Update Destinator PN

  • Zitat

    Original von ManEater
    bonnie


    nur war Sirf III und SN bei Erscheinen von Destinator PN noch gar kein Thema ...


    Hey ManEater,


    bei aller Sympathie, aber da liegst Du falsch. Ich habe meine SiRF III-Maus (Holux GR-236) sogar vor dem Desti PN gekauft und geliefert bekommen.



    Dat Ei

  • Zitat

    Original von bonnie


    Ändert das etwas an der Tatsache?


    Gruß
    bonnie


    ... schon, weil mit den Mäusen und Geräten die da aktuell waren ein Einfrieren eben nicht auftaucht ...


    ... was diskutiert ihr eigentlich noch lange um bekannte und hier in anderen (früheren) Threads vorhandenen Fehlern, die auch von Destinator bereits eingeräumt wurden rum ...


    Ich jedenfalls will eigentlich nur einen Termin, wann und vor allem dass diese Fehler beseitigt werden, vor allem aber bin ich grundsätzlich erst einmal nicht bereit dafür Geld auszugeben ...


    So und nun genug die Karten liegen auf dem Tisch, Destinator ist am Zug ...


  • Ich hab bis jetzt noch keine und kann gut ohne den SN-Bug dieser Mäuse auskommen, aber was hat das mit Destinator zu tun???


    Nur um darauf zu verweisen, dass fehlerhafte Hardware bei anderen Produkten auch Probleme macht ???


    ... ausserdem weiss ich ja gar nicht, wann du Destinator PN gekauft hast ... :D :gap : drink

  • Zitat

    Original von ManEater
    Gut Viktualienplatz war ein schlechtes Beispiel, probier mal die Ledererstrasse ...
    oder in Regensburg von der Wilhelmstrasse Richtung Nibelungenbrücke ...


    Also vielleicht solltest Du mal ein Beispiel posten? ?(


    Ich kenn mich zwar in Regensburg nicht wirklich aus, das Routing scheint jedoch keine Probleme zu bereiten und auch auf Fußgängerzonen wird keine Rücksicht genommen

  • ... nochmal in aller Ruhe sicher führt dich laut deiner Planung von A nach B.


    z.B. Regensburg:


    Die Ostengasse ist einfach die einzige in dieser Richtung verlaufende für KFZ zulässigen (in diesem Fall sogar einzigen) Strasse.


    Alles, was da im oberen Bild grau hinterlegt ist, ist ausschiesslich Fussgängerzone. Im unteren Bild die Strasse die direkt unterhalb der Route ist, ist ebenfalls Fussgängerzone z.T. an einem Park vorbei.


    Es ist einfach so, dass Desti immer auf normalen Strassen routet und Fusswege etc. meidet wie der Teufel das Weihwasser, nur eben Einbahnstrassen ignoriert.


    Das kann einfach nicht Sinn und Zweck einer Fussgängernavigation sein.


    Ob da nun Ansagen kommen interessiert mich nicht ...


    Und wie bereits gesagt, wenn in wirklich absehbarer Zeit eine vernünftige Lösung kommt ...

  • Hallo Zusammen,


    also bis jetzt dachte ich immer: nun ja, ist halt Geschmackssache...


    Aber bei genauerem betrachten ist es wohl eher Definitionssache...


    Niemand hat gesagt, dass du über optisch interessante Wege geführt wirst. Auch ein Ausflug durch den Park ist nirgends erwähnt, wobei mir mit unter eh nur eine Software einfällt in der ich auch mal Parkwege gesehen habe.


    Meines Erachtens ist der Sinn, dass ich in einer fremden Stadt zu einer Adresse komme erfüllt. Mir ist egal, ob durch eine Fussgängerzone oder durchs Ghettoviertel. ICH WILL DA ANKOMMEN... ;)


    Gruß,
    Memph!s ;)


  • Sorry, muss mich aber hier nochmal selber zitieren, bevor wir hier um etwas streiten, dass mich eigentlich nur am Rande interressiert.


    Die Fussgängernavigation könnte ich wirklich verschmerzen, aber da die anderen mir weitaus wichtigeren Punkte nicht tolerabel sind, bestehe ich einfach knallhart auch auf die versprochene und auf der Packung aufgedruckten "Fußgängernavigation"


    Wie bereits im anderen Threat gesagt, wenn Aussicht besteht, dass in wirklich absehbarer Zeit seitens Destinator ein Angebot kommt kann von meiner Seite wieder Frieden einkehren.

  • Hi,

    Zitat

    dass DPN keine Rücksicht auf Fußgängerzonen nimmt und diese in das Routing mit einbindet


    ...ist doch so wurscht-Egal, man kann doch auch vom Weg abweichen..., ausserdem finde ich, dass bei der Fuss-Navi die Position exakter angzeigt wird, als beim Auto-Navi...


    Habs heute auch mal ausprobiert, und für ganz brauchbar befunden, obwohl ich es wahrscheinlich nur im Urlaub brauchen werde..., wenn überhaupt, denn ich schau mir lieber die Gegend an, als den ganzen Tag auf den PPC zu starren. Vielleicht um am aktuellen Standort ein bestimmtes Resturant zu suchen....


    Aber Super, dass die Dame wenigstens dabei die "Klappe" hält....


    Gruss


    EDIT:

    Zitat

    bestehe ich einfach knallhart auch auf die versprochene und auf der Packung aufgedruckten "Fußgängernavigation"


    ...na es funktioniert doch, was erwartest du denn noch, willst du dir die Augen verbinden und und dann los-tapsen....also ich finde die Verpackung hat nicht gelogen


    ...auch den Outlook-Kontakten ist es Wurscht ob die Zahl vor oder hinter der Strasse liegt, wenn Sie vor der Strasse steht wird sie mit übernommen, wenn sie hinter der Strasse steht wir sie eh nicht übernommen und ausserdem werden dann alle gleichnamigen Strassen angezeigt...., ist doch kein Problem oder liegt es daran, dass ich WM5 hab..


    Gruss -EDIT-ENDE

  • Zitat

    Original von ManEater
    Es ist einfach so, dass Desti immer auf normalen Strassen routet und Fusswege etc. meidet wie der Teufel das Weihwasser, nur eben Einbahnstrassen ignoriert.


    Hast du deine Aussagen eigentlich mal überprüft, bevor du sie veröffentlichst? Schau dir mal unten die Routings im Hamburger Innenstadtbereich an. (In meinem Kartenlayout sind die Fußgängerstraßen rot) Dort ist doch wohl deutlich zu sehen, daß DPN im Fußgängermodus alle Straßen nutzt, um das kürzeste Routing zu erreichen.
    Die einzige Optimierung, die ich mir hierzu vorstellen kann, wäre eine Bevorzugung von Straßen, die für den Autoverkehr gesperrt sind. Die dadurch zustande kommende Verlängerung der Route könnte in einem Infofenster mitgeteilt und mit einer Ja / Nein - Abfrage akzeptiert werden oder auch nicht. Aber das sind Tagträume eines heillosen Optimisten. :D
    Und bevor ich hier von einigen als "Desti-blind" hingestellt werde: Steffi kommt bei mir nur zu < 10% zum Einsatz. Dann i.d.R. auch nur, damit sie sich nicht so einsam fühlt. ;) Wenn aber über Bugs beim DPN geredet wird, sollten es auch wirklich vorhandene sein und nicht eingebildete.



    Gruß
    bonnie

  • Es ist aber keine Navigation was da läuft ... und hast du dir dein drittes Bild (ganz rechts) wirklich genau angesehen ???


    Wie gesagt ist nur ein Nebenkriegsschauplatz, wirklich nerven tun mich andere Dinge bie PN, z.B. Poi usw. usw. usw.


    Wenn du zufrieden bist, dann bleib es ich bin es nicht ...


    ... Destinator PN steht seit einiger Zeit wegen Untauglichkeit bzw. Unzumutbarkeit im Schrank und kommt erst wieder raus wenns ein vernünftiges Update mit Fehler- und Mängelbeseitigung gibt oder wenn die Software verkauft (alternativ verbrannt) wird.


    Mir geht es wirklich nicht um die paar euro, aber mittlerweile wirklich einfach ums Prinzip. Jeder Bäcker bekommt ne Abmahnung wenn das Brötchengewicht nicht stimmt, warum haben Softwarefirmen (egal welche) bei uns eigentlich Narrenfreiheit ...

  • Zitat

    Original von NissanPrimus


    ...auch den Outlook-Kontakten ist es Wurscht ob die Zahl vor oder hinter der Strasse liegt, wenn Sie vor der Strasse steht wird sie mit übernommen, wenn sie hinter der Strasse steht wir sie eh nicht übernommen und ausserdem werden dann alle gleichnamigen Strassen angezeigt...., ist doch kein Problem oder liegt es daran, dass ich WM5 hab..


    Gruss -EDIT-ENDE


    Meine Geschäftskontakte werden über Outlook gesynct und wenn in den Kontakten eine Hausnummer angegeben ist, dann gehe ich davon aus, dass mich Desti vor die Haustür lotst und nicht in die Mitte einer 2 km langen Strasse nur weil er nicht weiss wo die Nummer ist.


    Unter Navigation verstehe ich grundsätzlich, dass mich die Software führt und wenn ich von der vorgeschlagenen Route abweiche, automatisch neuberechnet wird und weiterlotst. (Im Stadtplan eine Linie einzeichnen kann ich selber auch, da brauch ich keinen PDA)


    Wie dem auch sei, ein Chance haben die noch danach ist endgültig Schluss ...

  • Zitat

    Original von Memph!s
    Nun ja,
    andere Branchen andere Sitten, allerdings wenn ich mir manche Gebäude so anschaue... ;)


    Gruß,
    Memph!s


    Nur da kommt man eben nicht mit einem Schulterzucken und dem Hinweis auf die Möglichkeit des Erwerbs der neuen besseren Version aus dem Schlamassel raus ... :D :gap : drink