Sammelthread: Infos zum Kartenupdate CN9

Adventskalender

Gewinne tolle Preise in unserem Adventskalender

Preise:
Garmin Instinct Solar, Garmin Venu Sq Music
TomTom GO Camper, TomTom Rider 550 Premium Pack, TomTom Go 50, TomTom Rider 400
Nextbase DashCams
Kompass Bücher
POI Pilot 6000

Powerbanks uvm. zum Adventskalender...
  • ...aber wichtige Industriegebiete in Steyr wie "Im Stadtgut" etc. sind natürlich wieder drauf, auch die internen Kreisverkehre in Steyr - also die Umfahrung Ri. BMW Werk - Steyr Münichholz oder St- Tabor sind okay

  • Arnold1960: danke für die Info!


    kurz noch, hab zwar den Thread wie ich glaube ordentlich gelesen, aber zum Prozedere noch mal. Wenn ich morgen die CD bekomme, werde ich mir so schnell wie möglich unter https://my.garmin.com/ ein Konto anlegen und hoffentlich dann auch dort den 25 stelligen Schlüssel bekommen zum Freischalten der v9. (was tu ich dann überhaupt mit dem Schlüssel?)


    Genau hier weiß ich aber nicht ganz weiter, brauch ich jetzt das Programm MapSource software version 6.13.4 auf http://www8.garmin.com/support/download_details.jsp?id=209 downloadbar, oder habe ich ohnehin alles auf der CD die von Puls-electronic kommen soll? Und muss ich einfach dabei das NÜVI 350 mit dem USB Kabel an den PC anstecken wenn die CD läuft.. (gibts da wo eine Anleitung?) Eine zerschossene V8 und ev. nicht funktionierende V9 wärs nun wirklich nicht was ich haben möchte, da ich noch nie ein Kartenupdate gemacht hab. ?(


    Vielen Dank im Voraus


    LG


    casto


    ---


    nachtrag grad gelesen:


    MapSource software version 6.13.4
    Notes:
    WARNING: This software will not work unless you already own a MapSource product.
    This version of MapSource no longer supports Windows 98, Windows Me, and Windows NT.
    Works with Windows Vista.


    ---


    na bravo und ich hab noch WinMe am Rechner ?(

    Einmal editiert, zuletzt von casto ()

  • casto:


    egal was du machst, mach zuvor eine Geräte-backup.


    Nüvi an PC ... dann wird der als Laufwerk erkannt (auch beim ME?),
    dann den kompletten Ordner "garmin" auf den PC rüberkopieren (dauert ca 1 Stunde)
    backup ist dann fertig.

  • Back-up durchgeführt und CD v9 eingetroffen. :)


    Jetzt bräucht i bitte nur den Hinweis zu meiner Frage wie das Update abläuft (Software und Prozedur)


    Danke!


    LG


    Casto

  • Da gab es einmal einen Thread v. einem user, wie das abläuft (habs auch noch nie gemacht), aber ich habe den Thread auch über die Suchfunktion nicht mehr gefunden.


    Mein tipp (habe ich auch einem Kollegen, der vom Forum u. updates keine Ahnung hatte - gegeben):
    Ruf nochmals bei garmin.at an - die sagen dir, was du wo eintragen/registrieren musst.
    (tel. Nr. sind oben)

  • Arnold1960: Registrierung und Anzeige des Freischaltcodes hat problemlos funktioniert.


    Das leider trotzdem die Update CD (City Navigator Europa v9) mit Fehlermeldung "microsoft visual c++ runtime error" unter WinMe nicht läuft, hab ich hier erwähnt.


    LG


    Casto

  • Hallo Leute,


    ich bin schon seit mehreren Tagen fleißig am lesen hier im Forum.
    Leider habe ich da ein kleines Problem was das Kartenupdate angeht.
    Ich erkläre mal kurz was ich gemacht habe.
    Also, mein Onkel hatte sich letztes Jahr im Oktober (glaube ich) das Garmin C550 gekauft und Ende November registriert. Jetzt hatte ich hier gelesen das man ein Jahr lang nach der Registrierung kostenlose Updates bei Garmin beziehen könnte. Da dachte ich mir, das ist doch klasse denn auf dem Garmin ist noch die "City Navigator Europe NT+ v8 Deluxe" Version installiert. Also bestellte ich über den my.garmin-Account die Update DVD NT v9. Diese kam auch wunderbar vor ein paar Tagen an.


    Jetzt kommt mein Problem und zwar habe ich keinen Freischaltcode für die Version 9 bekommen. Deswegen die Frage, wie bekomme ich den Freischaltcode? Ich dachte ja eigentlich der wird mit der DVD mitgeschickt oder er steht zumindest im my.garmin-Account, doch dies war leider nicht der fall. Vielleicht bin ich aber auch einfach nur zu blöd dafür :D.


    Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt.
    Sollte noch irgendwas unklar sein, fragt einfach.


    Vielen dank schon mal.


    PS: Es macht wirklich Spaß hier im Forum zu lesen.

  • Hallo Zero,


    willkommen im Forum :)


    den Freischaltcode bekommst du auf der my.garmin-Seite. Ob er kostenlos ist wird dir nach Eingabe des Cupon-Codes mitgeteilt. Wenn das Update auf CN9 kostenpflichtig wäre würde ich auf die CN 2008 warten.


    Grüsse - Anton

  • Hi,


    erstmal danke für die Antwort. Dieser Coupon-Code soll ja laut Garmin auf einem "blauen Freischaltzertifikat" sein, doch leider habe ich so etwas nicht bekommen. Könnte er sonst noch irgendwo stehen? Habe bei dem Gerät selbst nur so ein gelbes Blatt mit einer Unit-Serial-Number, Registration Code und einem Unlock Code.


    Schöne Grüsse Zero

  • Zitat

    Original von ZeroTheHero
    Habe bei dem Gerät selbst nur so ein gelbes Blatt mit einer Unit-Serial-Number, Registration Code und einem Unlock Code.

    Hallo Zero,


    du brauchst den Registration Code.
    Es sieht aber gerade danach aus, dass die CN9 nicht mehr freischaltbar ist. Die CN EUR2008 steht wohl schon in den Startlöchern.


    Grüsse - Anton

  • Hey,


    wenn ich den Registration Code eingebe kommt immer die Meldung: "Die eingegebene Kundennummer ist bereits einem myGarmin-Konto zugeordnet. Bitte prüfen Sie die Nummer und versuchen Sie es erneut."


    Wäre wirklich schade wenn die CN9 nicht mehr freischaltbar ist. Muss ich also die Updates jetzt kaufen ....


    Schöne Grüsse Zero


    PS. Hast du ne Telefonnr. von Garmin in Deutschland ? Würde da gerne mal anrufen, ob die noch einen Vorschlag haben.

  • Zitat

    Original von ZeroTheHero
    wenn ich den Registration Code eingebe kommt immer die Meldung: "Die eingegebene Kundennummer ist bereits einem myGarmin-Konto zugeordnet. Bitte prüfen Sie die Nummer und versuchen Sie es erneut."

    Hallo Zero,


    du musst das my.garmin-Konto des C550 aufrufen und dort die Karte freischalten und dein Gerät als Zweitgerät eintragen und die Freischaltung abrufen.


    bei garmin.de heisst es:
    "In dringenden Fällen erreichen Sie unseren technischen Service über die telefonische Hotline von
    Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter der
    Rufnummer 089/858364-880 für kompetente Unterstützung."


    Grüsse - Anton

  • Hey,


    habe gerade mal bei garmin angerufen. Leider gibt es seit 01.09.2007 keine kostenlosen Updates mehr. Momentan kann man auch keine kostenpflichtigen Updates bestellen, da demnächst ja die Version 10 rauskommt. Einen genauen Erscheinungstermin konnten Sie mir aber auch nicht nennen.


    Tja, schade das mit den kostenlosen Updates .....


    Schöne Grüsse Zero

  • Hallo allerseits,


    ich bin gerade auf der Suche nach den Kartenupdates fuer das C550 ueber diesen Thread gestolpert und habe mich darum angemeldet, da mir nahezu das gleiche wie ZeroTheHero passiert ist.


    Der Reihe nach:


    Ich hab das C550 seit letztem August. Alles war super, so dass meine Eltern sich kurz danach auch eins gekauft haben. Ich habe meins im Fruehjahr auf die Kartenversion V9 gebracht und wollte das mit dem Geraet meiner Eltern kurz danach auch tun. Meine Mutter wurde dann aber schwer krank, so dass das Thema erstmal unwichtig wurde und das Navi auch nicht gebraucht wurde. Vorgestern wollte ich es ihnen dann aktualisieren und habe endlos auf den Garmin-Seiten gesucht, da nichts von dem, was ich damals bei meinem Geraet gemacht habe, funktioniert hat. Erst der Garmin-Service hat gestern dann mitgeteilt, dass Updates nur bis 31.10. moeglich waren... wir waren also 4 Tage zu spaet.


    Der Mailwechsel haelt noch an - wir versuchen derzeit, Kulanz zu bekommen, denn eigentlich ist es unzumutbar, so eine Politik mal eben zu aendern (kaum jemand verfolgt doch nach dem Kauf eines Navis jede Meldung zu dem Thema), zumal bei meinem Update im Fruehjahr nicht der geringste Hinweis zu finden war, dass es da eine Beschraenkung geben koennte.


    Das Erlebnis von ZeroTheHero finde ich fast noch schlimmer... die DVD war bestellbar und es gibt - so vermute ich - dabei keinerlei Hinweis, dass die Freischaltung nur noch bis zum 31.10. geht...


    Unsere Taktik ist derzeit die Folgende: Das Geraet selbst meckerte an, dass die Karten veraltet sind (v8) und man auf eine Webseite gehen solle. Da wiederum erfaehrt man dann, dass es keine aktuellen Updates gibt. Gleichzeitig wissen wir aber, dass es V9 gab (ist auf meinem C550 ja drauf), es ist also nicht wahr, dass es kein Update gibt. Der Service selbst sagt dazu, dass V9 rausgenommen wurde, damit sie zu einem noch unbekannten Zeitpunkt V10 releasen koennen. Damit ist es also derzeit nicht moeglich, dem "Wunsch" des Navi nachzukommen (selbst fuer Geld nicht), was IMO ein Sachmangel ist, weil die Karten ja bewusst vorenthalten werden, obwohl sie verfuegbar sind. Falls das mit der Kulanz nicht klappt, ueberlegen wir, das Geraet selbst nach 14 Monaten noch zurueckzubringen, denn die Verfuegbarkeit von Updates bzw. aktuellen Karten ist bei Navis ja essentiell und das Fehlen damit ein Mangel. Wenn das ausreichend viele Kunden machen und beim Haendler dann gleich ein Geraet mit V9 kaufen, koennte das fuer entsprechenden Druck sorgen.


    Erschwerend kommt dazu, dass damals, im Herbst 2006, die Tatsache, dass Garmin das erste Update kostenlos macht, einer der Kaufgruende bei uns war... leider haben sie das nirgends zugesichert, es war halt nur das, was man so hoert und liest.


    ich hoffe, dass sich ausreichend viele Betroffene beschweren und Garmin einlenkt und den Betroffenen die V9 kostenlos zukommen laesst. Das C550 war im Herbst 2006 ja durchaus eines der teureren Navis, so dass es nicht wirklich verstaendlich ist, warum man nicht einmal auf die Karten Anspruch haben sollte, die ein Freigabedatum VOR dem Kaufdatum haben (V9 hat 1.9.06, meine Eltern haben danach gekauft).


    Was denkt ihr - seht ihr noch andere sinnvolle Wege?


    Viele Gruesse,


    Jan