Waypoints auf dem PPC durch Eingabe von Koordinaten?

  • (von Schrott, 17.12.2001)


    Hallo - gewiss eine Spezialfrage,
    aber Antwort trotzdem dringend erbeten:
    - kann mann Way-Points auch durch Direkteingabe der Koordinaten kreieren?
    -Sachlage:
    habe Protrek GPS Uhr und kann hier kein Download machen.
    Ich kenne aber die genau gemessenen Wegpunkte und möchte diese händisch auf den iPaq übertragen.
    -Oder könnte man mit einem Trick die Sache irgendwie auch erreichen?
    MfG Schrott

  • (von Tobias, 17.12.2001)


    Ich sehe schon, ich muß den OziCE Teil meiner Page erweitern!!!
    In der jetzigen Version (1.904) ist es sehr kompliziert bzw. nervig Wegpunkte von Hand einzugeben! Aber es geht und zwar folgendermaßen:
    Einen beliegigen .wpt mit einem Texteditor auf dem PPC z.B Word! Offnen und dann sieht man folgendes:


    OziExplorer CE Waypoint File Version 1.0
    WGS 84
    Reserved 2
    Reserved 3
    -1,WP0 , 48.2502969, 11.7513208,,,,,,,Dez 17 2001 13:48:11,,,,-777
    Nun lassen sich die Koordinaten eingeben! Wichtig ist aber dass das Datum (Kartendatum) hier WGS 84 stimmt! Die Ausgabe ist hier dezimal und nicht h m sec.!
    Danach einfach Speicher und fertig! Unter -1,xxx , kann man dann noch den Namen ändern! So lassen sich auch viele Wegpunkte auf einmal eingeben bzw. ändern!
    Die Wegpunkte, die mit Ozi auf dem PC gemacht wurden sehen noch etwas anders aus lassen sich aber ebenso abändern und funktionieren ebenfalls auf CE!
    Hoffe geholfen zu haben!
    Gruß
    Tobias


    (Zusatz vom 23.03.2002: Auch in der neusten Version kann man nur auf diese Art einen Wegpunkt durch die Eingabe von Koordinaten erstellen!)