMP hier

    Einmal editiert, zuletzt von wind-hund ()

  • Hallo!


    Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe nur den POI-Warner 2, aber nicht die Version 3!


    Wer kann mir bitte mal einen Screenshot zur Verfügung stellen, wenn das Auswahlmenü POI-Umkreissuche geöffnet wurde (also in etwa so wie auf dem Screenshot)?


    Danke!

    Dateien

    • 1.gif

      (261,19 kB, 606 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v7.5 für GoPal 2.x hier. Die bessere Alternative zu GoPal PE 3.0!
    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v8.1 für GoPal 3.0 hier.
    - Verbesserte Sprachdateien für TCPMP hier

  • Hallo Wind-Hund,


    Habe heute 7.5 auf 96270 installiert, weil man bei Dir auf nützliche Funktionen direkt zugreifen kann. Ein Problem habe ich , wenn ich Media Player geöffnet habe. Ich kann ihn weder einschalten, noch reagiert er sonstwie.
    Wenn ich auf das telefonsymbol klicke, dann werden die Telefonmenüs übersprungen und ich lande bei den Kontakten.
    Mache ich etwas falsch?

  • Zitat

    Original von hhd
    Ein Problem habe ich , wenn ich Media Player geöffnet habe. Ich kann ihn weder einschalten, noch reagiert er sonstwie.
    Wenn ich auf das telefonsymbol klicke, dann werden die Telefonmenüs übersprungen und ich lande bei den Kontakten.


    Hallo hhd,
    1. zum Media Player selbst kann ich Dir nichts sagen. Wenn Du ihn auf der ersten Seite heruntergeladen und in den richtigen Ordner kopiert hast, wird er funktionieren.


    2. Wenn Du nicht in die Kontakte, sondern ins Telefonmenü willst, mußt Du in der MSDefines.mscr wie folgt ändern:



    Gruß

    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v7.5 für GoPal 2.x hier. Die bessere Alternative zu GoPal PE 3.0!
    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v8.1 für GoPal 3.0 hier.
    - Verbesserte Sprachdateien für TCPMP hier

    Einmal editiert, zuletzt von wind-hund ()

  • Zitat

    Original von toml
    Wie gewünscht ...


    Besten Dank, Tom, Du alter Haudegen! :)


    Scheint sich also nichts geändert zu haben. Dann kann ich mein Vorhaben in die Tat umsetzen und noch einen weiteren Mausklick auf das Popup-Auswahlmenü senden, so daß man dadurch nur noch unten scrollen muß, um den gewünschten POI zu finden. :D


    Gruß, wind-hund

    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v7.5 für GoPal 2.x hier. Die bessere Alternative zu GoPal PE 3.0!
    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v8.1 für GoPal 3.0 hier.
    - Verbesserte Sprachdateien für TCPMP hier

  • Hallo Wind-Hund,


    vielen dank für die schnelle Antwort.
    Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen, dass die Kontakte geöffnet werden sollen, sondern ich dachte nur an das Telefonmenü. Ist ja so viel besser.


    Gruß hhd

  • Zitat

    Original von hhd
    Ist ja so viel besser.


    Stimmt! Und weil er gerade hier vorbeigeschaut hat: das ist nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern haben wir toml zu verdanken! :) : drink

    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v7.5 für GoPal 2.x hier. Die bessere Alternative zu GoPal PE 3.0!
    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v8.1 für GoPal 3.0 hier.
    - Verbesserte Sprachdateien für TCPMP hier

  • Hallo Wnd-Hund,
    Mit dem Media-Player habe ich noch immer Probleme. Ich habe alles neu gemacht: Installation gelöscht. Dann probiert, ob der Media-Player läuft(Original-Installation). Er lief. Dann Wind-Hund 7.5 darüberkopiert und der Mediaplayer läuft nicht. Wenn ich ihn über den Explorer starte, dann geht es.
    Ich zweifel schon fast an mir selber.
    Gruß hhd

  • Zitat

    Original von hhd
    Dann Wind-Hund 7.5 darüberkopiert und der Mediaplayer läuft nicht. Wenn ich ihn über den Explorer starte, dann geht es.


    Du versuchst aber nicht etwa, den Medion MP3-Player über das Kopfhörer-Symbol in GoPal zu starten??? Das kann nicht funktionieren, denn ich habe ja den Kopfhörer mit dem TCPMP verknüpft! Siehe auch meine Installationsanleitung, Teil II.!
    Gruß

    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v7.5 für GoPal 2.x hier. Die bessere Alternative zu GoPal PE 3.0!
    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v8.1 für GoPal 3.0 hier.
    - Verbesserte Sprachdateien für TCPMP hier

    Einmal editiert, zuletzt von wind-hund ()

  • Zitat

    Original von Stevenson
    ich danke Dir für deinen Skin in der Version 7.5.


    Ein sehr zufriedener Nutzer. 8)


    Sowas liest man doch gern ... ;)

    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v7.5 für GoPal 2.x hier. Die bessere Alternative zu GoPal PE 3.0!
    - Vorsprung durch 1-Klick-"Technologie", Skin v8.1 für GoPal 3.0 hier.
    - Verbesserte Sprachdateien für TCPMP hier

  • Hallo wind-hund,


    leider bin ich erst heute zu meinen Hausaufgaben gekommen:


    Zitat

    Original von eifel-elch


    1. Nach dem Einschalten verbindet sich das Telefon leider nicht automatisch, erst nach dem Druck auf den Telefonbutton erfolgt die Kopplung. Dieses Problem ist zwar hier im Forum erwähnt, bei mir hat das automatische Koppeln aber vorher immer funktioniert. Kann man da was machen?


    Zitat

    Original von wind-hund
    Hallo Eifel-elch,


    zu 1.: Wenn es vorher geklappt hat, dann gehe wie folgt vor:
    A. Lösche den gesamten Text in der Reset.mscr und ersetze ihn durch "Reset".
    B. Lösche die Dateien \My Flash Disk\Programme\MortScript\MortAutoStart.mscr und MortAutoStart.exe sowie Windows\StartUp\MortAutoStart.lnk (wichtig, sonst landest Du in einer Endlos-Reset-Schleife!)
    C. Mach ein Reset und kopple das Telefon. Beim nächsten Mal sollte der Kopplungsversuch wieder funktionieren.


    Leider klappt das automatische koppeln nach den empfohlen Änderungen noch immer nicht, wobei ich folgende Anmerkungen machen muss:


    a) Das Reset in der Reset.mscr wird doch ohne die "Anführungszeichen" eingetragen?
    b) Die MortAutoStart.Ink gab es bei mir nicht in o.a. Ordner.


    Das SE K800i ist doch eigentlich als voll kompatibel angegeben. Wenn ich übrigens BT am Handy aus und wieder einschalte, funktioniert die automatische Kopplung sofort.


    Gibt es noch einen anderen Lösungsansatz?


    Gruß v. eifel-elch

    Meine Geräte: PNA 470T (MD 96080) und P4445 EU+ (MD 97166)