Welche Verbesserungen für kna-g520 ?

  • welche verbesserungen wünscht ihr euch für das kna-g520?


    das ganze sammeln wir dann und schickens mal zu kenwood.


    als erstes hätte ich mal gerne:



    1: als Standard die Möglichkeit Autobahnen zu vermeiden (kurz, schnell, autobahn vermeiden)


    2: bessere informationen über sateliten status während der kartenanzeige


    3: eigene editiermöglichkeit für datenfelder und anordnung.(normale ansicht) wählbare schriftgrössen.


    4: mit weniger klicks eine umfahrung oder "alternative route" zu wählen (tomtom)


    5: schnellere, flüssigere darstellung 2D und 3D.


    6: andere Stimmen


    7: frühere ansagen wären sinnvoll (vorallem bei mehreren oder langen spuren)


    8: bessere antenne


    9: ein anständiges pdf handbuch mit ALLEN funktionen genau beschrieben.

    The Artist Formerly Known As Maz

    3 Mal editiert, zuletzt von lumbes ()


  • 1: als Standard die Möglichkeit Autobahnen zu vermeiden (kurz, schnell, autobahn vermeiden)
    2: bessere informationen über sateliten status während der kartenanzeige
    3: eigene editiermöglichkeit für datenfelder und anordnung.(normale ansicht) wählbare schriftgrössen.
    4: mit weniger klicks eine umfahrung oder "alternative route" zu wählen (tomtom)
    5: schnellere, flüssigere darstellung 2D und 3D.
    6: andere Stimmen
    7: frühere ansagen wären sinnvoll (vorallem bei mehreren oder langen spuren)
    8: bessere antenne
    9: ein anständiges pdf handbuch mit ALLEN funktionen genau beschrieben.

  • Super idee. Kann nur nichts mehr hinzufügen da schon alles gesagt wurde. Andere stimmen währen fein, vielleicht auch eine Flüßigere wiedergabe.


    Teilweise hab ich das gefühl die Straßennamen werden aus 3 Worten zusammen gestückelt.


    Zum Beispiel Köln - er - straße oder Bad - Münster - eifel - er - straße. Wenn ich die straße nicht gekannt hätte hätt ich das gar nicht verstanden =).

  • stimmt, macht schon sin.


    Wobei ich sagen muss das ich auch schon bessere sprachausgaben gehört habe. Das war aber mehr im PC Office bereich und deswegen denke ich nicht wirklich vergleichbar. Für das Gerät ist es auf jeden fall seeehr in ordnung. War nur ne kleinigkeit die mich was irritiert hatte =).

  • Ich hätte gerne :


    - editierbare Datenfeldanzeige nach eigenen Wünschen, sprich: Ich hätte gerne die Restfahrzeit auf dem Display und nicht die Uhrzeit der Ankunft, zeitgleich hätte ich gerne noch die Restfahrstrecke angezeigt....

  • Zitat

    Original von lumbes
    wie?
    das is doch alles drin!


    da musste die felder auf breit einstellen und dann kannste das einfügen.


    danke für den tip lumbes ;). ich hatte noch nie die breite der anzeige verstellt. :P