Übertaktung - T5000

  • .
    Hallo MD..Sign,



    Zitat

    Original von MD..Sign
    Hallo kplan...


    Schön Dich Mal wieder zu lesen... Du schreibst ja immer noch so viel ;D


    Schön, dann lass ich das Schreiben wieder! ;)
    Ist ja dein Gerät! :)


    Zitat


    Ab der Version 2.87 gibt es die Autorecovery override Funktion
    ...


    Ich sehe also "nur" das Problem, wenn ich mit der nicht kompatibelen Taktung abschmiere und diese Option aktiviert habe, oder?


    472 MHz ist schon eine "nicht kompatibelen Taktung".


    Die Funktion ist gut und schön, wenn sie überhaupt auf den WinCE Device
    funktionieren sollte. Das kann ich dir aber nicht beantworten.
    Auf meinem W2003SE PDA jedenfalls hat es nach einem Softwarehänger
    jedenfalls einmal nicht funktioniert. Das war es dann => Hard-Reset!
    In den meisten Fällen hat es jedoch funktioniert.



    Zitat


    Verstehe ich nicht - warum sollte ich das runtertakten wenn es mit 472MHz (bei mir) problemlos läuft?


    Wenn das Gerät versucht mit 472MHz zu starten, kommt es nicht mehr wieder.
    Warte mal ab ...
    Was glaubst du, warum die "Autorecovery override Funktion" eingeführt wurde! :D



    cu


    kplan
    .

  • kplan:
    Ne ne, schreib ruhig! Ich lese qualifizierte Kommentare ganz gerne!


    Bei dem Programmfeature hab ich mich eben vertan - die richtige Funktion heisst "Autorecovery from soft lockups when using unstable speeds". Da merkt das Programm wohl dass es beider letzten Einstellung Probleme gab und startet mit der normalen Taktung. Jedenfalls übersetze ich das so...


    Ich hab jetzt die 2.92 als "Trial" laufen, da startet die Transe auch mit 472MHz ohne Probs...


    Ich beobachte das Mal weiter...


    So long...


    MD..Sign

    Ich kann auch Alkohol trinken ohne Spaß zu haben : drink : drink : drink ;D

  • .
    MD..Sign


    Zitat


    Ich hab jetzt die 2.92 als "Trial" laufen, da startet die Transe auch mit 472MHz ohne Probs...


    Das Gerät bootet mit 400 MHz und die Software taktet nach dem Start selbstständig
    auf 472MHz hoch, wenn WinCE schon läuft. Booten und ein WinCE Neustart
    mit übertakteten Prozessor vertragen anscheinend nicht alle Geräte.
    Das Problem, so wie ich das verstehe, ist wohl, dass der Prozessor
    vor einem Soft-Reset dann erst wieder auf Nominaltaktung gesetzt werden muss.
    Das erledigt in der Regel die Software selber. Aber nur, wenn ihr noch die
    Möglichkeit dafür bleibt.



    Dann wollen wir mal das Beste hoffen.


    Bei der Navisoft bringt das Übertakten Vorteile beim Start der Software (incl. POIWarner)
    und beim Berechnenen langer Routen.
    Bei der Suchen von Adressen ist der Vorteil nicht so stark zu spüren.



    cu


    kplan
    .


    edit: du hast PN

    Einmal editiert, zuletzt von kplan ()

  • kplan:


    Stimmt, die Software liegt ja nur im Autostart, so dass die Transe natürlich mit 400MHz bootet. Hätte ich auch drauf kommen können - aber irgendwie hab ich heut nen Nagel im Kopf :gap


    Generell kann ich nicht sagen, dass ich jetzt irgendwie ne Turbo-Transe habe - bis auf die Benchmark Ergebnisse :D Aber ich sitze ja auch nicht mit ner Stoppuhr da, wenn ich ne Route plane... Rein subjektiv hat sich aber was getan...


    Aber hier nochmal als Warnung für die unerfahreneren:
    Das Übertakten kann zu irreperabelen Schäden an Eurer Transe führen.


    So long...


    MD..Sign


    P.S. PN reply!

    Ich kann auch Alkohol trinken ohne Spaß zu haben : drink : drink : drink ;D

  • .
    Hallo MD..Sign


    Zitat

    Original von MD..Sign
    Stimmt, die Software liegt ja nur im Autostart, so dass die Transe natürlich mit 400MHz bootet. Hätte ich auch drauf kommen können - aber irgendwie hab ich heut nen Nagel im Kopf :gap


    Macht nichts, kommt vor.
    Und nicht nur bei dir ... :)



    Zitat


    Generell kann ich nicht sagen, dass ich jetzt irgendwie ne Turbo-Transe habe - bis auf die Benchmark Ergebnisse :D Aber ich sitze ja auch nicht mit ner Stoppuhr da, wenn ich ne Route plane... Rein subjektiv hat sich aber was getan...


    Gut zu hören! Dann hat mich mein Eindruck doch nicht getäuscht.
    Man sollte nicht zu hohe Erwartungen haben, vorallem wenn man schon eine
    400MHz Gerät besitzt.


    Zitat


    Aber hier nochmal als Warnung für die unerfahreneren:
    Das Übertakten kann zu irreperabelen Schäden an Eurer Transe führen.



    Das hättest du ruhig in Fett schreiben können.
    Ist kein Spaß, beim Übertakten wird die Sache ernst.
    Deskop und sonstige Späße lassen sich rückgängog machen.
    Übertakten kann leicht ins Auge gehen.
    Und Garantiefall ist das bestimmt dann keiner mehr.


    In diesen Sinne ....


    cu


    kplan
    .

  • OK, dann nutze ich mein 100stes Posting Mal für was sinnvolles:


    Das übertakten Eurer Transen kann zu irreperabelen Schäden führen und geschieht auf eigene Gefahr!!!


    Also RTFM und denkt nach bevor Ihr was tut was Eure Transe eigentlich nicht will! Meinen alten Loox hätte ich damals beinahe auf dem Gewissen gehabt! Kein gutes Gefühl...


    Das war das Wort zum Samstag :D :gap :D


    So long...


    MD..Sign

    Ich kann auch Alkohol trinken ohne Spaß zu haben : drink : drink : drink ;D

  • Könntet Ihr noch fetter schreiben!!!


    Stichel: "Und Garantiefall ist das bestimmt dann keiner mehr"


    Denn die Leute beim Saturn am Tresen merken das :D :D :D
    Ganz bestimmt.


    Zeigefinger heb!


    Denkt daran wie es den armen Athlon Besitzern ergangen ist.


    Jedes Experiment ist zu unterlassen, brav bleiben!!


    Aber im Ernst: für den Navibetrieb selbst hat das bei mir gar keine Veränderung gebracht (in Worten: 0).
    Allerdings im Stromverbrauch.
    cu,dehlya


    PS: Hier lesen auch Kinder mit, die bekommen irreparable Schäden, betreffend ihrer Rechtschreibung. ;)

    Einmal editiert, zuletzt von dehlya ()

  • Nöö, fetter ging nicht. :gap Ich hätte es aber noch unterstreichen können...


    Und die "armen" Athlon Besitzer die Ihre CPU´s bis zum Kollaps übertaktet haben und dann nen Garantieumtausch haben wollten weil das Teil durchgebrannt ist sind bei uns aber ordentlich abgeblitzt.
    "Damaged by User" hieß es dann... Und das sollte auch der Saturn- und Mediamarktservice merken. Spätestens aber deren Vorlieferant... Sind halt nicht alle Firmen so kulant!


    Zitat

    Jedes Experiment ist zu unterlassen, brav bleiben!!


    Ich glaube da hast Du was falsch verstanden - NACHDENKEN BEVOR ich was tue - das ist gemeint!


    Bezüglich meines unverzeihlichen Rechtschreibfehlers bitte ich um Nachsicht - ich bin halt nicht perfekt! Aber schön dass andere dies von sich glauben... Schlaue Menschen kompensieren sowas ganz einfach...


    In siesem Dinne ;o)


    MD..Sign


    P.S.: Wer noch mehr meiner Rechtschreibfehler findet soll sich bei mir melden - ab 15 Stück schicke ich Ihm/Ihr ein Sammelalbum zum einkleben... :D

    Ich kann auch Alkohol trinken ohne Spaß zu haben : drink : drink : drink ;D

  • Ich hätte nicht gewitzelt, wenn es nicht so fett da stehen würde :D in verbindung mit Wort zum Samstag.
    Und mir gefällt es, dass es immer wieder Leute gibt, die derlei Warnungen in den Wind schlagen und uns am Ergebnis beteiligen.


    Da Du ja von Kulanz sprichst, würde mich mal interessieren, wie ein Service üblicherweise beweist, das ein PNA aufgrund von Übertaktung gestorben ist.
    Ich dachte bislang nicht nur, dass auf diesen Sachverhalt nicht untersucht wird (Warum auch, das Zeug landet sofort auf dem Müll bei Eks um max 40$), sondern auch dass ein solcher Beweis gar nicht anzutreten ist.


    Weiß jemand mehr?
    cu,dehlya

  • gefährlich wird es in einem kulanzfall nur wenn das gerät von navigon gekauft wurde. deren techniker kennen jeden pna aus dem effeff und merken sowas schon am glanz des displays. :D


    ach und was den geschwindigkeitsvorteil beim navigieren betrifft muss ich wiedersprechen. gleiche teststrecke mit und ohne xcpuscalar. mit xcpuscalar bit ich ca. eine minute früher da!!!!


    (naj versuch warsja wert)


    @ dehlya, wie zufrieden bist du denn nun mit dem mio, überlege auch umzusteigen?


    grüße frank

    Grüße


    Frank



    Mio 269+ dauerfreigeschaltet
    Landscape auf ganzen Screen

  • Zitat

    Original von MD..Sign
    P.S.: Wer noch mehr meiner Rechtschreibfehler findet soll sich bei mir melden - ab 15 Stück schicke ich Ihm/Ihr ein Sammelalbum zum einkleben... :D


    Achtung! Ich nehm dich beim Wort... ;D

    Gruß Ossinator.


    Du kannst Veränderungen nicht aufhalten. Genau so wie du die Sonne nicht daran hindern kannst unterzugehen.
    --------------------------------------- Live for nothing, die for something! ---------------------------------------

  • Zitat

    Original von frank_lohner
    gefährlich wird es in einem kulanzfall nur wenn das gerät von navigon gekauft wurde. deren techniker kennen jeden pna aus dem effeff und merken sowas schon am glanz des displays. :D


    Ha, ha...........da war doch so ein SIRF???


    Gruss Karl

    Mißerfolge muß man sich erarbeiten. Erfolge bekommt man geschenkt

  • Zu spät Ossinator, hat er mir schon geschickt- ich war erster! Ätsch.
    Obwohl, er hat die Teilnehmerzahl nicht begrenzt, wie ich gerade lese.. :D
    Frank, ich versuche gerade das Verlangsamen nach Erwärmung, über das im Board Test berichtet wurde zu simulieren (ich habe ihn die Heissluft gesteckt) Ansonsten ist die Navigation zufriedenstellend, wie bei den anderen Kisten auch. Aber die gratis 2,5GB Platte, die Tasche und die FB haben es mir schon angetan. Und die Tastaturbeleuchtung bleibt bei ext. Versorgung an :-)
    cu,dehlya


    Ach ja, die Navigon Techniker haben schon so manchen das Fürchten gelernt, da stimme ich zu.

    Einmal editiert, zuletzt von dehlya ()

  • Zitat

    Original von frank_lohner
    mit xcpuscalar bit ich ca. eine minute früher da!!!!


    @ Frank
    ähm......du meinst doch bestimmt die Simulation,oder ;)

    gruß Don

  • Zitat

    Original von DonAlfonso


    @ Frank
    ähm......du meinst doch bestimmt die Simulation,oder ;)


    :gap
    Ich denke, er meinte eher den darin verborgenen Scherz.....
    :gap

    mfg,
    Rob.